Veranstaltungen
Dein Event-Kalender für Frankfurt und Rhein-Main
Entdecke auch während der Corona-Krise spannende Veranstaltungen - real oder digital!
März 2021
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
Frankfurt-Tipp Jahresgewinnspiel
Frankfurt-Tipp Guide 2020 - jetzt lesen

Dieses Exemplar kaufen

  • DVD
  • Blu-Ray
The Quiet Earth – Das letzte Experiment 25th Anniversary Edition – DVD

The Quiet Earth – Das letzte Experiment 25th Anniversary Edition – DVD

Neuseeland 1986 - mit Bruno Lawrence, Alison Routledge, Pete Smith ...

Filminfo

Originaltitel:The Quiet Earth
Genre:Drama, Sci-Fi
Regie:Geoff Murphy
Verkaufsstart:24.06.2011
Produktionsland:Neuseeland 1986
Laufzeit:ca. 91 Min.
FSK:ab 16 Jahren
Anzahl der Disc:1
Sprachen:Deutsch, Englisch (Dolby Digital 5.1, Dolby Stereo 2.0)
Untertitel:Deutsch
Bildformat:16:9 (1.85:1)
Extras:Audiokommentar, Trailer
Regionalcode:2
Label:Atlas Film Home Entertainment / Koch Media GmbH
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp
Amazon Link : The Quiet Earth – Das letzte Experiment 25th Anniversary Edition – DVD

Film: Stellen Sie sich vor, Sie wachen eines Morgens auf und müssen feststellen, dass Sie offensichtlich der einzige überlebende Mensch auf der Erde sind. Mit dieser einfachen, aber wirkungsvollen Prämisse eroberte die neuseeländische Low Budget Produktion "The Quiet Earth – Das letzte Experiment" vor 25 Jahren die heimischen Kinocharts. Und auch im Rest der Welt entwickelte sich der Film im Laufe der Jahre zu einem echten Kult-Hit, der trotz überholter Spezial-Effekte und seiner sehr getragenen Inszenierung kaum Etwas von seiner Faszination verloren hat.

Als Zac Hobson (Bruno Lawrence) erwacht, glaubt er noch, es wäre ein Tag wie jeder andere. Er steht auf, frühstückt und macht sich auf den Weg zur Arbeit. Dass er an der Tankstelle Niemanden antrifft, ist merkwürdig, doch wirklich Gedanken macht sich Zac erst, als er auch das Haus seines Kollegen, völlig verlassen auffindet. Und auch der Rest der Stadt liegt wie ausgestorben vor ihm. Bald schon kommt Zac ein schrecklicher Verdacht. Ist er vielleicht der einzige Überlebende einer schrecklichen Katastrophe. Zunächst macht er aus der Situation das Beste: er zieht in eine Luxusvilla, plündert die teuersten Geschäfte und schert sich einen Dreck um Tempolimits. Doch je länger er in der Einsamkeit gefangen ist, desto mehr überkommt ihn der Wahnsinn. Doch ist er wirklich der letzte Mensch auf Erden?

Auf dem DVD-Cover der Neuauflage wird Geoff Murphys Film als "beklemmender Endzeit-Thriller, der uns am Schicksal weniger Überlebender die Welt nach dem atomaren Super-GAU zeigt" angekündigt. Das ist soweit allerdings nicht richtig und wirkt ein wenig so, als wolle man hier von der derzeitigen Atom-Panik profitieren. Denn einen atomaren Super-GAU gibt es schlicht und ergreifend nicht. Worum es sich bei dem "letzten Experiment" handelt, erfährt der Zuschauer zunächst zwar nicht – klar ist jedoch, dass Zac direkt oder indirekt daran beteiligt gewesen ist.

Dass sich das Endzeit-Drama am Ende auch in eine Art Dreiecks-Geschichte verwandelt, funktioniert nicht zuletzt aufgrund der guten Darsteller und der völlig klischeefreien Inszenierung sehr gut. Zugegeben, die Special Effects, die hier äußerst dezent eingesetzt sind, sind deutlich überholt. Dennoch übt gerade die letzte Einstellung des Films, die sich während des Abspanns langsam entfaltet, noch immer eine extreme Faszination auf den Zuschauer aus. Geoff Murphy ist es gelungen, eine Atmosphäre zu kreieren, die im mittlerweile etwas überstrapazierten Genre der Endzeit-Thriller bis Heute einzigartig ist und die auch etwas schwächere Effekte und nicht immer fein geschliffene Dialoge schnell vergessen macht. Mag sein, dass sich gerade jüngere Zuschauer, die vor 25 Jahren noch gar nicht geboren waren, mit der ruhigen und etwas altmodisch anmutenden Inszenierung schwer tun. Doch wer "The Quiet Earth – Das letzte Experiment" eine Chance gibt, der wird mit einem Filmerlebnis der ganz besonderen Art belohnt. Denn nicht umsonst ist dieser Film Kult! Absolut empfehlenswert!

Bild + Ton: Zwar liegt der Film rechtzeitig zum 25. Jubiläum in einer technisch überarbeiteten Fassung vor, sein Alter und sein recht geringes Budget sind ihm aber immer noch anzusehen. Das Bild weist immer wieder kleinere Verschmutzungen und deutliche Unschärfen auf. Und auch am Ton sind die Jahre nicht spurlos vorbei gegangen. Mag sein, dass hier versucht wurde, das Beste aus dem Ausgangsmaterial heraus zu holen. Die bedrückende Endzeitatmosphäre wird dann auch sehr gut ins Wohnzimmer transportiert. Doch vom Niveau aktuellerer Produktion ist auch diese technisch überarbeitete Fassung noch sehr weit entfernt.

Extras: Neben Trailern des Anbieters hat die DVD als einziges Extra einen Audiokommentar von Produzent und Co-Autor Sam Pillsbury im Angebot (und nicht, wie auf dem Cover angekündigt, vom Regisseur). Der leider nicht untertitelte Kommentar ist höchst interessant und liefert einen guten Einblick in die Produktion. So erzählt Pillsbury etwa, wie mit kleinem Budget ganze Innenstädte (scheinbar) leergefegt werden konnten und warum Bruno Lawrence hier völlig gegen sein Image besetzt war. Auch wenn eine retrospektive Dokumentation zum Jubiläum noch schöner gewesen wäre und der Kommentar schon von der früheren DVD-Veröffentlichung bekannt ist, ist er auf jeden Fall eine sehr gute Zugabe.

Fazit: "The Quiet Earth – Das letzte Experiment" ist ein kleiner Film – und dennoch ein Meilenstein des Science Fiction Genres. Mit geringen Mitteln wurde ein beklemmendes Endzeit-Drama geschaffen, dessen Ende lange im Gedächtnis bleibt. Die Neuauflage zum 25. Jubiläum unterscheidet sich nur geringfügig von der letzten DVD-Version, wer den Film noch nicht besitzt, sollte aber spätestens jetzt unbedingt zugreifen!

Ein Artikel von Sebastian Betzold

Media:

  • The Quiet Earth – Das letzte Experiment 25th Anniversary Edition – DVD
  • The Quiet Earth – Das letzte Experiment 25th Anniversary Edition – DVD
  • The Quiet Earth – Das letzte Experiment 25th Anniversary Edition – DVD
  • The Quiet Earth – Das letzte Experiment 25th Anniversary Edition – DVD
  • The Quiet Earth – Das letzte Experiment 25th Anniversary Edition – DVD

Partner-Tipps für Frankfurt & Umgebung

Empfehlungen von Partnern und Firmen aus oder für die Region.