Veranstaltungen
Dein Event-Kalender für Frankfurt und Rhein-Main
Entdecke auch während der Corona-Krise spannende Veranstaltungen - real oder digital!
März 2021
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
Frankfurt-Tipp Jahresgewinnspiel
Frankfurt-Tipp Guide 2020 - jetzt lesen

Dieses Exemplar kaufen

  • DVD
Die kulinarischen Abenteuer der Sarah Wiener: Großbritannien – DVD

Die kulinarischen Abenteuer der Sarah Wiener: Großbritannien – DVD

Deutschland 2012 - mit Sarah Wiener ...

Filminfo

Genre:Dokumentarfilm
Verkaufsstart:30.06.2012
Produktionsland:Deutschland 2012
Laufzeit:ca. 452 Min.
FSK:ab 0 Jahren (Info-Programm)
Anzahl der Disc:2 + Booklet
Sprachen:Deutsch (Dolby Digital 2.0 Stereo)
Untertitel:Keine
Bildformat:16:9 (1,78:1)
Extras:Hinter den Kulissen, zusätzliche Szenen
Regionalcode:2
Label:edel:Motion
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp
Amazon Link : Die kulinarischen Abenteuer der Sarah Wiener: Großbritannien – DVD

Inhalt: Bislang hat sich Starköchin Sarah Wiener erfolgreich davor gedrückt, bei ihrer kulinarischen Reise durch Europa auch Großbritannien einen Besuch abzustatten. Denn wo sie in Italien, Frankreich und entlang der Alpen auf allerhand Köstlichkeiten gestoßen ist, die nicht nur bei Gourmets als Delikatesse angesehen werden, ließen ihr britische Spezialitäten wie Fish`n`Chips oder Black Pudding bislang nicht unbedingt das Wasser im Mund zusammen laufen. Doch jetzt hat sich die Köchin wieder in ihren roten Käfer gesetzt und hat sich auf eine Reise begeben, die sie nach England, Wales, Schottland und Nordirland geführt hat und sich mehr als einmal als ein echtes kulinarisches Abenteuer erwiesen hat.

Die Herausforderung: auf zehn Stationen muss Sarah Wiener zehn traditionelle Gerichte der Landesküche meistern, erst dann erhält sie in London eine Überraschung von ihrem Kollegen, den britischen Starkoch Gary Rhodes. Für die Bewältigung ihrer Aufgaben muss Wiener nicht nur für die Zubereitung sorgen, die dann von einer kritischen Jury beurteilt wird. Sie muss sich auch um die Beschaffung der Zutaten kümmern, was leichter gesagt ist, als getan. Denn einfach in den nächsten Supermarkt gehen gilt nicht. Sarah Wiener muss dorthin gehen, wo die Zutaten angebaut, hergestellt oder gefangen/gefischt und gejagt werden. So kann sie der Zuschauer bei der Moorhuhnjagd in Yorkshire begleiten, kann sie beim Tauchen nach Jakobsmuscheln auf der Isle of Man beobachten, nimmt dort auch an der Apfelernte teil, wird Zeuge, wie Wiener in Nordirland ihren ersten Hirsch schießt oder wie sie in North Yorkshire auf Fischfang für Fish`n`Chips geht.

Die Dokumentation liefert zudem einen Einblick in die Herstellung von Black Pudding, Whisky oder Meersalz und zeigt, welch große Herausforderung es ist, in Dorset nicht nur die Zutaten, sondern auch den geeigneten Ort für ein typisch britisches Picknick zu finden. Doch es sind genau diese Herausforderungen, durch die der Zuschauer nicht nur etwas über die kulinarischen Aspekte Großbritanniens, sondern auch viel über Land und Leute erfährt. Auch wenn jetzt nicht gerade jedes der Rezepte, die man im ausführlichen Booklet noch einmal genau nachlesen kann, wirklich Lust auf sofortiges Nachkochen macht, da einige der Speisen doch sehr speziell sind, erweisen sich die zehn Folgen dieser Staffel insgesamt als äußerst schmackhaft.

