Veranstaltungen
Dein Event-Kalender für Frankfurt und Rhein-Main
Entdecke auch während der Corona-Krise spannende Veranstaltungen - real oder digital!
Januar 2022
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
Frankfurt-Tipp Jahresgewinnspiel
Frankfurt-Tipp Guide 2020 - jetzt lesen

Dieses Exemplar kaufen

  • DVD
  • Blu-Ray
Kaiserschmarrndrama – Blu-ray

Kaiserschmarrndrama – Blu-ray

Deutschland 2021 - mit Sebastian Bezzel, Simon Schwarz, Eisi Gulp, Lisa Maria Potthoff ...

Die Frankfurt-Tipp Bewertung - Film:
Ausstattung:

Filminfo

Genre:Komödie
Regie:Ed Herzog
Verkaufsstart:21.12.2021
Produktionsland:Deutschland 2021
Laufzeit:ca. 93 Min.
FSK:ab 12 Jahren
Anzahl der Disc:1
Sprachen:Deutsch (DTS-HD Master Audio 5.1), Audiodeskription (DTS-HD Master Audio 2.0)
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte
Bildformat:16:9 (1,85:1) 1080i/25
Extras:Making of, Clips, Interviews, Trailer
Regionalcode:B
Label:EuroVideo
Webseite:franz-eberhofer.de/
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp
Amazon Link : Kaiserschmarrndrama – Blu-ray

Film: Niederkaltenkirchen wird einmal mehr von einem Mordfall erschüttert: dieses Mal ist ein Webcam-Girl ermordet worden – ausgerechnet die Schwester des Pfarrers! Da ist der Skandal vorprogrammiert. Für den Eberhofer Franz (Sebastian Bezzel) ist die Ermittlung besonders anstrengend. Denn nicht nur, dass er herausbekommt, dass seine Freunde Simmerl (Stephan Zinner) und Flötzinger (Daniel Christensen) die Dienste des Opfers in Anspruch genommen haben. Er muss sich nebenher auch noch um den seit einem Unfall im Rollstuhl sitzenden Rudi (Simon Schwartz) kümmern. Und dann wollen seine Freundin Susi (Lisa Maria Potthoff) und sein Bruder Leopold (Gerhard Wittmann) einen Neubau neben den Hof der Familie setzen, was der Papa (Eisi Gulp) gar nicht gerne sieht. Wie soll man sich da auf eine Mordermittlung kümmern?

"Kaiserschmarrndrama" ist die mittlerweile siebte Verfilmung der beliebten Eberhofer-Krimis von Rita Falk. Trotz Corona-Einschränkungen konnte die Komödie die Erfolgsgeschichte der Reihe fortsetzen und über 1 Millionen Besucher in die Kinos locken. Der Grund für die Beliebtheit der Filme auch außerhalb der bayerischen Landesgrenzen ist schnell gefunden: Die Figuren sind einfach herrlich skurril und wachsen einem trotz (oder vielleicht ja auch gerade wegen) ihrer erheblichen Macken ans Herz. Der Humor ist schräg, trocken und bisweilen auch bitterböse. Keine Frage: Es ist einfach eine Mords-Gaudi, Zeit in Niederkaltenkirchen zu verbringen!

Auch im siebten Film macht der eigentliche Kriminalfall nur einen Teil der Handlung aus. Den eigentlichen Reiz der Geschichte machen einmal mehr der eigenwillige Franz, der in seiner Beziehung kein Fettnäpfchen auslässt, seine herrlich dysfunktionale Familie und seine schrägen Freunde aus. Sicherlich, nach sieben Filmen gibt es keine großen Überraschungen mehr und einige Gags wiederholen sich auch. Dennoch hat man nicht das Gefühl, dass die Geschichten auf der Stelle stehen. Vielmehr gibt es immer wieder neue Entwicklungen, an denen die Charaktere – und ganz besonders der Eberhofer – nicht wirklich reifen, die aber die bekannten Elemente der Handlung immer wieder aufs Neue variieren. So bleibt der Spaßfaktor eben auch in Film sieben extrem hoch.

"Kaiserschmarrndrama" ist weiß-blaues Unterhaltungskino der besten Sorte. Herrlich gezeichnete Charaktere, Humor mit Ecken und Kanten sowie ein Kriminalfall, der zwar nicht wirklich spannend, dafür aber unglaublich unterhaltsam ist – mit diesen Zutaten fährt die Reihe auch in der siebten Runde wieder extrem gut. Man darf sich jetzt schon auf Verfilmung Nummer 8 mit dem Titel "Guglhupfgeschwader" freuen. Der Film ist bereits abgedreht und kommt im August 2022 in unsere Kinos. Wir freuen uns!

Bild + Ton: Auch im technischen Bereich ist wieder Verlass auf die Truppe um Franz Eberhofer. Das Bild der Blu-ray ist absolut sauber und verfügt über eine ordentliche Gesamtschärfe. Besonders bei den hellen Außenaufnahmen kommen auch kleinere Details sehr gut zur Geltung. Die Farbgebung wirkt ein wenig überhöht, was aber gut zum visuellen Stil der Komödie passt. Der Ton liegt als DTS-HD Master Audio 5.1 Mix vor, der über weite Strecken recht dezent daher kommt, aber gerade bei den musikalischen Einlagen angenehm kraftvoll klingt. Gut!

Extras: Das Bonusangebot beginnt mit einem sehenswerten Making of (21:50 Min.), das einen kurzweiligen Blick auf die Dreharbeiten bietet. Dazu kommen noch einige kurze Clips mit Rudis Rezept für Kaiserschmarrn (2:01 Min.), einer Lehrstunde mit Papa Eberhofer zum richtigen Protestieren (1:42 Min.) sowie einem Equipment-Check mit Max Simmerl (2:12 Min.). Ein paar Promo-Interviews (5:06 Min.), B-Roll Aufnahmen (8:14 Min.) und der Trailer runden die Extras ab. Gut!

Fazit: "Kaiserschmarrndrama", die siebte Eberhofer-Verfilmung, kann einmal mehr mit liebenswert-schrägen Charakteren, herrlich schrulligem Humor und einem wunderbar absurden Kriminalfall punkten. Wer die ersten Filme mochte, der wird auch hier extrem gut unterhalten. Die Blu-ray überzeugt auch in Sachen Bild- und Tonqualität. Und ein paar nette Extras gibt es auch noch. Dafür gibt es ein ganz klares: Absolut empfehlenswert!

Ein Artikel von Sebastian Betzold

Media:

  • Kaiserschmarrndrama – Blu-ray
  • Kaiserschmarrndrama – Blu-ray
  • Kaiserschmarrndrama – Blu-ray
  • Kaiserschmarrndrama – Blu-ray

Partner-Tipps für Frankfurt & Umgebung

Empfehlungen von Partnern und Firmen aus oder für die Region.