Spy Kids 4D – Alle Zeit der Welt

Spy Kids 4D – Alle Zeit der Welt

USA 2012 - mit Jessica Alba, Rowan Blanchard, Cecil Wilson, Alexa Vega, Joel McHale, Jeremy Piven u.a

Filminfo

Originaltitel:Spy Kids: All the time in the world 4D
Genre:Kinderfilm, Action, Abenteuer, Fantasy
Regie:Robert Rodriguez
Kinostart:03.05.2012
Produktionsland:USA 2012
Laufzeit:ca. 89 Min.
FSK:ab 6 Jahren
Webseite:www.spykids4d.senator.de/
Teilen:

Wenn sich Robert Rodriguez mal gerade nicht mit extrem blutigen und gewalttätigen Geschichten wie "Sin City" oder "From Dusk till Dawn" beschäftigt, tobt er sich in knallbunten Actionfilmen für Kinder aus. Ob "Sharkboy und Lavagirl", "Das Geheimnis des Regenbogensteins" oder die ersten drei "Spy Kids"-Filme, Rodriguez versucht immer wieder, mit viel infantilem Humor und extreme bunten Gagets die kleinen Kinozuschauer zu unterhalten. Und da seine ursprünglichen "Spy Kids" für einen neuen Auftrag einfach zu alt geworden sind, hat er für einen vierten Teil der beliebten Reihe zwei neue Kinder rekrutiert, die ihr erstes Abenteuer nicht nur in 3D, sondern in 4D erleben lässt.

Einst war Marissa Cortez Wilson (Jessica Alba) eine Top-Spionin. Doch jetzt will sie sich die frischgebackene Mutter nur noch um ihre Familie kümmern. Dass ihr das ihre beiden Steifkinder Rebecca (Rowan Blanchard) und Cecil (Mason Cook) nicht unbedingt leicht machen, macht sie zwar nicht wirklich glücklich, lässt sie aber ihre Entscheidung nicht bereuen. Doch als der geheimnisvolle Bösewicht Tick Tock auftaucht und damit droht, der Welt die Zeit zu stehlen, muss Marissa, die bereits einmal gegen den Gauner gekämpft hatte, ihren Dienst wieder aufnehmen. Zu dumm nur, dass dies mit einem Angriff auf das Haus ihrer Familie quittiert wird. Nun sieht sich Marissa gezwungen, ihren Steifkindern die Wahrheit über ihre Vergangenheit als Spionin zu offenbaren, um sie daraufhin in Sicherheit zu bringen. Rebecca und Cecil sind begeistert davon, dass ihre Steifmutter nicht die verklemmte Langweilerin ist, für die sie sie gehalten haben. Und so erklären sie sich nur allzu gerne bereit, Marissa beim Kampf gegen Tick Tock zu unterstützen – und dabei erhalten sie Hilfe von einer jungen Frau, die bereits gute Erfahrungen mit Spy Kids gemacht hat…

"Spy Kids 4D" ist, wie seine Vorgänger auch, extrem bunt, hochgradig albern und komplett überdreht. Das funktioniert in manchen Momenten recht gut und sorgt für den ein oder anderen richtig guten Lacher. Besonders Argonaut, der geschwätzige Roboterhund, oder die selbst mit einem Baby auf dem Arm immer noch extrem schlagkräftige Marissa sorgen für richtig gute Laune. Wenn die Agentin etwa beim Windelwechseln nebenbei noch ein paar Bösewichte vermöbelt, dürften darüber nicht nur jüngere Zuschauer lachen können. Auch der Auftritt der ehemaligen Spy Kids Alexa Vega und Daryl Sabara gehört zu den sehenswerten Momenten dieser Fortsetzung.

Ansonsten aber bewegt sich der Humor durchgehend auf sehr infantilem Niveau, was auch noch durch den "großartigen" 4D Effekt unterstrichen wird. Denn neben den üblichen 3D Brillen bekommen die Zuschauer auch noch Duftkarten gereicht, an denen es zu schnüffeln gilt, sobald ein bestimmtes Symbol auf der Leinwand zu sehen ist. Davon abgesehen, dass fast alle der acht Felder gleich riechen, ganz gleich, ob es nun Babykotze oder bunte Süßigkeiten sein sollen, das Ganze mag für Kinder ein ganz nettes Gimmick sein. Besser wird der Film dadurch allerdings nicht.

"Spy Kids 4D" ist weder der schlechteste Teil der Reihe, noch der schlechteste Kinderfilm, den Robert Rodriguez bislang inszeniert hat. "Sharkboy und Lavagirl" und "Das Geheimnis des Regenbogensteins" waren wesentlich weniger unterhaltsam. Doch die vereinzelten richtig guten Ideen und gelungenen Lacher, die der Actionspaß zu bieten hat, ertrinken leider in einem Wust aus Albernheiten und quietschbunter Überzogenheit, so dass der Film nur schwerlich empfohlen werden kann – auch wenn Kindern an einigen der Gags sicherlich großen Spaß haben werden!

Ein Artikel von Sebastian Betzold

Media:

  • Spy Kids 4D – Alle Zeit der Welt
  • Spy Kids 4D – Alle Zeit der Welt
  • Spy Kids 4D – Alle Zeit der Welt
  • Spy Kids 4D – Alle Zeit der Welt
  • Spy Kids 4D – Alle Zeit der Welt
Kino Trailer zum Film "Spy Kids 4D – Alle Zeit der Welt (USA 2012)"
Loading the player ...

Partner-Tipps für Frankfurt & Umgebung

Empfehlungen von Partnern und Firmen aus oder für die Region.