follow us on facebook follow us on instagram follow us on twitter follow us on youtube
DEEN

Gioachino Rossini: Die verkehrte Braut

Konzerte - Klassik & Oper
Palmengarten
Event-Termine:
Eintritt: VVK: 25,00 Euro inkl. Gebühr / AK: 29,00 Euro, erm. 15,00 Euro
Wo:
Palmengarten
Siesmayerstr. 61
60323 Frankfurt am Main

In Frankfurt ist in den letzten fünfundzwanzig Jahren etwas entstanden, dass einzigartig in Europa ist: Ein sommerliches Opernfest inmitten einer Naturoase. Zum 25-jährigen Jubiläum der Kammeroper Frankfurt im Palmengarten wird eine verbotene Oper des großen Gioachino Rossini als Frankfurter Erstaufführung neu musikalisch und szenisch dargeboten: „Eine gänzlich niederträchtige, plebejische Skurrilität“.


Ein neu geadelter Bauer will seine Tochter Ernestina, an den reichen, aber geistig bescheidenen jungen Stutzer Buralichio verheiraten. Doch Ernestina ist trotz einfacher Herkunft ein philosophierender weiblicher Bücherwurm: sie fühlt eine „innere Leere“ in sich, liebt aber im Zweifelsfall und vor die Wahl gestellt eher den armen Hauslehrer Ermano als Buralichio. Um ihren vom Vater anvisierten Ehemann abzuschrecken, wird das Gerücht gestreut, Ernestina sei in Wirklichkeit gar keine Frau. Sie sei ein Kastrat, der sich nur als Frau verkleidet habe, um dem Militärdienst zu entgehen. Eine fatale List: Der düpierte Möchtegern-Bräutigam Buralicchio lässt Ernestina als vermeintlichen Kastraten und Wehrflüchtigen verhaften. Aber Ermano als Soldat verkleidet, befreit sie wieder, die Flüchtende stimmt mit Soldaten, um nicht entdeckt zu werden, sogar ein kriegerisches Lied an. Am Ende werden die wahren Fronten, das Geschlecht und die Sache scheinbar klargestellt und das Happy End lässt nicht lange auf sich warten. 


Textquelle und weitere Informationen zu dieser Veranstaltung: https://www.palmengarten.de/#/de_DE/index/index

Gioachino Rossini: Die verkehrte Braut
Dezember 2019
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So

Partner-Tipps für Frankfurt & Umgebung

Empfehlungen von Partnern und Firmen aus oder für die Region.