Veranstaltungen
Dein Event-Kalender für Frankfurt und Rhein-Main
Entdecke was heute in Frankfurt und in der Rhein-Main Region los ist - finde hier die besten Veranstaltungen!
Oktober 2019
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So

Dieses Exemplar kaufen

  • DVD
Jäger – Tödliche Gier – Staffel 1 - DVD

Jäger – Tödliche Gier – Staffel 1 - DVD

Schweden 2018 - mit Rolf Lassgård, Pelle Heikkilä, Johan Marenius Nordahl, Annika Nordin ...

Die Frankfurt-Tipp Bewertung - Film:
Ausstattung:

Filminfo

Originaltitel:Jägarna Säsong 1
Genre:Thriller, TV-Serie
Regie:Jens Jonsson, Johan Lundin
Verkaufsstart:26.04.2019
Produktionsland:Schweden 2018
Laufzeit:ca. 267 Min.
FSK:ab 12 Jahren
Anzahl der Disc:2
Sprachen:Deutsch, Schwedisch (Dolby Digital 5.1)
Untertitel:Keine
Bildformat:16:9
Extras:Keine
Label:edel:Motion
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp
Amazon Link : Jäger – Tödliche Gier – Staffel 1 - DVD

Inhalt: Eigentlich wollte sich der pensionierte Kriminalkommissar Erik Bäckström (Rolf Lassgård) in seiner nordschwedischen Heimat entspannt zur Ruhe setzen. Doch dann bekommt er das Angebot, als Sicherheitschef für den Unternehmer Markus Lindmark (Pelle Heikkilä) zu arbeiten. Der ist gerade daran, ein großes Projekt umzusetzen, das augenscheinlich auf starken Widerstand stößt. Markus und sein Mitarbeiter Johannes (Mikael Ersson) werden beschossen, wodurch das millionenschwere Projekt in Gefahr gerät. Erik soll derartige Zwischenfälle in Zukunft vermeiden. Durch seinen Neffen Peter (Johan Marenius Nordahl), einen jungen Polizeianwärter, kommt Erik an wichtige Polizeiinformationen, bringt damit aber nicht nur Peters berufliche Karriere in Gefahr. Als es zu einem tödlichen Zwischenfall kommt, merkt Erik, dass an dem Fall noch weitaus mehr dran sein muss, als es ihm Lindmark verraten hat. Sein alter Spürsinn bricht wieder aus und Erik beginnt, tief unter der Oberfläche zu graben… 

1996 schlüpfte Rolf Lassgård in dem Film "Die Spur der Jäger" erstmals in die Rolle des Erik Bäckström. 2011 kam die Fortsetzung, auf die nun mit "Jäger – Tödliche Gier" eine Weiterführung im TV folgt. Für Lassgård, der besonders als Wallander, aber auch als "Ein Mann namens Ove" große Erfolge feiern konnte, ist die Figur des alternden Ermittlers eine weitere Paraderolle. Mit fast schon stoischer Ruhe legt der Schwede eine Kraft in seine Performance, die selbst dann, wenn das Drehbuch mal etwas schwächer sein sollte, absolut mitreißend ist. Mit seiner Präsenz stellt Lassgård zwar seine Co-Stars regelmäßig in den Schatten. Doch die Serie gibt auch Nebendarstellern wie einem großartigen Pelle Heikkilä genügend Raum, um sich entfalten zu können. 

Das Besondere an dieser Mini-Serie ist, dass der Fall mit immer neuen Wendungen Ausmaße annimmt, die man so als Zuschauer nicht wirklich kommen sieht. Man hat eigentlich das Gefühl, dass Erik nach den ersten 90 Minuten alles aufgeklärt hat – weit gefehlt! Sicherlich, wirklich neu erfunden wird das Rad hier nicht. Aber die Art und Weise, auf die sich die Geschichte hier langsam bis zum Finale aufbaut, ist trotz vieler ruhiger Momente nie langweilig, sondern extrem clever und spannend gemacht. 

Wer nordische Krimikost und auf packende Wirtschafts-Thriller mag, für den ist "Jäger – Tödliche Gier"  ein Fest: Tolle Darsteller, sehr atmosphärische Bilder und eine bis zum Ende packende Geschichte – was will man mehr. Da bleibt nur zu hoffen, dass Erik Bäckström bald wieder auf die Jagd geht! Absolut sehenswert! 

Bild + Ton: Die leicht unterkühlte Farbgebung fängt die Grundstimmung der Serie perfekt ein. Auch ansonsten hinterlässt das Bild einen positiven Eindruck. Die Bildschärfe liegt auf gutem TV-Niveau und auch die Kontraste sind stimmig abgemischt. Beim Ton dominieren die Dialoge und der atmosphärische Soundtrack das Geschehen, ab und an sorgen aber auch gut eingesetzte Soundeffekte bei dem Dolby Digital 5.1 Mix dafür, dass nicht nur die Spannung steigt, sondern dass auch ein wenig Bewegung in das tonale Geschehen kommt. Gut! 

Extras: Bonusmaterial gibt es leider nicht.   

Fazit: Die erste Staffel von "Jäger – Tödliche Gier" bietet spannende Krimiunterhaltung und für Rolf Lassgård eine weitere Paraderolle. Die Geschichte, die hier über vier Stunden hinweg erzählt wird, ist extrem spannend und hält einige überraschende Wendungen parat. Auf der DVD präsentiert sich diese erste Staffel in stimmungsvoller Bild- und Tonqualität. Obwohl es kein Bonusmaterial gibt, gilt ganz klar: Absolut empfehlenswert!

Ein Artikel von Sebastian Betzold

Media:

  • Jäger – Tödliche Gier – Staffel 1 - DVD
  • Jäger – Tödliche Gier – Staffel 1 - DVD
  • Jäger – Tödliche Gier – Staffel 1 - DVD
  • Jäger – Tödliche Gier – Staffel 1 - DVD
  • Jäger – Tödliche Gier – Staffel 1 - DVD
  • Jäger – Tödliche Gier – Staffel 1 - DVD
Kino Trailer zum Film "Jäger – Tödliche Gier – Staffel 1 - DVD (Schweden 2018)"
Loading the player ...

Partner-Tipps für Frankfurt & Umgebung

Empfehlungen von Partnern und Firmen aus oder für die Region.