Veranstaltungen
Dein Event-Kalender für Frankfurt und Rhein-Main
Entdecke was heute in Frankfurt und in der Rhein-Main Region los ist - finde hier die besten Veranstaltungen!
November 2019
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
Stuber: 5 Sterne undercover

Stuber: 5 Sterne undercover

USA 2019 - mit Dave Bautista, Kumail Nanjiani, Mira Sorvino, Natalie Morales, Iko Uwais ...

Die Frankfurt-Tipp Bewertung:

Filminfo

Originaltitel:Stuber
Genre:Action, Komödie
Regie:Michael Dowse
Kinostart:22.08.2019
Produktionsland:USA 2019
Laufzeit:ca. 93 Min.
FSK:ab 12 Jahren
Webseite:www.FOX.de
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp

So ein Pech: Ausgerechnet an dem Tag, an dem der knallharte Cop Vic Manning (Dave Bautista) durch eine Augenuntersuchung außer Gefecht gesetzt ist, bekommt er Hinweise auf den Aufenthaltsort des Drogenbarons Oka Tedjo (Iko Uwais), der Vics Partnerin auf dem Gewissen hat. Ohne Hilfe kann er den Hinweisen nicht nachgehen, den Vic ist für die nächsten Stunden nahezu blind. Kurzerhand wird der gutmütiger Uber-Fahrer Stu (Kumail Nanjiani), der Vic eigentlich nur zu einer Vernissage seiner Tochter (Natalie Morales) bringen sollte, zum Partner wider Willen. Ob Stu will oder nicht muss er dem Cop bei der Verbrecherjagd zur Seite stehen. Doch ob er dafür der Richtige ist, darf zurecht bezweifelt werden… 

"Stuber: 5 Sterne undercover" müsste eigentlich perfekt funktionieren. Die Idee, ein halbblindes Muskelpaket mit einem unscheinbaren Trottel auf Verbrecherjagd zu schicken, ist zwar nur eine weitere Variante des stark abgenutzten Buddy-Cop Genres. Doch diese Variante hat viel komödiantisches Potential. Gewürzt mit überraschend blutiger Comedy-Action ist das eigentlich Stoff für einen richtig vergnüglichen Kinoabend. Tja, es gibt da nur ein kleines Problem: Damit das auch funktioniert, müssen Drehbuch und auch Regie stimmen. Und das ist hier leider nicht der Fall. 

Das Drehbuch ist eine Ansammlung von eher müden Gags. Dafür verantwortlich ist Tripper Clancy, der schon den unsäglichen Schweiger/Schweighöfer-Klamauk "Hot Dogs" verbrochen hat. Regisseur Michael Dowse ("The F-Word", "Goon") versucht die schwachen Kalauer dadurch zum funktionieren zu bringen, indem er sie von seinen Darstellern möglichst laut vortragen lässt. Doch auch durch lautes Schreien werden schwache Gags einfach nicht besser. Aber – und das muss zur Ehrenrettung des Films auch gesagt sein – aber und an sind dann doch ein paar richtig gute Lacher dabei, so dass man immerhin recht solide unterhalten wird. 

Zudem ist die Action wie gesagt erstaunlich kantig. Da geht es hier und da schon richtig zur Sache. Damit können immerhin ein paar der Drehbuchschwächen wieder ausgebügelt werden. Aber leider eben nicht alle. "Stuber: 5 Sterne undercover" ist nicht wirklich schlecht, aber eben auch nicht richtig gut. Es ist weder ein packender Actionreißer, noch eine richtig witzige Buddy-Comedy. Der Film hat von allem etwas aber von nichts genug. Und dafür kann es nur ein Fazit geben: Nur mit deutlichen Abstrichen sehenswert!

Ein Artikel von Sebastian Betzold

Media:

  • Stuber: 5 Sterne undercover
  • Stuber: 5 Sterne undercover
  • Stuber: 5 Sterne undercover
  • Stuber: 5 Sterne undercover
  • Stuber: 5 Sterne undercover
  • Stuber: 5 Sterne undercover
Kino Trailer zum Film "Stuber: 5 Sterne undercover (USA 2019)"
Loading the player ...

Partner-Tipps für Frankfurt & Umgebung

Empfehlungen von Partnern und Firmen aus oder für die Region.