Veranstaltungen
Dein Event-Kalender für Frankfurt und Rhein-Main
Entdecke was heute in Frankfurt und in der Rhein-Main Region los ist - finde hier die besten Veranstaltungen!
September 2018
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So

Dieses Exemplar kaufen

  • DVD
  • Blu-Ray
Halo 4: Forward unto Dawn - DVD

Halo 4: Forward unto Dawn - DVD

USA 2012 - mit Tom Green, Anna Popplewell, Enisha Brewster, Ayelet Zurer, Masam Holden u.a

Filminfo

Originaltitel:Halo 4: Forward unto Dawn
Genre:Sci-Fi, Action, Abenteuer
Regie:Stewart Hendler
Verkaufsstart:31.05.2013
Produktionsland:USA 2012
Laufzeit:ca. 90 Min.
FSK:ab 16 Jahren
Anzahl der Disc:1
Sprachen:Deutsch, Englisch (Dolby Digital 5.1)
Untertitel:Deutsch
Bildformat:16:9 (2.39:1)
Extras:Featurettes, Vignettes, Trailer
Regionalcode:2
Label:Polyband Medien
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp
Amazon Link : Halo 4: Forward unto Dawn - DVD

Inhalt: In einer fernen Zukunft, in der die Menschen längst andere Planeten besiedelt haben, wird eine Gruppe junger Kadetten in der Corbula Militärakademie auf den Kampf gegen aufständische Rebellen vorbereitet. Diese haben einen Bürgerkrieg entfacht, der sich im Laufe der Zeit über die gesamte Galaxie verbreitet hat. Unter ihnen befindet sich auch Thomas Lasky (Tom Green), dessen Mutter und Bruder mit ihren Leistungen in dem Bürgerkrieg einen übergroßen Schatten geworfen haben, aus dem Thomas nur schwer heraustreten kann. Immer wieder gerät er mit Vorgesetzten oder den anderen Kadetten aneinander, kann Vorschriften und Autoritäten nur schwer akzeptieren. Einzig die aufgezeichneten Videobotschaften seines Bruders und die Zuneigung der jungen Kadettin Chyler (Anna Popplewell) geben ihm in dieser Zeit den Halt, den er braucht, um seine Ausbildung nicht hinzuschmeißen. Doch all seine Zweifel und seine persönlichen Probleme treten mit einem Schlag in den Hintergrund, als Corbula von Aliens angegriffen wird. Einzig eine kleine Gruppe Kadetten um Thomas überlebt die brutale Invasion. Angeführt von einem geheimnisvollen Supersoldaten, genannt Master Chief, muss sich diese kleine Gruppe nun den Weg in die Sicherheit bahnen, um den Krieg gegen die Angreifer gewinnen zu können…

Mit einem Budget von knapp 8,5 Millionen Dollar konnte Regisseur Stewart Hendler im Zuge der Veröffentlichung des vierten "Halo"-Videogames die Internet-Serie  "Halo 4: Forward unto Dawn" inszenieren. Hier erzählt er die Vorgeschichte von Thomas Lasky, einem der Charaktere aus "Halo 4", erzählt. Das Ganze erinnert gerade zu Beginn ein wenig an eine sich etwas zu ernst nehmende Version von "Starship Troopers", ohne dessen satirischen Biss und exzessive Gewaltdarstellung. Gerade in der ersten Filmhälfte, in denen das Training der jungen Kadetten an der Akademie, die Konflikte innerhalb dieser Gruppe und die einzelnen Charaktere, ganz besonders Lasky, vorgestellt werden, regieren die üblichen Klischees. Dadurch kommt trotz einer ansehnlichen Optik durchaus auch ein wenig Langeweile auf, die erst mit dem Angriff der Aliens vertrieben wird.

