Veranstaltungen
Dein Event-Kalender für Frankfurt und Rhein-Main
Entdecke was heute in Frankfurt und in der Rhein-Main Region los ist - finde hier die besten Veranstaltungen!
Oktober 2019
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So

Dieses Exemplar kaufen

  • DVD
  • Blu-Ray
Green Book – Eine besondere Freundschaft – DVD

Green Book – Eine besondere Freundschaft – DVD

USA 2018 - mit Viggo Mortensen, Mahershala Ali, Linda Cardellini, Sebastian Maniscalco ...

Die Frankfurt-Tipp Bewertung - Film:
Ausstattung:

Filminfo

Originaltitel:Green Book
Genre:Drama, Komödie
Regie:Peter Farrelly
Verkaufsstart:19.06.2019
Produktionsland:USA 2018
Laufzeit:ca. 124 Min
FSK:ab 6 Jahren
Anzahl der Disc:1
Sprachen:Deutsch, Englisch (Dolby Digital 5.1)
Untertitel:Deutsch, Englisch
Bildformat:16:9 (2.00:1)
Extras:3 Featurettes
Regionalcode:2
Label:Entertainment One Germany
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp
Amazon Link : Green Book – Eine besondere Freundschaft – DVD

Film: Tony Lip (Viggo Mortensen) hat sich als Rausschmeißer einen Namen im New York der frühen 1960er Jahre gemacht. Doch reich wird man bei diesem Job nicht, weshalb Tony seine Familie nur gerade so über Wasser halten kann. Da kommt ein lukratives Jobangebot gerade recht. Tony soll den gefeierten Pianisten Dr. Don Shirley (Mahershala Ali) auf seiner Tournee als Fahrer und Aufpasser begleiten. Da gibt es nur ein Problem: Shirley ist schwarz und die Tour soll durch die Südstaaten führen. Da sind Konflikte quasi vorprogrammiert. Obwohl der Italo-Amerikaner selbst Vorurteile gegenüber Afro-Amerikanern hat, nimmt er den Job an. Schnell prallen zwei völlig unterschiedliche Welten aufeinander und die Reise droht zur Katastrophe zu werden – bis sich die beiden Männer langsam einen gewissen Respekt voreinander entwickeln… 

"Green Book" erzählt eine wunderbare wahre Geschichte. Nick Vallelonga, der Sohn des echten Tony Lip, hat an dem Drehbuch mitgeschrieben, das Peter Farrelly ("Verrückt nach Mary") mit erfreulicher Zurückhaltung umgesetzt hat. Der Film trägt weder als Komödie, noch als Drama zu dick auf, sondern überzeugt durch eine angenehme Ausgeglichenheit. Natürlich gibt es Momente, die wütend machen und dabei auch ein wenig frustrieren, da man als Zuschauer merkt, dass sich seit den 1960ern nicht so viel geändert hat, wie es eigentlich sein müsste. Auf der anderen Seite gibt es aber auch zahlreiche Szenen, die mit zum Teil sehr hintersinnigen Humor und einer großen Portion Charme für ein echtes Glücksgefühl sorgen. 

Besonderen Eindruck hinterlassen kann hier Viggo Mortensen, wobei sein wunderbarer italo-amerikanischer Dialekt in der deutschen Synchronisation leider völlig verloren geht. Das macht seine Figur allerdings auch in der deutschen Sprachfassung nicht weniger charmant. Er spielt Tony Lip, der später auch als Schauspieler gearbeitet hat (u.a. in der gefeierten Serie "Die Sopranos") als liebenswertes Schlitzohr, dem es gelingt, seine Vorurteile abzulegen und der so einen Freund fürs Leben gewinnt. Oscar-Gewinner Mahershala Ali ("Moonlight") agiert sehr zurückhaltend und steht somit auch eher im Schatten des wunderbaren Viggo Mortensen. Aber gerade durch diese wunderbar distinguierte Zurückhaltung entsteht zwischen den beiden Darstellern und den Figuren, die sie verkörpern, eine unglaublich mitreißende Dynamik, die den Film am Ende so wundervoll macht. 

"Green Book" ist ein Plädoyer dafür, Vorurteile und Grenzen zu überwinden. Denn am Ende kann so etwas Einzigartiges, etwas Wunderbares wie eine echte, tiefe Freundschaft entstehen, die ein ganzes Leben lang hält. Peter Farrelly ist mit diesem Werk ganz großes Wohlfühl-Kino gelungen, das rundum glücklich macht und sein Publikum aber gleichzeitig auch zum Nachdenken anregt, ohne zu sehr den moralischen Zeigefinger zu heben oder ins Kitschige abzudriften. Dafür gibt es ganz klar ein: Absolut sehenswert!!!!

Bild + Ton: Mit warmen Farben und einer überzeugenden Gesamtschärfe kommt das 60er Jahre Feeling auch im Heimkino gut herüber. Die Kontraste wirken hier und da leicht überzeichnet, was aber gut zur allgemeinen Stimmung passt, die durch die Bilder transportiert wird. Der Dolby Digital 5.1 Mix ist genrebedingt eher zurückhalten. Die Dialoge sind kraftvoll, aber eher direktional abgemischt, was auch für den tollen Soundtrack gilt. Ab und an sorgen aber auch Umgebungsgeräusche oder kleinere Soundeffekte dafür, dass auch die Surround-Kanäle zum Einsatz kommen. Gut! 

Extras: Das Bonusmaterial ist leider etwas enttäuschend. Es gibt lediglich drei kurze Promo-Featurettes mit einer Gesamtdauer von gerade einmal 13 Minuten. In ihnen wird leider arg oberflächlich auf die Leistung der Darsteller, die wahre Freundschaft zwischen Tony Lip und Dr. Shirley sowie deren Umsetzung im Film eingegangen. Gerade bezugnehmend auf die wahren Hintergründe wäre eine etwas ausführlichere Dokumentation wünschenswert gewesen. 

Fazit: 3 Oscars und alleine 1,48 Millionen Zuschauer in Deutschland sprechen eine deutliche Sprache: "Green Book" ist einfach ein wunderbarer Film, der mit seiner schönen Geschichte die Herzen des Publikums berührt. Auf der DVD präsentiert sich das preisgekrönte Drama in guter Bild- und Tonqualität. Die Extras sind okay, aber viel zu kurz. Am Fazit ändert das freilich wenig, den alleine der Film macht die Anschaffung ganz klar: Absolut empfehlenswert!

Ein Artikel von Sebastian Betzold

Media:

  • Green Book – Eine besondere Freundschaft – DVD
  • Green Book – Eine besondere Freundschaft – DVD
  • Green Book – Eine besondere Freundschaft – DVD
  • Green Book – Eine besondere Freundschaft – DVD
  • Green Book – Eine besondere Freundschaft – DVD
  • Green Book – Eine besondere Freundschaft – DVD
Kino Trailer zum Film "Green Book – Eine besondere Freundschaft – DVD (USA 2018)"
Loading the player ...

Partner-Tipps für Frankfurt & Umgebung

Empfehlungen von Partnern und Firmen aus oder für die Region.