Veranstaltungen
Dein Event-Kalender für Frankfurt und Rhein-Main
Entdecke was heute in Frankfurt und in der Rhein-Main Region los ist - finde hier die besten Veranstaltungen!
September 2018
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
It Follows

It Follows

USA 2014 - mit Maika Monroe, Keir Gilchrist, Daniel Zovatto, Jake Weary, Olivia Luccardi u.a

Die Frankfurt-Tipp Bewertung:

Filminfo

Originaltitel:It Follows
Genre:Horror, Mystery
Regie:David Robert Mitchell
Kinostart:09.07.2015
Produktionsland:USA 2014
Laufzeit:ca. 100 Min.
FSK:ab 12 Jahren
Webseite:www.ItFollows.weltkino.de
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp

Die 19jährige Jay (Maika Monroe) ist sicher: Hugh (Jake Weary) ist der Richtige. Mit ihm will sie Sex haben. Eine Entscheidung, die sie schon bald bitter bereut. Denn nach dem romantischen Tête-à-Tête in Hughs Auto findet sie sich an einen Stuhl gefesselt in einem verlassenen Lagerhaus wieder. Hugh wirkt verzweifelt und beginnt wirres Zeug über etwas zu erzählen, das Jay fortan verfolgen wird. Wenn sie es loswerden will, muss sie einfach mit Jemandem schlafen. Obwohl sie Hugh einfach nur für paranoid hält, muss Jay schnell feststellen, dass sie sich tatsächlich verfolgt fühlt, ganz gleich, ob sie Zuhause, in der Schule oder mit ihren Freunden unterwegs ist. Und ein Entkommen scheint ist nicht zu geben…

Mit "It Follows" beweist Regisseur David Robert Mitchell, dass Horror auch mit extrem einfachen Mitteln originell, spannend und mitreißend sein kann. Mitchell verzichtet fast vollständig auf blutige Effekte (daher auch die nicht ganz passende Altersfreigabe ab 12 Jahren), sondern setzt in erster Linie auf Atmosphäre. Und die ist so düster und spannungsgeladen, so dass selbst das sehr getragene Erzähltempo die Wirkung des Films nicht schmälern kann. Der Zuschauer wird von Jays stetig wachsender Paranoia angesteckt und wird dadurch immer tiefer in die alptraumhafte Inszenierung hineingezogen.

Die Figuren, die Mitchell in seinem Drehbuch entworfen hat, sind nicht die typischen Horrorfilm-Teenies, sondern wirken fast schon wie authentische Personen. Auch Kamera, Sound und Effekte entsprechen so gar nicht dem, was man im vornehmlich auf eine jugendliche Zielgruppe ausgerichteten Horror-Sujet der letzten Zeit zu sehen bekommen hat. "It Follows" ist eine Indie-Produktion im besten Sinne des Wortes, die durch die völlige Reduzierung der eingesetzten Mittel auf das Wesentliche den maximalen Schauer-Effekt erzielen kann. Einflüsse etwa vom frühen John Carpenter sind dabei sowohl bei der Musik, als auch bei der allgegenwärtig bedrohlichen Atmosphäre deutlich zu spüren. Dennoch wirkt der Film nicht wie ein Carpenter-Klon oder wie ein billiger Abklatsch, sondern hinterlässt einen überraschenden und erfrischend unverbrauchten Gesamteindruck.

Für wen Horror aus derben Splatterszenen, maskierten Killern und kopulierenden Party-Teenies besteht, der wird sich mit "It Follows" nur bedingt anfreunden können. Wer dagegen subtiles Grauen schätzt und sich eher von der Atmosphäre, als von literweise Filmblut eine Gänsehaut verpassen lässt, der sollte sich diese kleine Genre-Perle auf keinen Fall entgehen lassen. Absolut sehenswert!!

Ein Artikel von Sebastian Betzold

Media:

  • It Follows
  • It Follows
  • It Follows
  • It Follows
  • It Follows
  • It Follows
  • It Follows
Kino Trailer zum Film "It Follows (USA 2014)"
Loading the player ...

Partner-Tipps für Frankfurt & Umgebung

Empfehlungen von Partnern und Firmen aus oder für die Region.