Hauck & Bauer: Cartoons

Ausstellung
Caricatura Museum Frankfurt
Event-Termine:
Wo:
Caricatura Museum Frankfurt
Weckmarkt 17
60311 Frankfurt am Main

Das „schönste Museum der Welt“ glänzt einmal mehr mit einer hochkarätigen Ausstellung aus dem Bereich der Komischen Kunst. Im Mittelpunkt der neuen Sonderausstellung steht das Cartoon-Duo Hauck & Bauer alias Elias Hauck und Dominik Bauer. Mit ihren Cartoons, die seriös, anarchistisch und komisch zugleich sind, schafft es das Duo erstklassig, auf minimalistische Art absurde Alltagssituationen einzufangen. Die „Geburtshelfer des extrovertierten Humors“ (Deutscher Karikaturenpreis) werden vom Caricatura Museum Frankfurt nun in einer großen Ausstellung gewürdigt, die vom 2. Oktober 2020 bis 7. März 2021 zu sehen ist. 

Gezeigt werden die lustigsten Cartoons und besten Strips von Hauck & Bauer, die stets auf die gleiche Art entstehen: Dominik Bauer textet einen Witz, Elias Hauck testet und zeichnet ihn, anschließend werden Details wie Bildaufbau oder Mimik der Figuren gemeinsam besprochen. Kommuniziert wird via E-Mail und am Telefon, denn inzwischen lebt Hauck in Berlin und Bauer in Frankfurt am Main. 

Das Ergebnis hat einen ganz besonderen Charakter, der sich nicht nur in den minimalistischen Zeichnungen äußert. In den knappen Wortwechseln, die von der Sportleidenschaft über die Zwischenmenschlichkeit bis zur Politik eine Vielzahl möglicher Themen behandeln, offenbaren die Protagonisten fast immer irgendetwas, das üblicherweise unausgesprochen bleibt, und geben so pointiert Auskunft über ihre Ambitionen und Selbsttäuschungen. Damit gelingt es Hauck & Bauer, die deutsche Alltagswirklichkeit an jenen Stätten abzubilden, wo sich ihre Bewohner zu flüchtigen Alltagsbegegnungen treffen: im Wirtshaus, auf der Straße, beim Abendbrot. 

Bei vielen Cartoons, die in der Ausstellung zu sehen sind, stellt sich beim Betrachter ein gewisses Wiedererkennungsgefühl ein. Das kennt die Situationen oder die Charaktere, die hier dargestellt sind. Das intensiviert natürlich den unnachahmliche Witz der beiden Künstler. Neben den Cartoons zeigt die Ausstellung zudem noch eine Auswahl der Filme, die Hauck & Bauer für Anke Engelkes Sendung „Anke hat Zeit“ entwickelten. Die Schau wird ergänzt durch Skulpturen des Kasseler Bildhauers Sigi Böttcher, der Cartoons von Hauck & Bauer in die dritte Dimension überführt. Ausgestellt werden überdies ein Gemälde von Michael Sowa, das einen Cartoon des Duos adaptiert, sowie etliche andere Objekte und Erinnerungsstücke aus dem Besitz der Künstler. Alles in allem also wieder eine sehr gelungene und sehenswerte Ausstellung, die einen zum Lachen und zum Nachdenken bringt – aber in aller erster Linie gute Laune macht!

Hauck & Bauer: Cartoons
Oktober 2020
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • 28
  • 29
  • 30
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
  • 1

Partner-Tipps für Frankfurt & Umgebung

Empfehlungen von Partnern und Firmen aus oder für die Region.