Veranstaltungen
Dein Event-Kalender für Frankfurt und Rhein-Main
Entdecke was heute in Frankfurt und in der Rhein-Main Region los ist - finde hier die besten Veranstaltungen!
Mai 2019
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
Stan & Ollie

Stan & Ollie

Großbritannien 2018 - mit Steve Coogan, John C. Reilly, Nina Arianda, Shirley Henderson, Rufus Jones u.a

Die Frankfurt-Tipp Bewertung:

Filminfo

Originaltitel:Stan & Ollie
Genre:Komödie, Drama
Regie:Jon S. Baird
Kinostart:09.05.2019
Produktionsland:Großbritannien 2018
Laufzeit:ca. 97 Min
FSK:ab 12 Jahren
Webseite:squareone-entertainment.com/
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp

Sie waren einst das beliebteste Komiker-Duo der Welt: Stan Laurel (Steve Coogan) und Oliver Hardy (John C. Reilly), begeisterten die Kinozuschauer in über 100 Filmen. Doch Anfang der 1950er ist von dem Ruhm nicht mehr viel übrig geblieben. Ein neuer Film ist zwar in Aussicht, aber anders als früher müssen die Beiden um neue Rollenangebote regelrecht kämpfen. Und bei ihrer Tour durch Großbritannien bleiben die meisten Plätze in viel zu kleinen Sälen leer. Doch Laurel und Hardy haben ein ganz besonderes Talent dafür, die Menschen zum Lachen zu bringen. Als sie diesen Funken wieder zum Zünden bringen, kommen auch die Zuschauer zurück und die Tour wird doch noch ein Erfolg. Doch über dem Ganzen schwebt noch immer ein dunkler Schatten, der die Freundschaft der beiden Männer für immer zerstören könnte… 

Mit "Stan & Ollie" zollt Regisseur Jon S. Baird zwei Menschen Tribut, die Generationen von Menschen mit ihrem Gespür für komödiantisches Timing und ihrem Mut zum völlig albernen Slapstick zum Lachen gebracht haben. Was den Film so gelungen macht, ist, dass es sich nicht um ein klassisches Biopic handelt, sondern dass die Geschichte von einer Zeit erzählt, als der ganz große Erfolg schon vorbei ist. So kann die Freundschaft zwischen den beiden an sich sehr ungleichen Männer in den Mittelpunkt gestellt werden, was gerade dem letzten Akt eine große Emotionalität verleiht. 

Auch wenn das Drehbuch einige wunderbare Dialoge zu bieten hat, so gibt es durchaus einige Klischees zu sehen, die man aus unzähligen Künstlerbiografien kennt. Doch davon wird der positive Gesamteindruck kaum getrübt. Woran das liegt? Ganz klar an den beiden Hauptdarstellern, die nicht nur durch die herausragende Arbeit der Maskenbildner, sondern auch durch das perfekt nuancierte Spiel ganz nah an die unsterblichen Originale herankommen. John C. Reilly und Steve Coogan verschwinden tatsächlich völlig hinter ihren Rollen und schaffen es so, das beliebte Komiker-Duo noch einmal zum Leben zu erwecken. Dabei können sie nicht nur in den Szenen überzeugen, in denen die Beiden die Menschen mit ihren Nummern zum Lachen bringen. Auch in den ruhigeren, charakterorientierten Momenten liefern die Darsteller wirklich Großartiges ab. 

"Stan & Ollie" erfindet das Rad freilich nicht neu, ist aber am Ende einfach ein wunderschöner und sehr unterhaltsamer Film über eine ganz besondere Freundschaft. Toll gespielt, leichtfüßig und dennoch mit Tiefgang inszeniert und bewegend erzählt – dafür muss es einfach ein "Absolut sehenswert" geben.

Ein Artikel von Sebastian Betzold

Spielzeiten:

Kino wählen:

Media:

  • Stan & Ollie
  • Stan & Ollie
  • Stan & Ollie
  • Stan & Ollie
  • Stan & Ollie
  • Stan & Ollie
Kino Trailer zum Film "Stan & Ollie (Großbritannien 2018)"
Loading the player ...

Partner-Tipps für Frankfurt & Umgebung

Empfehlungen von Partnern und Firmen aus oder für die Region.