Veranstaltungen
Dein Event-Kalender für Frankfurt und Rhein-Main
Entdecke was heute in Frankfurt und in der Rhein-Main Region los ist - finde hier die besten Veranstaltungen!
September 2018
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
Die Hüter des Lichts

Die Hüter des Lichts

USA 2012 - mit den deutschen Stimmen von Florian David Fitz, Hannah Herzsprung, Matze Knop u.a

Die Frankfurt-Tipp Bewertung:

Filminfo

Originaltitel:Rise of the Guardians
Genre:Animation, Kinderfilm, Abenteuer
Regie:Peter Ramsey
Kinostart:29.11.2012
Produktionsland:USA 2012
Laufzeit:ca. 97 Min.
FSK:ab 6 Jahren
Webseite:www.diehueterdeslichts.de/
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp

Es droht Finsternis in den Kinderzimmern dieser Welt. Dort, wo sonst der Sandmann für süße Träume sorgt, wo die Zahnfee, der Osterhase und der Weihnachtsmann für strahlende Kinderaugen sorgen, dort will nun Pitch, der Schwarze Mann, mit Angst und Schrecken regieren. Das wollen die Hüter des Lichts freilich verhindern. Doch die vier altgedienten Helden aller Kinder sind alleine nicht stark genug, um den Kampf gegen Pitch aufzunehmen. Ausgerechnet Jack Frost, der nicht wirklich zu den ganz großen Wohltätern gehört, wird ihnen vom Mann im Mond als fünfter "Hüter des Lichts" zugewiesen. Doch wie sollen Osterhase, Weihnachtsmann, Sandmann und Zahnfee den bösen Pitch besiegen können, wenn sie es noch nicht einmal schaffen, den rebellischen Jack Frost zu zügeln? Oder schlummert unter der eisigen Oberfläche doch das Feuer eines echten Helden?

"Die Hüter des Lichts" basiert auf der Buchserie "The Guardians of Childhood" von William Joyce. Die Idee, dass Figuren wie der Weihnachtsmann und der Osterhase gemeinsam das Böse bekämpfen, damit Freude und Fantasie weiterhin die Oberhand in den Kinderzimmern dieser Welt behalten, mag zwar schon alleine aus religiöser und kultureller Sicht nicht ganz logisch sein, verfügt aber dennoch über einen gewissen Charme, von dem in dem Animationsfilm von Peter Ramsey allerdings nur noch wenig zu spüren ist.

Zwar gibt es einige sehr liebenswerte Figuren, wie etwa die Yetis, die für den Weihnachtsmann arbeiten und die etwas unterbelichteten Elfen, die natürlich nur ganz zufällig mit ihrem Verhalten an die Minions aus "Ich – Einfach unverbesserlich" erinnern und damit immer wieder für richtig gute Lacher sorgen. Auch der Osterhase, der im Original wunderbar von Hugh Jackman gesprochen wird, sich in der deutschen Fassung mit der deutlich weniger überzeugenden Stimme von Matze Knop begnügen muss, ist mit seiner gar nicht so niedlichen Art ein Garant für komische und auch recht originelle Momente.

Das eigentliche Problem des Films ist, dass er bis auf ein paar nette Gags und ein paar hübsche visuelle Spielereien wenig zu bieten hat und insgesamt relativ unterkühlt und emotionslos wirkt. Zu sehr dominieren die für 3D Animationsfilme so beliebten Achterbahneffekte, bei denen die Protagonisten laut schreiend durch Eiskanäle schlittern oder irgendwo hinunter fallen, worunter die zumindest rudimentär vorhandene Geschichte fast vollends begraben wird. Das mag zwar bei den kleinen 3D Fans noch ganz gut funktionieren, wirkt aber auf Dauer arg ermüdend und lässt jede Form von Originalität vermissen.

Keine Frage, "Die Hüter des Lichts" ist insgesamt ein nettes Animationsabenteuer, das kleineren Zuschauern ab 6 Jahren genügend Futter für einen vergnüglichen Kinonachmittag bietet. Doch man merkt den Film an, dass er ein rein kommerzielles Produkt ist, dass nicht darauf ausgelegt ist, einen nachhaltigen Eindruck zu hinterlassen. Vielmehr wird ein momentan gut funktionierendes Konzept komplett ausgereizt, was angesichts der an sich netten Grundidee der Geschichte wirklich schade ist. Mit etwas mehr Charme und Wärme hätte aus dem Stoff aber sehr viel mehr herausgeholt werden können, so dass dieses Abenteuer eben nicht nur etwas für den schnellen Kinohunger zwischendurch, sondern ein Film, den man sich immer wieder gerne ansieht, geworden wäre. Daher gilt: Für Kinder, die bunte, schnelle und laute Animationsfilme mögen, durchaus sehenswert. Für erwachsene Begleitpersonen gibt's während des Films immerhin die lustigen Elfen und für die Kopfschmerzen danach hält ihre Apotheke das passende Mittel bereit!

Ein Artikel von Sebastian Betzold

Media:

  • Die Hüter des Lichts
  • Die Hüter des Lichts
  • Die Hüter des Lichts
  • Die Hüter des Lichts
  • Die Hüter des Lichts
Kino Trailer zum Film "Die Hüter des Lichts (USA 2012)"
Loading the player ...

Partner-Tipps für Frankfurt & Umgebung

Empfehlungen von Partnern und Firmen aus oder für die Region.