Chagall. Welt in Aufruhr

Ausstellung
Schirn Kunsthalle
Event-Termine:
Wo:
Schirn Kunsthalle
Römerberg
60311 Frankfurt am Main

Marc Chagalls (1887–1985) gilt mit der grenzenlosen Fantasie, die seine Werke auszeichnet, als einer der eigenwilligsten Künstler der Moderne. Erstmals seit 15 Jahren widmet die SCHIRN Kunsthalle dem Maler wieder eine groß angelegte Ausstellung in Deutschland. „Chagall. Welt in Aufruhr“ beleuchtet vom 4. November 2022 bis zum 19. Februar 2023 eine bislang wenig bekannte Seite seines Schaffens: Chagalls Werke der 1930er- und 1940er-Jahre, in denen sich seine farbenfrohe Palette zunehmend verdunkelt. Die Ausstellung ist aufgebaut als thematisch gegliederter Rundgang mit sieben Sektionen.

Für die Präsentation konnte die Schirn bedeutende Leihgaben aus zahlreichen deutschen und internationalen Museen, öffentlichen wie privaten Sammlungen gewinnen und in Frankfurt zusammenführen.

Die Ausstellung in der Schirn fokussiert Werke von Marc Chagall, die in den 1930er- und 1940er-Jahren entstanden sind.

Zur Ausstellung gibt es auch einen umfangreichen Katalog, ein Digitorial®, das an den Stationen Witebsk, Paris, Jerusalem und New York die politischen Ereignisse, die Chagalls Schaffen geprägt haben, beleuchtet, sowie ein Begleitheft, das auch für Schulklassen sehr gut geeignet ist.

Chagall. Welt in Aufruhr
November 2022
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • 31
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Partner-Tipps für Frankfurt & Umgebung

Empfehlungen von Partnern und Firmen aus oder für die Region.