Hoher Informationsgehalt, noch höherer Unterhaltungswert, sehr sympathische Momente und Bilder, die Lust darauf machen, sofort die Koffer zu packen und nach Großbritannien zu reisen (trotz solcher Aussagen, wie dass es sich im Juli bei Temperaturen um die 17 Grad um einen wirklich schönen Tag handelt), all das macht die "Die kulinarischen Abenteuer der Sarah Wiener in Großbritannien" zu einem Muss für alle Liebhaber von Reise- und Koch-Dokus. Die einzige Frage, die sich am Ende stellt, ist, warum Sarah Wiener ihre Erlebnisse mit einer Polaroid-Kamera festhält, deren Bilder nicht nur der Landschaft jede Schönheit rauben, sondern auch die fotografierten Speisen extrem unappetitlich aussehen lassen (Grau-grünlicher Aal in Aspik etwa sieht nun wirklich wenig schmackhaft aus). Sehenswert!

Bild + Ton: Wie bei Doku-Serien eigentlich üblich, weißt das Bild der DVD eine gute Gesamtschärfe auf, die allerdings variiert, je nachdem, wo und zu welchen (Wetter-)Bedingungen die Aufnahmen gemacht wurden. So sorgen hier und da Regentropfen auf der Linse oder starker Nebel für einige Unschärfen. Ansonsten ist die zum Teil wirklich wunderschöne Landschaft auch Dank der guten Farbgebung sehr gut eingefangen. Der Ton liegt nur in Stereo vor, was hier aber vollkommen ausreichend ist. Denn bis auf die Dialoge, den Off-Kommentar und die Musik gibt es kaum etwas, wodurch die Surround-Kanäle gefordert werden könnten. Gut!

Extras: Als Bonus gibt es auf der ersten DVD einen kurzen Blick hinter die Kulissen, sowie eine zusätzliche Szene, die Sarah Wiener bei der Honigernte in Schottland zeigt, zu sehen. Auf der zweiten Disc befinden sich dann ebenfalls zwei Bonus-Szenen, die einen Besuch beim Schäfer in Wales und die Besonderheiten des Zitronenaufstrichs in Südengland zeigen. Dazu kommt natürlich noch das umfassende, reich bebilderte Booklet, das nicht nur sämtliche Rezepte in schöner Ausführlichkeit präsentiert, sondern auch Informationen zu den Orten liefert, die Sarah Wiener in den einzelnen Folgen besucht. Gut!

Fazit: "Die kulinarischen Abenteuer der Sarah Wiener" in Großbritannien ist eine kurzweilige Doku-Serie, die Großbritannien nicht nur kulinarisch erkundet, sondern auch Landschaft, Menschen und Traditionen vorstellt. Auch wenn in jeder Folge ein landestypisches Rezept im Mittelpunkt steht, funktioniert die zehnteilige Serie auch dann, wenn man sich weniger für die englische Küche und mehr für das Land an sich interessiert. Die Doppel-DVD hat neben allen Episoden in guter technischer Umsetzung auch ein umfassendes Booklet mit allen Rezepten und Informationen zu den verschiedenen besuchten Orten, sowie einige nette zusätzliche Momente als Bonus zu bieten. Nicht nur für Sarah Wiener Fans und an der englischen Küche interessierten Zuschauern durchaus empfehlenswert!

Ein Artikel von Sebastian Betzold

Media:

  • Die kulinarischen Abenteuer der Sarah Wiener: Großbritannien – DVD
  • Die kulinarischen Abenteuer der Sarah Wiener: Großbritannien – DVD
  • Die kulinarischen Abenteuer der Sarah Wiener: Großbritannien – DVD
  • Die kulinarischen Abenteuer der Sarah Wiener: Großbritannien – DVD
  • Die kulinarischen Abenteuer der Sarah Wiener: Großbritannien – DVD
  • Die kulinarischen Abenteuer der Sarah Wiener: Großbritannien – DVD
  • Die kulinarischen Abenteuer der Sarah Wiener: Großbritannien – DVD

Partner-Tipps für Frankfurt & Umgebung

Empfehlungen von Partnern und Firmen aus oder für die Region.