Veranstaltungen
Dein Event-Kalender für Frankfurt und Rhein-Main
Entdecke was heute in Frankfurt und in der Rhein-Main Region los ist - finde hier die besten Veranstaltungen!
September 2018
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
Jack Reacher – Kein Weg zurück

Jack Reacher – Kein Weg zurück

USA 2016 - mit Tom Cruise, Cobie Smulders, Aldis Hodge, Patrick Heusinger u.a

Die Frankfurt-Tipp Bewertung:

Filminfo

Originaltitel:Jack Reacher – No Way Back
Genre:Action, Thriller
Regie:Edward Zwick
Kinostart:10.11.2016
Produktionsland:USA 2016
Laufzeit:ca. 118 Min
FSK:ab 16 Jahren
Webseite:JackReacher.de
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp

Jack Reacher (Tom Cruise) ist wieder da. Der ehemalige Militärpolizist muss seine selbstgewählte Zurückgezogenheit aufgeben, als seine Nachfolgerin Major Susan Turner (Cobie Smulders) der Spionage bezichtigt und unter Arrest gestellt wird. Reacher, der in stetigen Kontakt mit Turner stand, ist sich sicher, dass sie unschuldig ist und beschließt, alles daran zu setzen, dies auch zu beweisen. Doch auf den offiziellen Wegen ist hier nichts zu erreichen und daher muss Reacher eben wieder seine unkonventionellen, schlagkräftigen Methoden einsetzen. Er befreit sie kurzerhand aus den Händen des Militärs. Gemeinsam versuchen sie nun, ein mörderisches Komplott aufzudecken. Dass Reacher dabei selbst unter Mordverdacht gerät und sie im ganzen Land gejagt werden, macht die Sache nicht unbedingt einfacher. Doch richtig gefährlich wird es erst, als seine Gegner Reachers vermeintliche Tochter ins Visir nehmen – fragt sich bloß, für wen das gefährlicher wird…

Nach dem soliden Erfolg der ersten Adaption von Lee Childs Kult-Romanfigur "Jack Reacher", die weltweit über 200 Millionen Dollar einspielen konnte, war eine Fortsetzung schnell beschlossene Sache. Denn zum einen ist Tom Cruise noch immer ein Publikumsmagnet und zum anderen gibt es noch zahlreiche Geschichten rund um Jack Reacher, die auch im Kino für spannende Unterhaltung sorgen können. Mit Edward Zwick wurde ein Regisseur verpflichtet, der bereits bei "Last Samurai" mit Tom Cruise zusammengearbeitet hat. Die Zeichen stehen also gut, dass auch "Jack Reacher – Kein Weg zurück" wieder ein voller Erfolg werden könnte.

Ganz klar: Wenn Jack Reacher zuschlägt, dann steigt auch der Unterhaltungswert der Fortsetzung rasant in die Höhe. Die Action ist gut inszeniert und Tom Cruise liefert hier auch wieder absolut überzeugend ab. Das Problem des Films ist aber, dass die Geschichte an sich relativ konventionell ist und neben zahlreichen Klischees auch erstaunlich viele zähe Momente aufweist. Die hohe Spannung, die Teil 1 noch über weite Strecken aufweisen konnte, kommt hier leider nur gelegentlich auf. Zudem ist die Figur von Reachers vermeintlicher Tochter ein wandelnder Stereotyp, der für die Geschichte an sich völlig unnötig ist. Sicherlich, dadurch, dass es seine Gegner dieses Mal wirklich persönlich machen, soll dem Ganzen eine zusätzliche Intensität verleihen. Doch da das nicht wirklich funktionieren will, hätte man diesen Aspekt und diese Figur auch gerne weglassen können. Denn die Chemie zwischen Reacher und Turner ist so gut, dass sie völlig ausgereicht hätte, um die Jagd nach der Wahrheit in diesem Fall spannend und unterhaltsam zu machen.

War der erste "Jack Reacher" noch eine sehr positive Überraschung im Action-Thriller Genre, so ist "Jack Reacher – Kein Weg zurück" leider nur sehr gewöhnliche, austauschbare B-Ware. Unterhaltsam ist das Ganze, keine Frage. Und die Action kann sich, wie bereits erwähnt, absolut sehen lassen. Doch mehr hat dieser Streifen leider nicht zu bieten. ZU wenig Spannung, zu wenige Überraschungen und zu viele Längen, um einen wirklich vom Hocker reißen zu können. Und das reicht unterm Strich eben auch nur für ein: Mit Einschränkungen sehenswert!

Ein Artikel von Sebastian Betzold

Media:

  • Jack Reacher – Kein Weg zurück
  • Jack Reacher – Kein Weg zurück
  • Jack Reacher – Kein Weg zurück
  • Jack Reacher – Kein Weg zurück
  • Jack Reacher – Kein Weg zurück
  • Jack Reacher – Kein Weg zurück
  • Jack Reacher – Kein Weg zurück
Kino Trailer zum Film "Jack Reacher – Kein Weg zurück (USA 2016)"
Loading the player ...

Partner-Tipps für Frankfurt & Umgebung

Empfehlungen von Partnern und Firmen aus oder für die Region.