Veranstaltungen
Dein Event-Kalender für Frankfurt und Rhein-Main
Entdecke was heute in Frankfurt und in der Rhein-Main Region los ist - finde hier die besten Veranstaltungen!
Dezember 2018
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
Frankfurter Filmtheater – Eine Geschichte in Bildern – DVD

Frankfurter Filmtheater – Eine Geschichte in Bildern – DVD

Deutschland 2015 - mit Karin Dieck (Sprecherin) u.a

Filminfo

Genre:Dokumentarfilm
Regie:Jessica Niebel
Verkaufsstart:19.02.2015
Produktionsland:Deutschland 2015
Laufzeit:ca. 23 Min
Anzahl der Disc:1
Sprachen:Deutsch
Untertitel:Keine
Bildformat:16:9
Extras:Keine
Label:Deutsches Filmmuseum
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp
Amazon Link : Frankfurter Filmtheater – Eine Geschichte in Bildern – DVD

Wussten Sie, dass dort, wo heute der Hugendubel seine Bücher verkauft, einst eines von Frankfurts prunkvollsten Kinos stand? Dass dort, wo jetzt der Gibson Club beheimatet ist, viele Jahre lang Filme gezeigt wurden? Dass neben dem Karstadt in der Schäfergasse dort, wo heute Sportkleidung verkauft wird, mit dem Royal ein mit dem Technik-Oscar ausgezeichnetes Filmtheater beheimatet war? Oder dass am Willy-Brandt-Platz an der Stelle, wo heute "die Kuh lacht" und türkische Spezialitäten genossen werden können, noch bis vor einigen Jahren die neuesten Kinofilme zur Realitätsflucht eingeladen haben? Oder dass die Kaiserstraße die Geburtsstätte der Frankfurter Kinokultur war? Doch nicht erst in den vergangenen 15 Jahren hat sich die Frankfurter Kinolandschaft drastisch verändert. Seit ihren Anfängen war sie immer wieder einem stetigen Wandel ausgesetzt.

Diesen zeichnet "Frankfurter Filmtheater", eine "Geschichte in Bildern", in knapp 23 Minuten auf sehr sehenswerte Art nach. Die meisten Bilder konnte man zwar schon in dem hervorragenden Katalog zu der 1995er Ausstellung "Lebende Bilder einer Stadt" sehen, der noch sehr viel ausführlicher auf dieses Thema eingeht (das Buch ist ein Muss für alle Frankfurter Kinoliebhaber!). Dennoch ist diese Kurzdokumentation mit ihrem komprimierten Informationsgehalt und den zahlreichen Fotos ein höchst informativer und sehenswerter Ausflug durch die Kinogeschichte Frankfurts. Wie die Ausstellung "Filmtheater", in Zuge derer diese DVD veröffentlicht wird, soll auch dieser Filmbeitrag nicht von nostalgischer Wehmut durchzogen sein, sondern einfach den Zustand ständiger Veränderung, dem die Kinolandschaft im Allgemeinen unterzogen ist, nachzeichnen.

Sicherlich, bei so manchem Zuschauer, der sich noch an einige der alten Lichtspielhäuser erinnern kann, lässt es sich wohl kaum verhindern, dass beim Anblick der Bilder auch etwas Melancholie aufkommt. Doch in erster Linie ist "Frankfurter Filmtheater" ein sehenswertes Stück Frankfurter Kulturgeschichte, eine perfekte Ergänzung zum Ausstellungsbesuch im Filmmuseum und ein Muss für Alle, die sich generell für die Geschichte von Filmtheatern interessieren. Erhältlich ist die DVD im Museumsshop oder online unter: http://www.shop-filmmuseum.de/

Ein Artikel von Sebastian Betzold

Partner-Tipps für Frankfurt & Umgebung

Empfehlungen von Partnern und Firmen aus oder für die Region.