Veranstaltungen
Dein Event-Kalender für Frankfurt und Rhein-Main
Entdecke was heute in Frankfurt und in der Rhein-Main Region los ist - finde hier die besten Veranstaltungen!
Juni 2018
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
Männerhort

Männerhort

Deutschland 2014 - mit Elyas M`Barek, Christoph Maria Herbst, Detlev Buck, Cosma Shiva Hagen, Dominic Boeer u.a

Die Frankfurt-Tipp Bewertung:

Filminfo

Genre:Komödie
Regie:Franziska Meyer Price
Kinostart:02.10.2014
Produktionsland:Deutschland 2014
Laufzeit:ca. 98 Min.
FSK:ab 12 Jahren
Webseite:maennerhort-film.de
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp

Endlos langes shoppen, ständiges Gequatsche und unaufhörliche Nörgeleien - Software-Entwickler Eroll (Elyas M‘Barek), der Dixi-Klo-Vertreter Lars (Christoph Maria Herbst) und der Berufspilot Helmut (Detlev Buck) sind es einfach leid. Deshalb haben sie gemeinsam den Männerhort ins Leben gerufen, ihre ganz persönliche Festung der Männlichkeit mitten im zentralen Heizungskeller einer Frankfurter Neubausiedlung. Hier dürfen sie noch echte Kerle sein, Fußball gucken, rülpsen, Bier trinken und Chips essen, so viel und so lange sie wollen. Die perfekte frauenfreie Zone, die den Beziehungsalltag sehr viel erträglicher macht. Doch dann entdeckt der neue Facility Manager Aykut (Serkan Çetinkaya) diesen heiligen Ort und will die drei Leidensgenossen zum Auszug zwingen. Doch dazu wollen es Eroll, Lars und Helmut auf keinen Fall kommen lassen. Denn wie sollen sie denn ohne ihren Männerhort überlegen? Kann eine unerwartete Entdeckung, die Eroll im Shopping-Center macht, die Vertreibung aus dem Paradies noch verhindern?

Basierend auf dem gleichnamigen Bühnenerfolg von Kristof Magnusson hat Franziska Meyer Price ("Berlin Berlin", "Doctor’s Diary") mit "Männerhort" in Frankfurt und Umgebung eine turbulente Komödie inszeniert, die mit viel respektlosem Humor und einigen deftigen Zoten für gute Laune sorgt. Besonders Christoph Maria Herbst, der schon mit Bastian Pastewka und Michael Kessler in der Bühnenversion zu sehen war, kann als Ober-Macho der fiesesten Sorte viele richtig gute Lacher für sich verbuchen. Zugegeben, das Niveau der Gags ist nicht besonders hoch, spielt sich das Meiste doch unterhalb der Gürtellinie ab. Doch die vergnügte Inszenierung und das charmante Spiel der Darsteller sorgen dafür, dass auch ansonsten eher peinliche Toiletten-Gags irgendwie richtig lustig wirken.

Der Film entfernt sich inhaltlich recht schnell deutlich vom Theaterstück. Spielt dies im Keller eines Einkaufszentrums, wo sich die Männer jeden Samstag treffen, während ihre Frauen dem Shopping-Wahn frönen, verlegt die Kinoadaption das Ganze in den zentralen Heizungskeller einer Neubausiedlung, in der die Gründer des Männerhorts als Nachbarn leben. So trifft man sich hier eben nicht nur zum gemeinsamen Bundesliga gucken am Wochenende, sondern immer dann, wenn einem zu Hause die Decke auf den Kopf fällt oder das holde Weib wieder mal nur das Eine will.

Diese Schauplatzverlegung gibt der Geschichte die Möglichkeit, sich auch über die neue deutsche Spießigkeit und über Individualismus-befreite Neubausiedlungen lustig zu machen. Aber auch Online-Shopping und ganz besonders ein Internet-Schuhanbieter bekommen hier ihr Fett weg. Das nimmt zwar nie wirklich satirische Züge an und ist weit davon entfernt, subversiv zu sein. Doch amüsant ist diese Komödie über geplagte Großstadtmänner allemal. Der größte Pluspunkt von "Männerhort" ist zweifelsohne das perfekt harmonisierende Zusammenspiel der vier Hauptfiguren. Neben einem wunderbar arschigen Christoph Maria Herbst sorgen der gewohnt charismatische Elyas M`Barek, ein sehr sympathischer Detlev Buck und YouTube-Star Serkan Çetinkaya dafür, dass man sich auch als Zuschauer sehr wohl in diesem "Männerhort" fühlt.

Wer also wenig Wert auf hochgeistigen Humor legt und sich auch an etwas zotigeren Gags nicht stört, wer einfach nur gut unterhalten werden möchte und sympathische Darsteller in einer leichten, politisch nicht immer korrekten Komödie sehen will, der kann sich getrost in diesen "Männerhort" zurückziehen. Sehenswert!

Ein Artikel von Sebastian Betzold

Media:

  • Männerhort
  • Männerhort
  • Männerhort
  • Männerhort
  • Männerhort
  • Männerhort
Kino Trailer zum Film "Männerhort (Deutschland 2014)"
Loading the player ...

Partner-Tipps für Frankfurt & Umgebung

Empfehlungen von Partnern und Firmen aus oder für die Region.