Veranstaltungen
Dein Event-Kalender für Frankfurt und Rhein-Main
Entdecke was heute in Frankfurt und in der Rhein-Main Region los ist - finde hier die besten Veranstaltungen!
Juni 2019
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
Wir

Wir

USA 2019 - mit Lupita Nyong'o, Elisabeth Moss, Winston Duke, Shahadi Wright Joseph, Evan Alex u.a

Die Frankfurt-Tipp Bewertung:

Filminfo

Originaltitel:Us
Genre:Horror, Mystery, Thriller
Regie:Jordan Peele
Kinostart:21.03.2019
Produktionsland:USA 2019
Laufzeit:ca. 116 Min.
FSK:ab 16 Jahren
Webseite:www.facebook.com/WirFilm.DE/
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp

Seitdem sie als Kind im Urlaub ein traumatisches Erlebnis auf einem Freizeitpark hatte, meidet Adelaide Wilson (Lupita Nyong'o) diesen Ort – bis sie sich von ihrem Mann Gabe (Winston Duke) dazu überreden lässt, gemeinsam mit ihren Kindern und Freunden dort einen entspannten Tag zu verbringen. Doch damit verwandelt sich der Familienurlaub an der nordkalifornischen Küste zu einem handfesten Alptraum, als abends vier Gestalten vor dem Ferienhaus auftauchen, die den Wilsons auf verstörende Art ähnlich sehen. Und die unheimlichen Doppelgänger scheinen nur ein Ziel zu kennen: die Familie komplett auszulöschen. Für Adelaide und ihre Liebsten beginnt nun ein blutiger Überlebenskampf, der eine unerwartete Wendung nimmt… 

"Wir" ist der heiß erwartete Nachfolger von Jordan Peeles Überraschungs-Hit "Get out". Peele ist auch hier dem Horror-Genre treu geblieben, das er erneut mit einer gesellschaftskritischen Botschaft vermischt. "Wir" ist spannend, etwas blutiger als "Get out", und gerade im letzten Drittel sehr ambitioniert. Vielleicht etwas zu sehr. Denn man muss sich als Zuschauer schon auf etwas sehr Abstruses einlassen, um die Botschaft, die der Film zu vermitteln versucht, erkennen und würdigen zu können. Und das wird wahrlich nicht Jedem gelingen. Das mag auch daran liegen, dass hier viele Fragen offen bleiben und nicht alles bis ins Detail erklärt wird. Das macht das Ende einerseits effektiver, der Film insgesamt wird dadurch aber auch etwas schwerer zugänglich. 

Keine Frage: Jordan Peele schafft es perfekt, eine unheimliche, beklemmende Atmosphäre aufzubauen, die gerade in der ersten Stunde dafür sorgt, dass "Wir" schlicht und ergreifend ein effektiver Horror-Thriller ist. Noch bevor es Erklärungen gibt, die den Finger in eine unangenehme Wunde unserer Gesellschaft legen, bietet der Film einfach nur spannende Gänsehaut-Unterhaltung. Die Doppelgänger-Versionen der Wilsons sind extrem unheimlich, was auch dem tollen Spiel aller Darsteller geschuldet ist. 

Am Rest des Films werden sich die Geister scheiden. Für die Einen wird das Ganze zu abstrus, zu langatmig und zu dick aufgetragen sein. Für die Anderen ein Meisterstück des modernen Horrorkinos, dass die Vergessenen unserer Gesellschaft auf eindringliche Art in den Fokus der Aufmerksamkeit stellt. So oder so muss man Jordan Peele aber attestieren, dass er handwerklich einen richtig guten Film abgeliefert hat, der nicht nur gut unterhält und ein paar gelungene Schockmomente bietet, sondern der auch zum Nachdenken anregt. Und genau deshalb ist "Wir" dann trotz kleinerer Schwächen auch: Absolut sehenswert!

Ein Artikel von Sebastian Betzold

Media:

  • Wir
  • Wir
  • Wir
  • Wir
  • Wir
  • Wir
Kino Trailer zum Film "Wir (USA 2019)"
Loading the player ...

Partner-Tipps für Frankfurt & Umgebung

Empfehlungen von Partnern und Firmen aus oder für die Region.