Veranstaltungen
Dein Event-Kalender für Frankfurt und Rhein-Main
Entdecke auch während der Corona-Krise spannende Veranstaltungen - real oder digital!
Mai 2022
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Frankfurt-Tipp Jahresgewinnspiel
Frankfurt-Tipp Guide 2020 - jetzt lesen

Dieses Exemplar kaufen

  • DVD
McDonald & Dodds – Staffel 1 - DVD

McDonald & Dodds – Staffel 1 - DVD

Großbritannien 2019 - mit Tala Gouveia, Jason Watkins, James Murray, Pearl Chanda ...

Die Frankfurt-Tipp Bewertung - Film:
Ausstattung:

Filminfo

Originaltitel:McDonald & Dodds – Series 1
Genre:TV-Serie
Regie:Richard Senior, Laura Scivaro
Verkaufsstart:22.10.2021
Produktionsland:Großbritannien 2019
Laufzeit:ca. 177 Min.
FSK:ab 12 Jahren
Anzahl der Disc:1
Sprachen:Deutsch, Englisch (Dolby Digital 5.1)
Untertitel:Deutsch
Bildformat:16:9
Extras:Behind the Scenes
Regionalcode:2
Label:Edel: Motion
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp
Amazon Link : McDonald & Dodds – Staffel 1 - DVD

Inhalt: Sie könnten unterschiedlicher nicht sein: Die junge, toughe DCI McDonald (Tala Gouveia) aus London, die bei den Ermittlungen stets ein Tablet dabei hat und sehr offene Worte nicht scheut und der ältere Sergeant Dodds (Jason Watkins), der noch ganz altmodisch mit Block und Stift an den Tatort kommt und nach Jahren am Schreibtisch eher verschüchtert und wortkarg wirkt. McDonald ist nicht gerade entzückt, als ihr der unscheinbare Partner zur Seite gestellt wird. Als Dobbs dann auch noch gleich bei ihrem ersten gemeinsamen Fall, einem Mord im Haus eines der angesehensten Bürger von Bath, einen eklatanten Fehler macht, ist McDonald der Bitte ihres Vorgesetzten, Dobbs zum Vorruhestand zu überreden, da dieser nicht mehr zum modernen Image der Polizei passe, gar nicht abgeneigt. Doch schnell merkt sie, dass hinter der blassen, verschüchterten Fassade ein brillanter Geist steckt, mit dem sich bestimmt so manch verzwickter Fall lösen lässt…

"McDonald & Dodds" beginnt wie ganz klassische, konventionelle Krimikost. Den Aufbau der Fälle hat man ebenso oft schon gesehen, wie das Element der ungleichen Partner, die sich zuerst nicht so recht mögen, dann aber zu einer untrennbaren Einheit werden – gerade wegen ihrer Unterschiede. Die bekannten Elemente setzt die Serie sehr gut und unterhaltsam um. Doch es braucht angesichts der enormen Masse an ähnlichen Serien mehr, um aus der Masse herauszuragen. Hier punktet die Serie mit stimmungsvollen Locations der südenglischen Stadt Bath, die von einer Architektur des 18. Jahrhunderts geprägt ist. Das ist stimmungsvoll und versprüht vom ersten Moment an ein besonderes Flair. Doch reicht das als einziges Alleinstellungsmerkmal?

Natürlich nicht. Aber es gibt ja auch noch das titelgebende Ermittlerduo. Und hier muss man sagen, dass die Macher sowohl ein gutes Händchen bei den Drehbüchern, als auch bei der Besetzung bewiesen haben. Lauren McDonald und Dodds sind wunderbar gezeichnet und werden äußerst charmant zum Leben erweckt. Gerade die toughe McDonald hätte leicht arrogant und unnahbar wirken können. Doch einige wundervolle Dialoge und das Spiel von Tala Gouveia machen es extrem leicht, die Polizistin schnell ins herz zu schließen. Und auch dem Charaktermimen Jason Watkins gelingt es perfekt, Dodds trotz seiner Verschrobenheit nahbar und liebenswert zu machen. Es macht extrem viel Spaß, den Beiden zuzuschauen. Auch wenn die erste Staffel nur zwei Folgen in Spielfilmlänge beinhaltet, so haben die beiden Figuren am Ende der zweiten Episode bereits ihren ganz eigenen, speziellen Charakter erhalten, der richtig viel Lust auf mehr macht.

"McDonald & Dodds" mag das Rad nicht neu erfinden. Doch die Serie beweist hervorragend, dass auch Altbekanntes noch frisch und vor allem extrem unterhaltsam präsentiert werden kann. Wer britische Krimiserien mit ungleichen Ermittler-Duos mag, der sollte sich diesen neuesten Beitrag zu dem beliebten Genre nicht entgehen lassen. Absolut sehenswert!

Bild + Ton: Das Bild überzeugt mit kraftvollen, dabei aber absolut natürlich wirkenden Farben und einer guten Gesamtschärfe, die gerade bei den Außenaufnahmen voll zum tragen kommt. Deutliche Unschärfen sind nicht auszumachen, ebenso wenig wie Verschmutzungen oder andere offensichtliche Schwächen. Der Dolby Digital 5.1 Mix ist nicht besonders spektakulär, erfüllt aber seine Aufgabe absolut zufriedenstellend. Gut!

Extras: Als Bonus gibt es rund zehn Minuten an Interviews über die ersten beiden Folgen der Serie und über deren Entstehung. Nicht gerade viel, aber auch nicht uninteressant. Gut!

Fazit: "McDonald & Dodds" ist klassische Krimi-Unterhaltung, die durch das ungleiche, aber absolut charmante Duo, wunderbar gespielt von Tala Gouveia und Jason Watkins, sowie durch die atmosphärischen Bilder aus Bath aus der Masse des Genres heraussticht. Die ersten beiden Fälle, die McDonald und Dodds lösen müssen, bieten zwar keine nervenzerreißende Spannung, dafür aber extrem gute Unterhaltung, was diese technisch gut umgesetzte DVD unterm Strich absolut empfehlenswert macht!

Ein Artikel von Sebastian Betzold

Media:

  • McDonald & Dodds – Staffel 1 - DVD
  • McDonald & Dodds – Staffel 1 - DVD
  • McDonald & Dodds – Staffel 1 - DVD
  • McDonald & Dodds – Staffel 1 - DVD
  • McDonald & Dodds – Staffel 1 - DVD
  • McDonald & Dodds – Staffel 1 - DVD

Partner-Tipps für Frankfurt & Umgebung

Empfehlungen von Partnern und Firmen aus oder für die Region.