Veranstaltungen
Dein Event-Kalender für Frankfurt und Rhein-Main
Entdecke auch während der Corona-Krise spannende Veranstaltungen - real oder digital!
Oktober 2021
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
Frankfurt-Tipp Jahresgewinnspiel
Frankfurt-Tipp Guide 2020 - jetzt lesen
Die Trauzeugen

Die Trauzeugen

Australien/Großbritannien 2012 - mit Xavier Samuel, Kris Marshall, Kevin Bishop, Laura Brent, Olivia Newton-John ...

Filminfo

Originaltitel:A few best men
Genre:Komödie
Regie:Stephan Elliott
Kinostart:14.06.2012
Produktionsland:Australien/Großbritannien 2012
Laufzeit:ca. 97 Min.
FSK:ab 12 Jahren
Webseite:www.trauzeugen-derfilm.de
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp

Es ist die ganz große Liebe: zwar kennen sich Engländer David (Xavier Samuel) und seine australische Urlaubsbekanntschaft Mia (Laura Brent) erst seit ein paar Wochen. Aber dennoch ist sich David sicher, dass er in ihr die Frau gefunden hat, mit der er den Rest seines Lebens verbringen möchte. Und so macht er ihr an einem malerischen Strand einen Heiratsantrag, den Mia ohne zu zögern annimmt. Davis beste Freunde Tom (Kris Marshall), Graham (Kevin Bishop) und Luke (Tim Draxl) sind erst einmal schockiert, als sie von den Hochzeitsplänen ihres Kumpels erfahren. Dennoch braucht es nicht lange, bis sie sich dazu überreden lassen, als Trauzeugen mit David nach Australien zu reisen. Doch kaum ist die Clique in Down Under angekommen, dass Davids Freunde und Mias schwerreiche Familie nicht so recht zusammenpassen wollen. Und so ist es nur eine Frage der Zeit, bis die große Traumhochzeit in komplettem Chaos zu versinken droht…

"Die Trauzeugen" ist keine besonders clevere Komödie. Der Film von Stephan Elliott ("Priscilla – Königin der Wüste", "Easy Virtue – Eine unmoralische Ehefrau") ist sich für kein Klischee und keine noch so derbe Zote zu schade. Doch auch wenn das Ganze nach einem eher platten Abklatsch der "Hangover"-Filme klingen mag, so kann das turbulente Treiben der englischen Trauzeugen in Australien doch relativ gut gefallen. Zwar sind einige der Gags wirklich arg platt geraten und so manch eigentlich sehr lustige Idee wird zu sehr überstrapaziert. Dennoch hinterlässt der Film insgesamt einen recht positiven Eindruck – natürlich vorausgesetzt, man mag es auch mal gerne etwas derber und überdrehter.

Weshalb der Klamauk trotz seiner Schwachpunkte noch funktioniert, ist zum großen Teil dem gut ausgewählten Darstellerensemble geschuldet. Während Bräutigam Xavier Samuel ("Anonymus", "Eclipse – Bis(s) zum Abendrot") etwas blass bleibt, sorgen seine Trauzeugen, dargestellt von Kris Marshall ("Tatsächlich…Liebe"), Kevin Bishop ("L`Auberge Espagnole") und Tim Draxl, trotz ihres chaotischen Auftretens für eine gehörige Charmeoffensive. Und auch Komikerin Rebel Wilson ("Brautalarm") als Mias angeblich lesbische Schwester Daphne, Jonathan Biggins als Familienoberhaupt Jim, der stolzer auf sein preisgekröntes Schaf zu sein scheint, als auf seine Töchter, und nicht zuletzt "Grease"-Ikone Olivia Newton-John als frustrierte Ehefrau trösten über so manche Schwäche hinweg.

Doch eine gute Besetzung alleine macht natürlich noch lange keinen gelungenen Film aus. Zwar profitiert die Komödie deutlich von ihrem spielfreudigen Ensemble. Doch auch einige sehr witzige Einfälle, wie etwa die ganz besondere Interpretation einiger bekannter Hits von der wohl schlechtesten Hochzeitsband der Welt, und auf sehr sympathische Art hemmungslos alberne Szenen und nicht zuletzt die malerische Kulisse der Blue Mountains in Australien tragen dazu bei, dass "Die Trauzeugen" diese Chaos-Hochzeit noch zu einem zufrieden stellenden Abschluss bringen.

Von Regisseur Stephan Elliott und Drehbuchautor Dean Craig, der schon das Script zu der wunderbar schwarzen Komödie "Sterben für Anfänger" geschrieben hat, hätte zwar schon etwas mehr Cleverness und Biss erwartet werden können. Doch wer sich auf einfachste Art und Weise gut unterhalten lassen möchte und dafür auch die ein oder andere Zote in Kauf nimmt, der kann sich getrost mit den "Trauzeugen" auf einen kurzweiligen Trip nach Australien begeben. Sehenswert!

Ein Artikel von Sebastian Betzold

Media:

  • Die Trauzeugen
  • Die Trauzeugen
  • Die Trauzeugen
  • Die Trauzeugen
  • Die Trauzeugen
  • Die Trauzeugen
Kino Trailer zum Film "Die Trauzeugen (Australien/Großbritannien 2012)"
Loading the player ...

Partner-Tipps für Frankfurt & Umgebung

Empfehlungen von Partnern und Firmen aus oder für die Region.