Veranstaltungen
Dein Event-Kalender für Frankfurt und Rhein-Main
Entdecke was heute in Frankfurt und in der Rhein-Main Region los ist - finde hier die besten Veranstaltungen!
August 2018
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
Der Adler der Neunten Legion

Der Adler der Neunten Legion

USA 2010 - mit Channing Tatum, Jamie Bell, Mark Strong, Donald Sutherland u.a

Filminfo

Originaltitel:The Eagle
Genre:Abenteuer, Action
Regie:Kevin Macdonald
Kinostart:03.03.2011
Produktionsland:USA 2010
Laufzeit:ca. 114 Min.
FSK:ab 12 Jahren
Webseite:www.adler9-film.de
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp

Nachdem er sein Handwerk in erster Linie mit Dokumentationen gelernt hatte, hat Kevin Macdonald mit "Der letzte König von Schottland" ein beeindruckendes Debüt als Spielfilmregisseur hingelegt. Nach dem zeitgenössischen Thriller "State of Play" verschlägt es Macdonald nun mit seiner Adaption von Rosemary Sutcliffs Bestseller "Der Adler der Neunten Legion" in die römische Antike. Dabei webt der Regisseur aber auch zahlreiche Anspielungen an die moderne Politik und Gesellschaft in das Geschehen hinein und macht aus dem Ganzen einen antiken Thriller mit leider nur wenigen echten Überraschungsmomenten.

Die Geschichte basiert auf dem rätselhaften Verschwinden der Neunten Legion, die im Jahr 120 nach Christus aus sämtlichen Aufzeichnungen verschwunden ist. Was mit den Männern geschehen ist, weiß Niemand. Was geschehen sein könnte, zeigt der Film. Denn zwanzig Jahre nach dem Verschwinden der knapp 5.000 Männer kommt der Sohn des Kommandants der Neunten Legion, Marcus Aquila (Channing Tatum), nach Britannien, um den Ruf seines Vaters Flavius wieder herzustellen. Um das zu bewerkstelligen, will er den Goldenen Adler, das Feldzeichen der Legion und Wahrzeichen für die Macht Roms, zurück holen. Dafür muss er sich auf eine gefährliche Reise jenseits des Hadrianwalls begeben, begleitet von dem jungen britischen Sklaven Esca (Jamie Bell), dem Marcus das Leben gerettet hat. Doch noch ahnt Marcus nicht, welche Gefahren in dem Gebiet, aus dem bislang noch kein Römer lebend zurück gekehrt ist, auf ihn und seinen geheimnisvollen Begleiter warten.

Es ist Macdonald hoch anzurechnen, dass er gar nicht erst versucht, in einer Liga mit Werken wie "Gladiator" zu spielen. Sein "Der Adler der Neunten Legion" ist ein verhältnismäßig kleiner, in manchen Momenten fast schon intimer Abenteuerfilm, der sich dem Mysterium um die Neunte Legion sehr viel zurückhaltender annimmt, als das zuletzt Neil Marshall in dem recht blutrünstigen "Centurion" getan hat. Macdonald stellt die Beziehung zwischen dem Römer Marcus und dem Sklaven Esca, aber auch die ganz persönlichen Beweggründe von Marcus in den Mittelpunkt des Geschehens. Große Schlachtenszenen gibt es kaum, und wenn, dann sind diese recht düster, dreckig und schnell geschnitten inszeniert. Es sollte eben kein großes Helden-Epos mit aufwändigen Computereffekten präsentiert, sondern eine real anmutende Geschichte mit glaubhaften Charakteren erzählt werden. Und das ist Macdonald im Prinzip auch sehr gut gelungen.

Handwerklich ist der größtenteils in Ungarn gedrehte "Der Adler der Neunten Legion" also durchaus gelungen. Doch letztendlich scheint der einstige Dokumentarfilmer hier an seinen zu hohen Ambitionen zu scheitern. So sehenswert die Bildsprache auch ist, wirklich fesseln vermag die Geschichte kaum. Channing Tatum ist als römischer Soldat nur wenig glaubwürdig und liefert eine viel zu steife Performance ab. Dadurch fällt es dem Zuschauer schwer, sich in dem Geschehen zu verlieren, das Ganze wirkt dafür einfach zu gespielt. Folge ist, dass die Geschichte in ihrer Einfachheit nicht wirklich zu packen vermag.

"Der Adler der Neunten Legion" ist kein schlechter Film, er ist leider auch kein wirklich Guter. Ausstattung, Kameraarbeit und Musik stimmen, Drehbuch und Darsteller dagegen können nur in vereinzelten Momenten überzeugen. Da, wo Spannung die Zuschauer in die Kinosessel drücken sollte, regiert meist Langeweile auf hohem Niveau. Und all das führt zu dem Fazit, dass dieser antike Abenteuerfilm trotz vieler positiver Aspekte nur ganz bedingt sehenswert geworden ist.

Ein Artikel von Sebastian Betzold

Media:

  • Der Adler der Neunten Legion
  • Der Adler der Neunten Legion
  • Der Adler der Neunten Legion
  • Der Adler der Neunten Legion
Kino Trailer zum Film "Der Adler der Neunten Legion (USA 2010)"
Loading the player ...

Partner-Tipps für Frankfurt & Umgebung

Empfehlungen von Partnern und Firmen aus oder für die Region.