Veranstaltungen
Dein Event-Kalender für Frankfurt und Rhein-Main
Entdecke was heute in Frankfurt und in der Rhein-Main Region los ist - finde hier die besten Veranstaltungen!
September 2018
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
Teenage Mutant Ninja Turtles: Out of the Shadows

Teenage Mutant Ninja Turtles: Out of the Shadows

USA 2016 - mit Megan Fox, Will Arnett, Stephen Amell, Brian Tee, Laura Linney, Tyler Perry u.a

Die Frankfurt-Tipp Bewertung:

Filminfo

Originaltitel:Teenage Mutant Ninja Turtles 2
Genre:Action, Fantasy
Regie:Dave Green
Kinostart:11.08.2016
Produktionsland:USA 2016
Laufzeit:ca. 112 Min.
FSK:ab 12 Jahren
Webseite:www.ninjaturtles-film.de/
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp

Die Brüder Leonardo, Raphael, Michelangelo und Donatello, besser bekannt als die Teenage Mutant Ninja Turtles, sind wieder da! Sie sind echte Helden – doch das darf keiner wissen. Dass sie New York vor dem bösen Shredder (Brian Tee) gerettet haben, bleibt ihr Geheimnis, das nur noch die Reporterin April O`Neil (Megan Fox) und Kameramann Vernon (Will Arnett) kennen. Ihren Kampf für Gerechtigkeit tragen die Turtles weiterhin im Schatten aus. Doch als Shredder aus seiner Gefangenschaft befreit wird und er sich mit einem noch gefährlicheren Feind verbündet, der die gesamte Menschheit auslöschen könnte, müssen sich die Turtles entscheiden, ob sie sich weiterhin vor den Menschen verstecken wollen oder ob sie allen zeigen, dass auch mutierte Schildkröten ganz große Helden sein können…

Obwohl von den Kritikern und vielen Fans der ersten Stunde verrissen, mauserte sich die von Michael Bay produzierte Neuauflage der "Teenage Mutant Ninja Turtles" vor zwei Jahren zu einem respektablen Erfolg. Grund genug, auf die kritischen Stimmen zu pfeifen und eine Fortsetzung in Auftrag zu geben. Eigentlich waren die Ninja Turtles in ihrer Anfangsphase als Underground-Comic Mitte der 1980er  als Parodie auf die seinerzeit sehr erfolgreichen Comic-Reihen "Daredevil" und "Ronin" konzipiert und dabei eindeutig auf ein erwachsenes Zielpublikum ausgerichtet. Doch der Weg aus dem Untergrund zum Kommerz machte aus den Pizza liebenden Kampfschildkröten Helden für das Kinderzimmer, was sich besonders bei den zweiten und dritten Kinofilm und einer kurzlebigen Real-TV-Serie bemerkbar gemacht hat. Zwar haben die geistigen Väter der Turtles, Kevin Eastman und Peter Laird, immer wieder versucht, auch etwas erwachsenere Turtle-Comics zu kreieren, doch für die Marketingstrategen waren und sind Kinder das eigentliche Zielpublikum. Und das scheint nun auch bei "TMNT: Out of the Shadows" der Fall zu sein.

Zwar rummst und kracht es so gewaltig, dass kleinere Turtle-Fans lieber zu Hause bleiben sollten. Doch die Action bleibt immer relativ gewaltfrei und comichaft, so dass etwas ältere Kinder nicht allzu verängstigt werden. Der Humor ist ganz eindeutig infantil und gerade über Bebop und Rocksteady, die hier ihren ersten Kinoauftritt haben, werden besonders Kinder herzhaft lachen können. Für Fans zwischen 12 und 15 Jahren, die schon den ersten Teil mochten, ist diese Fortsetzung also absolut gelungen. Doch obwohl das noch lange kein guten Film ausmacht und das Drehbuch eigentlich nur ausgemachter Quatsch ist, so muss man den Machern immerhin eines zugutehalten: sie haben offensichtlich versucht, mit verschiedenen Figuren und kleineren Anspielungen auch ältere Fans, die mit den Comics oder der Zeichentrickserie aufgewachsen sind, zufrieden zu stellen. Und das ist ihnen in einigen Momenten richtig gut gelungen.

Zwar fehlen dieser Neuauflage fast vollständig der anarchische Humor der Comicvorlage und der Charme der alten Filme. Doch spaßige Popcorn-Unterhaltung bietet dieses zweite "Transformers mit Schildkröten"-Abenteuer allemal. Und für erwachsene Zuschauer gibt es ja auch noch etwas zu gucken: Für die Damen "Arrow"-Star Stephen Amell und für die Herren Megan Fox, die für einen Kinderfilm vielleicht etwas zu sexy in Szene gesetzt ist. Schauspielerisch sollten hier keine Bestleistungen erwartet werden, aber gemessen am Drehbuch liefern alle Darsteller grundsolide Leistungen ab. Daher gilt: Wer den ersten Film gesehen hat, weiß genau, was hier geboten wird. Für wen genau das ein Argument für den Kauf einer Kinokarte ist, für den ist "TMNT: Out of the Shadows" dann auch durchaus sehenswert!

Ein Artikel von Sebastian Betzold

Media:

  • Teenage Mutant Ninja Turtles: Out of the Shadows
  • Teenage Mutant Ninja Turtles: Out of the Shadows
  • Teenage Mutant Ninja Turtles: Out of the Shadows
  • Teenage Mutant Ninja Turtles: Out of the Shadows
  • Teenage Mutant Ninja Turtles: Out of the Shadows
  • Teenage Mutant Ninja Turtles: Out of the Shadows
  • Teenage Mutant Ninja Turtles: Out of the Shadows
  • Teenage Mutant Ninja Turtles: Out of the Shadows
Kino Trailer zum Film "Teenage Mutant Ninja Turtles: Out of the Shadows (USA 2016)"
Loading the player ...

Partner-Tipps für Frankfurt & Umgebung

Empfehlungen von Partnern und Firmen aus oder für die Region.