Zwar ist der Film auch dann kein Paradebeispiel für Originalität, kann dieses Manko aber mit einem ordentlichen Spannungsniveau und ansehnlicher Action ausgleichen. Besonders positiv fällt dabei auf, dass der Videospiel-Verfilmung in vielen Momenten ihr für das Genre doch vergleichsweise geringe Budget kaum anzusehen ist. Hendler und sein Team haben aus dem ihnen zur Verfügung stehenden Geld in Sachen Computereffekte, Ausstattung und Design wirklich das Beste herausgeholt. Und auch die bis auf Anna Popplewell ("Die Chroniken von Narnia") nahezu komplett unbekannten Darsteller machen ihre Sache angesichts des eher dünnen Drehbuchs und der klischeehaften Dialoge insgesamt sehr gut.

"Halo 4: Forward unto Dawn" ist sicherlich keine Offenbarung, aber immerhin ordentliche SciFi-Unterhaltung, die erahnen lässt, wie eine große "Halo"-Kinoadaption mit dem richtigen Budget aussehen könnte. Wer nicht den ganz großen Wurf erwartet, sich ein wenig im "Halo"-Universum auskennt und einfach nur 90 Minuten gut unterhalten werden möchte, dem kann diese Vorgeschichte zum Videogame durchaus empfohlen werden!

Bild + Ton: Das Bild der DVD ist sehr sauber, Bildstörungen oder Verschmutzungen sind nicht auszumachen. Die Farbgebung wirkt mitunter etwas unterkühlt, was aber gut zur futuristischen Atmosphäre des Films passt. Die Bildschärfe liegt auf einem guten Niveau und auch die Kontraste unterstreichen den guten Gesamteindruck. Der Sound liegt in einem kraftvollen Dolby Digital 5.1 Mix vor, der gerade im letzten Drittel mit einigen ordentlichen Surround-Effekten aufwarten kann. Gut!

Extras: Die DVD bietet dem geneigten Fan über 80 Minuten an Bonusmaterial. Los geht es mit dreizehn kurzen (jew. zwischen 1:30 und 2 Min.) Pre-Release Vignettes, in denen sich u.a. die einzelnen Charaktere in kurzen Videobeiträgen dem Zuschauer vorstellen. Gefolgt werden diese von einem Rekrutierungs-Video der Corbulo Academy of Military Sciences (ca. 2 Min.). Weitaus sehenswerter geht es im Behind the Scenes-Bereich weiter. Hier befinden sich zehn Featurettes mit einer Gesamtlaufzeit von über 55 Minuten. Darunter finden interessierte HALO-Fans etwa ein gutes Making of (ca. 20 Min.), Kurzdokumentationen über das Design (ca. 4 Min.), die Stunts (ca. 4 Min.), den Anzug des Master Chiefs (ca. 4 Min.), die Kostüme (ca. 3:30 Min.) oder über die Special Effects (ca. 3 Min.). In all diesen Dokumentationen wird deutlich, wie sehr sich die Macher bemüht haben, den Ansprüchen der HALO-Fans gerecht zu werden.

Ein amüsantes "Red vs. Blue PSA" (ca. 3 Min.) und Trailer schließen das recht umfangreiche Zusatzangebot ab. Sehenswert!

Fazit: "Halo 4: Forward unto Dawn" braucht ein wenig, um in die Gänge zu kommen. Doch dann erweist sich der ursprünglich als Web-Serie konzipierte Film als absolut solide Science-Fiction Unterhaltung mit einigen netten Schauwerten und guten Actionsequenzen, an denen sich nicht nur Fans der erfolgreichen Videogames-Reihe erfreuen können. Trotz etlicher Klischees und vergleichsweise geringem Budget ein sehenswertes SciFi-Abenteuer, das sich auf DVD in guter Bild- und Ton-Qualität und mit sehenswerten Extras präsentiert. Empfehlenswert!

Ein Artikel von Sebastian Betzold

Media:

  • Halo 4: Forward unto Dawn - DVD
  • Halo 4: Forward unto Dawn - DVD
  • Halo 4: Forward unto Dawn - DVD
  • Halo 4: Forward unto Dawn - DVD
  • Halo 4: Forward unto Dawn - DVD
  • Halo 4: Forward unto Dawn - DVD

Partner-Tipps für Frankfurt & Umgebung

Empfehlungen von Partnern und Firmen aus oder für die Region.