Veranstaltungen
Dein Event-Kalender für Frankfurt und Rhein-Main
Entdecke auch während der Corona-Krise spannende Veranstaltungen - real oder digital!
März 2021
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
Frankfurt-Tipp Jahresgewinnspiel
Frankfurt-Tipp Guide 2020 - jetzt lesen
Lola gegen den Rest der Welt

Lola gegen den Rest der Welt

USA 2012 - mit Greta Gerwig, Joel Kinnaman, Zoe Lister-Jones, Hamish Linklater, Bill Pullman ...

Die Frankfurt-Tipp Bewertung:

Filminfo

Originaltitel:Lola versus
Genre:Komödie, Romantik
Regie:Daryl Wein
Kinostart:13.12.2012
Produktionsland:USA 2012
Laufzeit:ca. 87 Min.
FSK:ab 12 Jahren
Webseite:www.fox.de/cinema/lola_versus/13243/
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp

Lola (Greta Gerwig) ist verzweifelt: eigentlich wollte sie in drei Wochen mit ihrem Langzeitfreund Luke (Joel Kinnaman) vor den Traualtar treten. Doch plötzlich bekommt Luke kalte Füße und lässt Lola sitzen. Da zudem ihr 30. Geburtstag immer näher rückt, glaubt Lola, dass es ihr von nun an verwährt bleiben wird, noch einmal richtig glücklich werden zu können. Auf Anraten ihrer besten Freundin Alice (Zoe Lister-Jones) versucht sie sich mit wenig Erfolg in der New Yorker Szene. Auch amouröse Gefühle, die sie plötzlich für ihren besten Freund Henry (Hamish Linklater) sorgen eher für Gefühlschaos, als für echtes Glück. Und die Ratschläge ihrer Eltern (Bill Pullman und Debra Winger) treiben Lola zusätzlich an den Rand des Wahnsinns. Bald schon ist sie sich sicher: die Welt hat sich gegen sie verschworen – und vielleicht sollte sie es einfach aufgeben, nach dem großen Glück zu suchen…

"Lola gegen den Rest der Welt" begleitet eine etwas neurotische Frau ein Jahr lang auf ihrer verzweifelten Suche nach Glück, Liebe und Erfüllung ihrer Sehnsüchte. Regisseur Daryl Wein, der das Drehbuch zusammen mit seiner Lebensgefährtin Zoe Lister-Jones geschrieben hat, hat viel Inspiration für die Geschichte im eigenen Bekanntenkreis gefunden. Auch ihre eigene Beziehung hat das Autorenpaar in das Drehbuch einfließen lassen. Das Ergebnis ist gerade in der ersten Hälfte extrem witzig und charmant. Freche Dialoge, schräge Charaktere und eine sehr niedliche Greta Gerwig verleihen dem Film in seinen besten Momenten durchaus das Potential, zu einem kleinen Klassiker der modernen Romantischen Komödie zu werden.

Doch leider kann der Film diese Qualität nicht bis zum Ende halten. Irgendwie scheint Wein das Ganze aus den Händen zu gleiten. Die Geschichte entwickelt sich nicht wirklich weiter, sondern nimmt einfach nur chaotischere und neurotischere Züge an. Dadurch verliert nicht nur die Story an Witz, sondern auch die Figur der Lola an Charme. Irgendwann läuft sie sogar Gefahr, sämtliche Sympathien der Zuschauer komplett zu verspielen. Zwar gelingt es einigen der Nebendarsteller, besonders Hamish Linklater und einem wunderbar sonderlich agierenden Bill Pullman, auch hier noch viel zu retten. Dennoch bleibt am Ende die bittere Erkenntnis, dass hier viel gutes Potential aufgebaut wurde, das aber nur in der ersten Hälfte wirklich adäquat genutzt wurde.

Der Anfang von "Lola gegen den Rest der Welt" macht große Lust auf ein Feuerwerk an Gags, amüsanten Neurosen und ganz viel Gefühl. Am Ende bekommt der Zuschauer aber nur ein lauwarmes Independet-Komödchen mit einnehmendem New Yorker Flair und ein paar witzigen Momenten geboten. Das ist ganz hübsch anzusehen, aber leider auch irgendwie recht belanglos. Daher gibt es unterm Strich und insbesondere aufgrund der guten ersten Hälfte gerade noch ein: mit Abstrichen sehenswert!

Ein Artikel von Sebastian Betzold

Media:

  • Lola gegen den Rest der Welt
  • Lola gegen den Rest der Welt
  • Lola gegen den Rest der Welt
  • Lola gegen den Rest der Welt
  • Lola gegen den Rest der Welt
Kino Trailer zum Film "Lola gegen den Rest der Welt (USA 2012)"
Loading the player ...

Partner-Tipps für Frankfurt & Umgebung

Empfehlungen von Partnern und Firmen aus oder für die Region.