Veranstaltungen
Dein Event-Kalender für Frankfurt und Rhein-Main
Entdecke was heute in Frankfurt und in der Rhein-Main Region los ist - finde hier die besten Veranstaltungen!
Juni 2018
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So

Dieses Exemplar kaufen

  • DVD
Der Lehrer – Die komplette 1. Staffel - DVD

Der Lehrer – Die komplette 1. Staffel - DVD

Deutschland 2009 - mit Hendrik Duryn, Lars Gärtner, Antje Widdra, Ulrich Gebauer, Rainer Piwek u.a

Die Frankfurt-Tipp Bewertung - Film:
Ausstattung:

Filminfo

Genre:TV-Serie
Regie:Richard Huber, Christoph Schnee u.a.
Verkaufsstart:23.10.2015
Produktionsland:Deutschland 2009
Laufzeit:ca. 200 Min.
FSK:ab 12 Jahren
Anzahl der Disc:1
Sprachen:Deutsch (Dolby Digital 2.0)
Untertitel:Keine
Bildformat:16:9
Extras:Bildergalerie
Regionalcode:2
Label:Karussell (Universal Music Family Entertainment)
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp
Amazon Link : Der Lehrer – Die komplette 1. Staffel - DVD

Inhalt: Stefan Vollmer (Hendrik Duryn) hat seit zehn Jahren nicht mehr als Lehrer gearbeitet. In den letzten Jahren ist er von Job zu Job gehüpft, ohne wirklich Leidenschaft oder Hingabe zu zeigen. Doch jetzt will er es seinem besten Freund Elmar (Lars Gärtner) beweisen: er kann reif und verantwortungsvoll sein. Und deshalb arbeitet er fortan wie Elmar in einer Gesamtschule in einem Kölner Problembezirk. Und als neuer wird er gleich ins Untergeschoss abkommandiert, zum gefürchteten G-Kurs, wo all die hoffnungslosen Fälle abgeschoben werden. Gleich an seinem ersten Tag nimmt Vollmer einen Schüler in den Schwitzkasten und lässt sich nach Feierabend auf einen One-Night-Stand mit einer sexy Kneipenbekanntschaft ein, die sich am nächsten Tag als Schülerin entpuppt. Kein besonders guter Start in den neuen Job – und erst der Anfang eines mehr als turbulenten Schuljahres, in dem der unangepasste Pädagoge mehr als einmal im Büro von Rektorin Anita Herenberg (Andrea Bürgin) landet und mit Vorschriften, Politischer Korrektheit oder erschreckender Verlogenheit aneinandergerät…

Nachdem schon fast zwei Jahre zwischen Produktion und Ausstrahlung vergangen sind, sah es tatsächlich lange Zeit danach aus, dass die 2009 gesendete erste Staffel von "Der Lehrer" auch die einzige bleiben würde. Doch totgesagte leben bekanntlich länger und so durfte Stefan Vollmer vier Jahre nach seinem ersten TV-Auftritt wiederkommen. Zufriedenstellende Quoten und die neue Popularität solcher Stoffe durch "Fack ju Göhte" bescherten der Serie dann noch eine dritte Staffel, mit der die Fangemeinde noch einmal deutlich ausgeweitet werden konnte. Und so ist es dann auch wenig verwunderlich, dass Vollmer und Kollegen auch 2016 wieder an den Start gehen dürfen.

Bevor es soweit ist, erscheinen jetzt die neun Folgen der ersten Staffel endlich auf DVD. Im Gegensatz zu den späteren Folgen waren hier die Episoden nur jeweils knapp 23 Minuten lang, hatten also klassisches Comedy-Format. Das hat zwar einerseits zur Folge, dass hier in Sachen Dramaturgie nicht allzu sehr in die Tiefe gegangen werden kann. Dafür aber verfügen gerade diese ersten Episoden über ein sehr gutes Tempo, das den späteren Episoden bisweilen fehlt. Ansonsten besticht die Serie schon in ihren Anfangstagen durch eine gelungene Mischung aus Comedy, ernsthaften Themen und einer Prise Romantik. Und auch die Schauspieler hinterlassen einen durchweg positiven Eindruck, wobei neben Hauptdarsteller Hendrick Duryn vor allem der aus "Stromberg" bekannte Lars Gärtner, Gaststar Frederick Lau ("Victoria") oder auch Susan Hoecke als Vollmers Affäre Corinna überzeugen können.

Keine Frage, auch wenn sich die Serie mit wichtigen Themen wie Religionsfreiheit oder Mobbing auseinandersetzt, bietet "Der Lehrer" an sich nicht viel mehr, als eine Aneinanderreihung von Klischees. Doch diese werden mit einigen wirklich witzigen Sprüchen und derart ansteckendem Charme präsentiert, dass man gerne über die fehlende Originalität hinwegsieht und sich einfach nur gut unterhalten lässt. Wer erst mit der zweiten oder dritten Staffel zum Fan des unkonventionellen Paukers geworden ist, für den ist diese DVD ein absolutes Muss. Und auch wer generell ein Faible für leichte Unterhaltung aus Deutschland hat, der sollte hier unbedingt mal wieder die Schulbank drücken. Sehenswert!

Bild + Ton: Die technische Umsetzung der ersten Staffel liegt auf gutem TV-Niveau. Das Bild ist von einigen kleinen Schwächen abgesehen recht sauber, die Gesamtschärfe ist zufriedenstellend und auch die Detaildarstellung kann in vielen Momenten überzeugen. Der in einem Stereo-Mix präsentierte Ton wird in erster Linie von den Dialogen bestimmt, ab und an sorgen aber auch die Musik und die Umgebungsgeräusche für eine stimmige Atmosphäre. Gut!

Extras: Bonusmaterial hat die Disc leider bis auf eine Bildergalerie nicht zu bieten.

Fazit: Nach dem Erfolg der dritten Staffel von "Der Lehrer" wird jetzt endlich auch die erste, 2009 ausgestrahlte Staffel auf DVD veröffentlicht. Bevor 2016 die neuen Folgen an den Start gehen, kann man hier noch einmal miterleben, wie alles begann. Auch wenn hier in erster Linie Klischees zum Einsatz kommen, sorgen die temporeiche Inszenierung und einige herrlich markante Sprüche für einen hohen Unterhaltungswert. Die DVD ist technisch gut umgesetzt, nennenswertes Zusatzmaterial gibt es allerdings nicht. Für Fans der Serie gibt es aber dennoch ein ganz klares: Empfehlenswert!

Ein Artikel von Sebastian Betzold

Partner-Tipps für Frankfurt & Umgebung

Empfehlungen von Partnern und Firmen aus oder für die Region.