Veranstaltungen
Dein Event-Kalender für Frankfurt und Rhein-Main
Entdecke was heute in Frankfurt und in der Rhein-Main Region los ist - finde hier die besten Veranstaltungen!
August 2018
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So

Dieses Exemplar kaufen

  • DVD
  • Blu-Ray
Die Super-Cops – Allzeit verrückt - Blu-ray

Die Super-Cops – Allzeit verrückt - Blu-ray

Frankreich 2017 - mit Alice Pol, Dany Boon, Michel Blanc, Yvan Attal, Sabine Azéma, Anne Marivin u.a

Die Frankfurt-Tipp Bewertung - Film:
Ausstattung:

Filminfo

Originaltitel:Raid dingue
Genre:Komödie
Regie:Dany Boon
Verkaufsstart:24.11.2017
Produktionsland:Frankreich 2017
Laufzeit:ca. 107 Min
FSK:ab 12 Jahren
Anzahl der Disc:1
Sprachen:Deutsch, Französisch (DTS-HD Master Audio 5.1)
Untertitel:Deutsch
Bildformat:16:9 (2.35:1) 1080p/24 FPS
Extras:Interviews, B-Roll, Bloopers, Trailer
Regionalcode:B
Label:Ascot Elite Home Entertainment
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp
Amazon Link : Die Super-Cops – Allzeit verrückt - Blu-ray

Film: Die junge Polizistin Johanna (Alice Pol) hat einen Traum: Sie will unbedingt zur Spezialeinheit RAID. Doch ihrem Enthusiasmus und ihrer Leidenschaft steht ihr sehr tollpatschiges Verhalten im Weg, das auch schon mal dazu führt, dass sie Räubern beim Einladen der Beute hilft. Doch zum Glück ist ihr Papa ein hohes Tier in der Politik und er kann die nötigen Strippen ziehen, damit Johanna es doch zur RAID schafft. Hier soll sich Eugène Froissard (Dany Boon) um sie kümmern, was den knallharten Profi so gar nicht freut. Nicht nur, weil Johanna absolutes Chaos mit sich bringt, sondern auch, weil sie eine Frau ist. Und auf Frauen ist er seit der Trennung von seiner großen Liebe gar nicht gut zu sprechen. Doch obwohl Eugène alles dafür tut, damit Johanna die Flinte ins Korn schmeißt, ist die Polizistin doch für einige Überraschungen gut!

Mit seiner neuesten Regiearbeit "Die Super-Cops" hat Dany Boon ("Willkommen bei den Sch`tis") wieder einen Volltreffer gelandet. Über 5 Millionen Besucher konnte die Action-Komödie in die französischen Kinos locken. Zugegeben, das ist nur ein Bruchteil dessen, was die "Sch`tis" vor beinahe zehn Jahren geschafft haben. Aber dennoch sind 5 Millionen Zuschauer immer noch ein mehr als respektabler Erfolg. Der Film ist kein Meisterwerk, aber Boon hat eine kurzweilige und stellenweise sehr witzige Komödie inszeniert, die vom Charme der tollpatschigen Hauptfigur lebt.

Alice Pol, die schon in Boons "Super-Hypochonder" zu sehen war, hätte mit ihrer gespielten Naivität und ihrem Talent für Slapstick perfekt in die "Police Academy"-Filme gepasst, an die "Die Super-Cops" stellenweise auch stark erinnern. Aber auch Erinnerungen an einen anderen Super-trottel im Polizeidienst werden wach: In einer Szene, in der sich Johanna um den Schutz des französischen Präsidenten kümmern soll, könnte sie durchaus die Tochter von Frank Drebin aus "Die nackte Kanone" sein. Boon selbst bleibt neben Pol ein wenig blass, obwohl er als frustrierter Ober-Macho ebenfalls ein paar Lacher auf seiner Seite hat.

Nach einem sehr temporeichen ersten Drittel mit recht hoher Gagdichte, verliert das Ganze ein wenig an Fahrt. Ein paar Längen bremsen die Geschichte unnötig aus und zum Ende hin verliert auch die Figur der Johanna ein wenig von ihrem Charme. Trotzdem bietet "Die Super-Cops" kurzweilige Unterhaltung für Fans von Dany Boon und von französischen Komödien der etwas turbulenteren Art. Längst nicht so gut wie die "Sch`tis", aber deutlich besser und lustiger als der "Super-Hypochonder" und deshalb auch ganz klar: Sehenswert!

Bild + Ton: An Bild- und Tonqualität der Blu-Ray gibt es eigentlich kaum etwas auszusetzen. Die Bildschärfe kann weitgehend überzeugen, die Farben sind angenehm kraftvoll und die Kontraste sind sehr gut abgestimmt. Der Ton ist keine Offenbarung, bietet aber in den Action-Szenen einige richtig gute Surround-Effekte! Gut!

Extras: Als Bonus gibt es auf der Blu-ray neben ein paar amüsanten Bloopers (ca. 1:50 Min.) und kurzen Interviews (ca. 3:09 Min.) noch ein paar unkommentierte B-Roll Aufnahmen von den Dreharbeiten (ca. 16:18 Min.), sowie diverse Trailer.

Fazit: Mit "Die Super-Cops" hat Dany Boon in seiner Heimat wieder einen großen Kinohit gelandet. Mit viel Slapstick und ein wenig Action hat Boon eine spaßige Komödie inszeniert, die mit ihrer charmanten Hauptdarstellerin über einige flachere Momente hinwegtrösten kann. Die Blu-ray präsentiert den Film in guter Bild- und Tonqualität. Das Bonusmaterial dagegen hätte gerne etwas umfangreicher ausfallen können. Insgesamt gibt es gerade für Fans von Dany Boons Humor ein klares: Empfehlenswert!

Ein Artikel von Sebastian Betzold

Media:

  • Die Super-Cops – Allzeit verrückt - Blu-ray
  • Die Super-Cops – Allzeit verrückt - Blu-ray
  • Die Super-Cops – Allzeit verrückt - Blu-ray
  • Die Super-Cops – Allzeit verrückt - Blu-ray

Partner-Tipps für Frankfurt & Umgebung

Empfehlungen von Partnern und Firmen aus oder für die Region.