Veranstaltungen
Dein Event-Kalender für Frankfurt und Rhein-Main
Entdecke auch während der Corona-Krise spannende Veranstaltungen - real oder digital!
Frankfurt-Tipp Jahresgewinnspiel
Frankfurt-Tipp Guide 2020 - jetzt lesen

Dieses Exemplar kaufen

  • DVD
  • Blu-Ray
Freud – Blu-ray

Freud – Blu-ray

Österreich 2020 - mit Robert Finster, Georg Friedrich, Ella Rumpf ...

Die Frankfurt-Tipp Bewertung - Film:
Ausstattung:

Filminfo

Genre:TV-Serie, Mystery
Regie:Marvin Kren
Verkaufsstart:29.10.2021
Produktionsland:Österreich 2020
Laufzeit:ca. 418 Min.
FSK:ab 18 Jahren
Anzahl der Disc:2
Sprachen:Deutsch (DTS-HD Master Audio 5.1)
Untertitel:Deutsch
Bildformat:16:9 (2.00:1) 1080p25
Extras:Booklet, Audiokommentar
Regionalcode:B
Label:Pandastorm
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp
Amazon Link : Freud – Blu-ray

Inhalt: Wien im Jahr 1886: Der junge Arzt Sigmund Freud (Robert Finster) muss um seine Reputation fürchten, als seine Theorien zur Hypnose von der Wiener Ärzteschaft auf völlige Ablehnung stoßen. Das Wissen, dass er sich auf diesem Feld angeeignet hat, könnte ihm allerdings bald nützlich werden. Denn als eine grausame Mordserie die gehobene Gesellschaft erschüttert, wird Freud gemeinsam mit dem von einem Kriegstrauma gebeutelten Polizeiinspektor Kiss (Georg Friedrich) und dem jungen Medium Fleur Salomé (Ella Rumpf) in die Ermittlungen hineingezogen. Dabei kommen sie einer Verschwörung auf die Spur, die bis in die höchsten gesellschaftlichen und politischen Kreise reicht. Als deren mächtige Hintermänner alles dafür tun, nicht entlarvt zu werden, verwandeln sich die Ermittlungen für Freud, Kiss und Fleur Salomé in einen wahrhaftigen Alptraum…

Mit "Freud" hat Regisseur Marvin Kren, bekannt durch die gefeierte Serie "4 Blocks", eine packende Mischung aus historischen Fakten und Fiktion inszeniert, die klassische Mystery-Elemente mit fantastischen Elementen anreichert. Herausgekommen ist ein atmosphärischer Thriller mit einigen sehr außergewöhnlichen Momenten. So sehr die Geschichte und deren Auflösung im Kern eher konventionell ist, so wenig ist es die Umsetzung. Mit einer genialen Mischung aus Beleuchtung, Schnitt und Soundeffekten kreiert Kren immer wider surreale Alptraum-Momente, die verstörend und gleichzeitig faszinierend sind. Gepaart mit einer stimmungsvollen Ausstattung und einer düsteren Szenerie entsteht so eine düster-einnehmende Grundatmosphäre, die bis zum Ende aufrechterhalten bleibt.

Im Verlauf der acht Episoden gibt es zwar einige Längen, was an der mitunter etwas sperrig wirkenden Inszenierung liegt. Doch es ist gerade dieser Stil, der auch den besonderen Reiz der Mini-Serie ausmacht. Man nimmt die kleinen Längen gerne in Kauf, denn die Reise, auf die Kren und sein Drehbuchautor Benjamin Hessler das Publikum mitnehmen, ist vielleicht auch gerade deshalb so spannend, weil sich ihr Stil immer wieder den gängigen Erzählmustern entzieht. Ja, "Freud" ist keine leichte Kost. Die Serie ist düster, dreckig, brutal, verstörend, unangenehm – aber eben auch faszinierend, spannend und richtig gut!

Man kann sich den Spaß machen und mal zählen, wie oft Jemand im Verlauf der Serie lächelt. Dafür dürfte eine Hand ausreichen, denn in der Regel blicken alle Beteiligten extrem finster drein. Das ist schwierig und bereitet nicht unbedingt Vergnügen. Aber das will die Serie auch gar nicht. Sie möchte eine spannende, clever konstruierte Geschichte vor historischem Setting erzählen – und das gelingt ihr sehr gut. Getragen von einem überzeugenden Ensemble ist "Freud" ein Muss für alle, die herausfordernde, anspruchsvolle Mystery-Unterhaltung mögen. Dafür gibt es ganz klar ein verdientes: Sehenswert!

Bild + Ton: Das Bild der Blu-ray überzeugt mit einer sehr hohen Gesamtschärfe, die auch in dunklen Szenen kleine Details erkennbar macht. Bei Nahaufnahmen von Gesichtern könnte man da fast von einer porentief reinen Bildschärfe sprechen. Die Farbgebung ist sehr stimmig, wodurch die Atmosphäre der Serie visuell perfekt eingefangen wird. Der Ton liegt in einem kraftvollen DTS-HD Master Audio 5.1 Mix vor. Die Dialoge klingen klar und deutlich aus den Boxen (wobei der Dialekt bei einigen Darstellern so stark ist, dass Untertitel durchaus hilfreich sind). Die Musik und einige gezielt eingesetzte Soundeffekte sorgen zudem für wohlige Gänsehaut. Sehr gut!

Extras: Als Bonusmaterial gibt es zur ersten Episode einen sehr interessanten Audiokommentar, in dem Regisseur Marvin Kren und Drehbuchautor Benjamin Hessler vom Filmwissenschaftler Prof. Dr. Marcus Stiglegger über die Entstehung der Serie und die Hintergründe interviewt werden. Ein wirklich spannendes Gespräch, das vom Informationsgehalt über dem Niveau üblicher Audiokommentare liegt. Als schöne Ergänzung dazu liegt der Blu-ray noch ein Booklet mit einem ausführlichen Interview mit Marvin Kren bei. Gut!

Fazit: "Freud" ist eine spannende und atmosphärisch dichte Thriller-Serie, die gekonnt biografische Fakten über Freud und die damalige Zeit mit fiktiven Elementen anreichert. Trotz kleinerer Längen packend inszeniert und extrem stimmungsvoll gefilmt – für Freunde anspruchsvoller Mystery-Thriller ein echtes Muss! Die Blu-ray präsentiert die 8-teilige Mini-Serie in sehr guter Bild- und Tonqualität. Die Extras sind übersichtlich, dafür aber extrem interessant und aufschlussreich. Absolut empfehlenswert!

Ein Artikel von Sebastian Betzold

Media:

  • Freud – Blu-ray
  • Freud – Blu-ray
  • Freud – Blu-ray
  • Freud – Blu-ray
  • Freud – Blu-ray
  • Freud – Blu-ray

Partner-Tipps für Frankfurt & Umgebung

Empfehlungen von Partnern und Firmen aus oder für die Region.