Veranstaltungen
Dein Event-Kalender für Frankfurt und Rhein-Main
Entdecke was heute in Frankfurt und in der Rhein-Main Region los ist - finde hier die besten Veranstaltungen!
Dezember 2018
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
Die Highligen Drei Könige

Die Highligen Drei Könige

USA 2015 - mit Joseph Gordon-Levitt, Seth Rogen, Anthony Mackie, Jillian Bell u.a

Die Frankfurt-Tipp Bewertung:

Filminfo

Originaltitel:The Night before
Genre:Komödie
Regie:Jonathan Levine
Kinostart:26.11.2015
Produktionsland:USA 2015
Laufzeit:ca. 101 Min.
FSK:ab 12 Jahren
Webseite:www.DieHighligenDreiKoenige.de
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp

Als seine Eltern vor vierzehn Jahren kurz vor Weihnachten starben, da waren Isaac (Seth Rogen) und Chris (Anthony Mackie) für Ethan (Joseph Gordon-Levitt) da. Um ihn von seiner Trauer abzulenken, zogen sie mit ihm an Heiligabend durch das New Yorker Nachtleben. Und so wurde eine Tradition geboren, die in diesem Jahr noch ein letztes Mal gefeiert werden soll. Denn jetzt, wo Isaac bald Vater wird und Chris ein erfolgreicher Sportler ist, ist die Zeit gekommen, endlich erwachsen zu werden. Doch diese letzte Party-Nacht soll etwas ganz Besonderes, Unvergessliches werden. Denn Ethan ist tatsächlich an Tickets für den legendären Nutcracka-Ball, den Heiligen Gral aller Weihnachts-Partys, gekommen. Ausgerüstet mit einem ganz besonders berauschenden Weihnachtspäckchen von Isaacs Frau Betsy (Jillian Bell) machen sich die drei Freunde auf den Weg zu einem letzten wilden Trip durch New York. Doch als sie schon in der ersten Bar auf Ethans Ex Diana (Lizzy Kaplan) treffen, wird schnell klar, dass an diesem Abend nicht alles so laufen wird, wie geplant…

"Die Highligen Drei Könige" vereint nach "50/50 – Freunde fürs (Über-)Leben" erneut das Trio Joseph Gordon-Levitt, Seth Rogen und Jonathan Levine vor und hinter der Kamera. Und wieder wird versucht, einige ernste Themen auf humorvolle Art zu behandeln. Allerdings gelingt das hier längst nicht so souverän, wie bei "50/50", bei dem selbst die derbsten Gags noch über eine gewisse Sensibilität verfügten. Die fehlt bei dieser abgedrehten Weihnachtskomödie fast völlig, von den ersten Minuten einmal abgesehen. Stattdessen dominieren Kiffer-Humor, Penis-Witzchen und allerhand pubertäre Späßchen das Geschehen. Nur ab und an blitzt eine gewisse Cleverness in den Gags durch, etwa wenn Chris jede Möglichkeit nutzt, Schleichwerbung in seine Handyvideos einzubauen oder wenn sich herausstellt, dass der allwissende Dealer (wunderbar: Michael Shannon) nicht der ist, der er vorgibt zu sein.

Doch insgesamt ist der Film genau die Art von leicht infantiler Komödie, die man von Seth Rogen und Konsorten erwartet. Das funktioniert immer dann richtig gut, wenn die Gags ein klein wenig subtiler serviert werden. Dann offenbart der Film durchaus ein gewisses Kultpotential, das sich am Ende aber leider nicht wirklich entfalten kann. Denn zu oft schießt der Humor einfach übers Ziel hinaus, wird dadurch zu platt, die etwas improvisiert wirkenden Dialoge zu hysterisch oder der Slapstick zu plump. Am Ende bleibt ein etwas unausgewogener Gesamteindruck, der eine Sache allerdings ganz deutlich macht: "Die Highligen Drei Könige" hätte mit einem etwas besseren Drehbuch eine großartige Komödie werden können.

Wenn die drei Freunde auf dem legendären Nutcracka-Ball ankommen und dort Miley Cyrus und einer von Rogens früheren Co-Stars wunderbar selbstironische Gastauftritte absolvieren, dann wird das ebenso klar, wie etwa bei dem Besuch der drei Freunde in einem Kaufhaus, das man bereits aus der Tom Hanks Komödie "Big" kennt, oder aber bei einer etwas ausartenden Konfrontation mit einem Teamkollegen von Chris. Es sind solche Momente, die den Film dann trotz seiner unnötigen Zoten und seiner faden Gags zu einem ganz und gar nicht typischen Weihnachts-Spaß machen. Es ist zwar schade, dass der Film und damit auch sein extrem talentierter Regisseur hier hinter ihren Möglichkeiten zurückbleiben. Doch wer Filme wie "Das ist das Ende" oder "Ananas Express" mochte, für den wird diese Partynacht in New York garantiert ein ganz großes Vergnügen. Sehenswert!

Ein Artikel von Sebastian Betzold

Media:

  • Die Highligen Drei Könige
  • Die Highligen Drei Könige
  • Die Highligen Drei Könige
  • Die Highligen Drei Könige
  • Die Highligen Drei Könige
  • Die Highligen Drei Könige
  • Die Highligen Drei Könige
  • Die Highligen Drei Könige
Kino Trailer zum Film "Die Highligen Drei Könige (USA 2015)"
Loading the player ...

Partner-Tipps für Frankfurt & Umgebung

Empfehlungen von Partnern und Firmen aus oder für die Region.