Veranstaltungen
Dein Event-Kalender für Frankfurt und Rhein-Main
Entdecke auch während der Corona-Krise spannende Veranstaltungen - real oder digital!
März 2021
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
Frankfurt-Tipp Jahresgewinnspiel
Frankfurt-Tipp Guide 2020 - jetzt lesen
Einmal ist keinmal

Einmal ist keinmal

USA 2012 - mit Katherine Heigl, Jason O`Mara, Daniel Sunjata, John Leguizamo ...

Filminfo

Originaltitel:One for the Money
Genre:Komödie, Romantik, Thriller
Regie:Julie Anne Robinson
Kinostart:19.04.2012
Produktionsland:USA 2012
Laufzeit:ca. 93 Min.
FSK:ab 12 Jahren
Webseite:www.einmalistkeinmal-derfilm.de
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp

Nach gefühlten zehntausend, immer dem gleichen Muster folgenden romantischen Komödien versucht sich Katherine Heigl mit "Einmal ist keinmal" an einem humorvollen Stoff der etwas anderen Art. Zwar sprühen auch hier wieder die romantischen Funken, doch die Verfilmung des ersten Bandes aus Janet Evanovichs beliebten Romanreihe um die Kopfgeldjägerin Stephanie Plum bietet zudem auch eine große Portion Krimi. Und so darf Heigl dann nicht nur mit den Waffen einer Frau kämpfen, sondern auch mal eine echte Knarre zücken.

Eigentlich könnte das Leben von Stephanie Plum (Heigl) perfekt sein. Schließlich strotz die junge Frau nur so vor Selbstbewusstsein, ist attraktiv und ambitioniert. Zu dumm nur, dass sie zudem noch chronisch pleite ist und sie sich nun auch noch von ihrem Auto trennen musste. Es muss also dringend ein Job her, der Stephanie schnell viel Geld einbringt. Gut, dass ihr Vetter Vinnie (Patrick Fischler) dringend Hilfe in seinem Kautionsbüro benötigt. Doch ist Stephanie wirklich die Richtige, um Kautionsflüchtlinge einzufangen und der Polizei auszuliefern? Sie selbst ist davon zutiefst überzeugt. Doch es dauert nicht lange, und schon tappt sie von einem Fettnäpfchen ins nächste. Doch als sich mit dem Polizisten Joe Morelli, der angeblich einen Mord begangen haben soll, ein besonders lukrativer Fall bietet, schlägt Stephanie zu. Denn sie hat mit Joe noch eine private Rechnung offen, die sie schon seit Jahren begleichen möchte. Und dafür auch noch 50.000 Dollar Provision einzustreichen wäre geradezu perfekt. Zu dumm nur, dass der charmante Joe da auch noch ein Wörtchen mitzureden hat…

"Einmal ist keinmal" ist kein wirklich schlechter Film. Es gibt einige sehr gute Gags, Katherine Heigl sprüht auch hier wieder vor Charme und die Chemie zwischen ihr und Jason O`Mara, bekannt aus der TV-Serie "Terra Nova", bringt die Leinwand so manches Mal zum Knistern. Und obgleich so Vieles funktioniert, wirkt das Endergebnis dann doch etwas belanglos und zu oberflächlich. Regisseurin Julie Anne Robinson, die zuletzt die Nicholas Sparks Verfilmung "Mit Dir an meiner Seite" inszeniert hatte, scheint immer genau dann auf die Bremse zu treten, wenn das Geschehen etwas in Fahrt kommt. Es gibt eine Szene, in der so etwas wie schwarzer Humor zu spüren ist, und genau hier wird deutlich, wie unterhaltsam das Ganze hätte sein können, wenn die Inszenierung etwas weniger glattpoliert und brav ausgefallen wäre.

Wenn Debbie Reynolds als Großmutter Mazur auftaucht oder Stephanies Eltern verkrampft versuchen, ihre Single-Tochter zu verkuppeln, offenbart sich ebenfalls ein wenig des durchaus vorhandenen komödiantischen Potentials. Doch das reicht eben nicht aus, um der Krimikomödie den Biss zu verpassen, der es "Einmal ist keinmal" erlaubt hätte, über die Oberfläche aufzutauchen und zu einem großen Kinospaß zu werden. So aber ist die Bestsellerverfilmung mehr verkrampft als lustig, mehr bemüht als gelungen und mehr bieder als prickelnd. Wer nicht mehr sucht, als harmlose Unterhaltung von der Stange, der wird angesichts der gut gelaunten Darsteller und einiger ordentlicher Lacher sicherlich ganz gut bedient. Doch wer auf etwas mehr Substanz und originellen Witz hofft, wird garantiert bitter enttäuscht sein. Daher gilt: nur für echte Katherine Heigl Fans und Liebhaber seichter Krimikomödien durchaus noch sehenswert!

Ein Artikel von Sebastian Betzold

Media:

  • Einmal ist keinmal
  • Einmal ist keinmal
  • Einmal ist keinmal
  • Einmal ist keinmal
  • Einmal ist keinmal
  • Einmal ist keinmal
Kino Trailer zum Film "Einmal ist keinmal (USA 2012)"
Loading the player ...

Partner-Tipps für Frankfurt & Umgebung

Empfehlungen von Partnern und Firmen aus oder für die Region.