Veranstaltungen
Dein Event-Kalender für Frankfurt und Rhein-Main
Entdecke auch während der Corona-Krise spannende Veranstaltungen - real oder digital!
Oktober 2020
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
Adressen von Restaurants & Bars in Frankfurt
Frankfurt-Tipp Guide 2020 - jetzt lesen
ANTIPODEAN Gelato – Glücksmomente für Eis-Liebhaber

ANTIPODEAN Gelato – Glücksmomente für Eis-Liebhaber

Kategorie: Cafes & Bistros
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp

In den schwierigen Zeiten der Corona-Krise sind es oft die kleinen Glücksmomente, die für eine kurze Zeit all die Sorgen und Unsicherheiten, die uns plagen, vertreiben. Solche wichtigen Glücksmomente findet man seit dieser Woche auch wieder bei ANTIPODEAN Gelato, einer wirklich besonderen Eisdiele im Frankfurter Nordend. Hier bieten die gebürtige Australierin Rachel Dodoo-Mehl und ihr Team ein sich stetig änderndes Sortiment an Eissorten, die aus besten Zutaten hergestellt werden. Aktuell verwöhnen unter anderem Red Dragon, Blood Orange, Choc Sorbet, Vanilla, Pistacchio, Coco Mango und Salted Coconut die Gaumen der Eis-Fans. Neben saisonal wechselnden Sorten und beliebten Klassikern gibt es auch noch jede Woche Spezialsorten, die es nur für wenige Tage im Angebot gibt. 

Bei der Herstellung der Eiskreationen, deren Rezepte mit der Gelato-Weltmeisterin 2017 (U30), Taila Semerano, entwickelt werden, setzt Rachel Dodoo-Mehl auf natürliche Zutaten. Chemie, künstliche Geschmacksverstärker oder Pulver aus der Fabrik – bei ANTIPODEAN Gelato kommt das nicht in die (Eis-)Tüte. Und sie beweist eindrucksvoll, wie gut Eis aus natürlichen Zutaten – die, soweit möglich, aus der Region bezogen werden – schmecken kann. Der Geschmack steht hier ganz klar im Vordergrund. Doch nicht nur beim Eis selbst, sondern auch schon bei dessen Herstellung spielt auch die Umwelt eine große Rolle. Daher wurden für diese Eisdiele modernste Eismaschinen angeschafft, die sehr wenig Energie verbrauchen und die mit 100% Ökostrom laufen. Zudem sind Löffel, Becher und Servietten, die hier an die Kunden ausgegeben werden, kompostierbar.

Nachdem das eigentlich für Ende März geplante Re-Opening aufgrund der Corona-Pandemie verschoben werden musste, haben Rachel Dodoo-Mehl und Christian Mehl die notgedrungene Verlängerung der Schließung genutzt, um mehr als 40 weitere Eisdielen aus Hessen unter dem Titel „Die kleinen hessischen Eismacher“ als Interessensverband zusammenzubringen. Nun aber freuen sie sich riesig, dass sie ihr wirklich sehr, sehr leckeres Eis endlich wieder verkaufen dürfen – natürlich unter strengen Hygiene-Auflagen. So gibt es das Eis vorerst leider nicht in den köstlichen, selbstgebackenen Waffeln, sondern nur im Becher. Gezahlt werden kann nur mit Karte und bedient wird natürlich nur mit Mundschutz. Und für die Kunden gilt: Bitte den nötigen Abstand wahren und das Eis nicht direkt vor Ort verzehren. 

All das ändert freilich wenig an der hohen Qualität, die hier geboten wird (und für die man auch gerne ein klein wenig mehr bezahlt) und an der extremen Herzlichkeit, mit der das Eis serviert wird. Das Lächeln, dass das Team von ANTIPODEAN Gelato seinen Gästen so gerne schenkt, das spürt man auch durch den Mundschutz hindurch. Ganz klar: Wer Eis liebt, der sollte unbedingt mal bei dieser Eisdiele im Nordend vorbei schauen. 

Adresse: Bornheimer Landstr. 18, 60316 Frankfurt am Main

Öffnungszeiten: Di - So von 12-20 Uhr geöffnet.

Mehr Infos: http://www.antipodean.de/deutsch

 

Glaabsbräu - Ein Besuch in der ältesten Brauerei Südhessen ..
SAVE THE SUMMER – STADTSALAT launcht neues Sommer-Menü

Partner-Tipps für Frankfurt & Umgebung

Empfehlungen von Partnern und Firmen aus oder für die Region.