Veranstaltungen
Dein Event-Kalender für Frankfurt und Rhein-Main
Entdecke was heute in Frankfurt und in der Rhein-Main Region los ist - finde hier die besten Veranstaltungen!
März 2019
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
Sex Tape

Sex Tape

USA 2014 - mit Cameron Diaz, Jason Segel, Rob Corddry, Rob Lowe, Ellie Kemper, Nat Faxon u.a

Die Frankfurt-Tipp Bewertung:

Filminfo

Originaltitel:Sex Tape
Genre:Komödie
Regie:Jake Kasdan
Kinostart:11.09.2014
Produktionsland:USA 2014
Laufzeit:ca. 95 Min.
FSK:ab 12 Jahren
Webseite:www.sex-tape-film.de
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp

Früher verging eigentlich keine Sekunde, in der Jay (Jason Segel) und Annie (Cameron Diaz) die Finger voneinander lassen konnten. Doch seitdem sie verheiratet und Eltern zweier Kinder sind, ist die Leidenschaft von einst den ermüdenden Strapazen des Familienalltags gewichen. Als sie endlich einmal wieder eine Nacht ganz für sich alleine haben, wollen Jay und Annie die Gelegenheit nutzen, um das erloschene Feuer ihrer Beziehung wieder anzuheizen. Ein Sex-Video, bei dem sie alle Stellungen aus dem legendären Aufklärungsbuch "The Joy of Sex" ausprobieren, soll dabei helfen. Zu dumm nur, dass Jay das dreistündige Filmchen am nächsten Tag nicht wie versprochen löscht, sondern auf seinem iPad speichert. Das stellt sich als fataler Fehler heraus, wird das Video doch so automatisch auf jedes seiner ehemaligen Gerät synchronisiert, die Jay an Freunde, Verwandte und sogar an den Postboten verschenkt hat. Bald wird klar, dass es nur eine Frage der Zeit ist, bis Alle, die Jay und Annie kennen, sie beim Sex beobachten können. Und das muss auf jeden Fall verhindert werden. Und so begeben sich die Beiden auf eine Jagd nach den verschenkten iPads, in der Hoffnung, diese zusammen zu bekommen, bevor das Video seinen Weg ins Internet findet…

Mit Cameron Diaz, Jason Segel und Regisseur Jake Kasdan hat sich das Dream-Team der Erfolgskomödie "Bad Teacher" wieder zusammengetan. Und auch für das Drehbuch hat man sich mit Segel und Nichols Stoller auf ein bewährtes Duo verlassen, das gemeinsam bereits einige Komödien-Erfolge ("Die Muppets", "Fast verheiratet", "Nie wieder Sex mit der Ex") vorzuweisen hat. Und auch die Idee um ein Sex-Video, dessen Verbreitung um jeden Preis gestoppt werden muss, klingt äußerst viel versprechend. Die Voraussetzungen dafür, dass "Sex Tape" eine extreme lustige, respektlose und – dem Titel entsprechend – auch sexy Komödie geworden ist, stehen also eigentlich sehr gut.

Die Wahrheit sieht aber leider anders aus. Sicherlich, es gibt einige sehr amüsante Szenen und richtig gute Lacher. So ist etwa eine längere Sequenz, die im Haus von Annies potentiellen Arbeitgeber (Rob Lowe) spielt, ein wahres Gagfeuerwerk, das zwar in einigen Momenten etwas übers Ziel hinaus schießt, aber gleichzeitig auch zeigt, wie viel komisches Potential in der Geschichte eigentlich liegt. In vielen anderen Szenen dagegen verlässt sich das Drehbuch zu sehr auf den humoristischen Effekt von derber Fäkalsprache und verliert dadurch die eigentliche Geschichte aus dem Blick. Dadurch entstehen Momente, in denen der Zuschauer gelangweilt wird, während die Darsteller selbst nicht so ganz begeistert von dem zu sein scheinen, was sie da von sich geben. Der Charme und Esprit, der zwischen Segel und Diaz bei "Bad Teacher" gesprüht hat, ist hier nur sehr selten zu spüren. Und das ist verdammt schade.

Sicherlich, "Sex Tape" hegt nicht den Anspruch, besonders hochwertige Unterhaltung bieten zu wollen. Der Film versucht nie wirklich mehr zu sein, als eine etwas anrüchige Comedy. Dennoch wäre ein klein wenig mehr Cleverness bei den Gags doch von Vorteil gewesen. Denn obwohl es einige sehr lustige Momente gibt, ist der Humor doch insgesamt eher platt und die vielen Sexwitzchen auf Dauer auch einfach ermüdend. Doch andererseits ist auch unbestreitbar, dass die Komödie für Zuschauer, die einfach nur seicht-derbe Unterhaltung genießen wollen und Fans der Hauptdarsteller sind, auf jeden Fall auf ihre Kosten kommen. Und wer schon immer einmal wissen wollte, was es alles für Seiten im Internet gibt, auf denen private Sexfilmchen hochgeladen werden, der bekommt hier von einem prominenten Gaststar auch noch eine ausführliche Auflistung geboten.

So ist "Sex Tape" zwar stellenweise etwas enttäuschend und für Freunde des feingeistigen Humors absolut ungeeignet. Doch ansonsten gibt es mit kleinen Abstrichen trotzdem gerade noch ein: Sehenswert!

Ein Artikel von Sebastian Betzold

Media:

  • Sex Tape
  • Sex Tape
  • Sex Tape
  • Sex Tape
  • Sex Tape
  • Sex Tape
  • Sex Tape
Kino Trailer zum Film "Sex Tape (USA 2014)"
Loading the player ...

Partner-Tipps für Frankfurt & Umgebung

Empfehlungen von Partnern und Firmen aus oder für die Region.