Veranstaltungen
Dein Event-Kalender für Frankfurt und Rhein-Main
Entdecke was heute in Frankfurt und in der Rhein-Main Region los ist - finde hier die besten Veranstaltungen!
Juni 2019
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
Nur eine Stunde Ruhe!

Nur eine Stunde Ruhe!

Frankreich 2014 - mit Christian Clavier, Valérie Bonneton, Carole Bouquet, Stéphane de Groodt u.a

Die Frankfurt-Tipp Bewertung:

Filminfo

Originaltitel:Une heure de tranquillité
Genre:Komödie
Regie:Patrice Leconte
Kinostart:16.04.2015
Produktionsland:Frankreich 2014
Laufzeit:ca. 79 Min.
FSK:ab 0 Jahren
Webseite:www.facebook.com/EineStundeRuhe
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp

Michel Leproux (Christian Clavier), erfolgreicher Zahnarzt und leidenschaftlicher Jazz-Liebhaber, traut seinen Augen kaum, als er auf dem Flohmarkt eine seltene Schallplatte findet, nach der er schon so lange gesucht hat. Besser kann ein Tag gar nicht beginnen. Michel hat jetzt nur einen Wunsch: er will sich in den Salon seiner Wohnung zurückziehen und ganz entspannt den großartigen Klängen von Neil Youart lauschen. Zu dumm nur, dass der junge Schwarzarbeiter Léo (Arnaud Henriet) ausgerechnet heute mit dem Umbau von Michels Arbeitszimmer anfangen will und dafür lautstark die Zwischenwände einreißen muss. Zudem scheint Michels Frau Carole Bouquet) völlig von der Rolle zu sein, seine Geliebte Elsa (Valérie Bonneton) versucht ihn  ständig anzurufen, der aufdringliche Nachbar Pavel (Stéphane de Groodt) will ihn für das heutige Nachbarschaftsfest begeistern und auch sein Sohn Sébastien (Sébastien Castro) schneit ausgerechnet jetzt mal wieder vorbei, um es sich im Salon bequem zu machen. Die ganze Welt scheint sich gegen Michel verschworen zu haben – dabei will der doch nur eine Stunde Ruhe!

Basierend auf dem gleichnamigen Theaterstück von Florian Zeller bietet "Nur eine Stunde Ruhe!" französische Komödienkost der sehr konventionellen Art. Regisseur Patrice Leconte, der schon in der Vergangenheit mehrfach mit Christian Clavier zusammengearbeitet hat, versteht es sehr gut, die komödiantischen Talente seines Hauptdarstellers ins rechte Licht zu rücken. Mit einer Prise Slapstick und vielen witzigen Wortgefechten dekonstruiert Leconte nach und nach das scheinbar so perfekte Bild des wohlhabenden Zahnarztes, der als Verkörperung der französischen Bourgeoisie angesehen werden kann. Doch auch wenn Leconte seine Komödie mit etwas Sozialkritik würzt und dabei auch die Probleme von Migranten und Flüchtlingen streift, wird jede inhaltliche Tiefe von wildem Gestikulieren und hektischem Geschnatter überdeckt.

Keine Frage, wie Michel immer näher an den Rand des Nervenzusammenbruchs getrieben wird, macht Christian Clavier mit seiner immer wieder entgleisenden Mimik zu einem vergnüglichen Spaß. Der könnte für einige Zuschauer allerdings dadurch getrübt werden, dass die Charaktere eigentlich allesamt wenig sympathisch sind und das Chaos in Michels Wohnung arg konstruiert wirkt. Es fehlt der Komödie insgesamt an dem Charme, der Claviers letzten Film "Monsieur Claude und seine Töchter" trotz ähnlich turbulenter Zustände so gelungen gemacht hat. "Nur eine Stunde Ruhe!" hat zwar einige richtig witzige Momente, aber gleichzeitig wünscht man sich nach spätestens 40 Minuten auch, dass der Filmtitel endlich Wirklichkeit werden möge.

Wer französische Komödienkost der besonders turbulenten Art mag, der wird hier garantiert gut unterhalten. Für wen aber nicht nur Chaos, Hektik und Slapstick eine gute Komödie ausmachen, bei dem könnte herzhaftes Lachen öfters von genervtem Augenverdrehen abgelöst werden. Und deshalb gibt es hier auch nur mit Einschränkungen noch ein: Sehenswert!

Ein Artikel von Sebastian Betzold

Media:

  • Nur eine Stunde Ruhe!
  • Nur eine Stunde Ruhe!
  • Nur eine Stunde Ruhe!
  • Nur eine Stunde Ruhe!
  • Nur eine Stunde Ruhe!
  • Nur eine Stunde Ruhe!
  • Nur eine Stunde Ruhe!
Kino Trailer zum Film "Nur eine Stunde Ruhe! (Frankreich 2014)"
Loading the player ...

Partner-Tipps für Frankfurt & Umgebung

Empfehlungen von Partnern und Firmen aus oder für die Region.