Veranstaltungen
Dein Event-Kalender für Frankfurt und Rhein-Main
Entdecke auch während der Corona-Krise spannende Veranstaltungen - real oder digital!
März 2021
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
Frankfurt-Tipp Jahresgewinnspiel
Frankfurt-Tipp Guide 2020 - jetzt lesen

Dieses Exemplar kaufen

  • DVD
Der junge Inspektor Morse – Staffel 6 – DVD

Der junge Inspektor Morse – Staffel 6 – DVD

Großbritannien 2019 - mit Shaun Evans, Roger Allam, Jack Ashton, James Bradshaw ...

Die Frankfurt-Tipp Bewertung - Film:
Ausstattung:

Filminfo

Originaltitel:Endeavour – Series 6
Genre:TV-Serie
Regie:Colm McCarthy
Verkaufsstart:29.01.2021
Produktionsland:Großbritannien 2019
Laufzeit:ca. 358 Min.
FSK:ab 16 Jahren
Anzahl der Disc:2
Sprachen:Deutsch, Englisch (Dolby Digital 5.1)
Untertitel:Deutsch
Bildformat:16:9 (1,78:1)
Extras:Interviews, Featurettes
Regionalcode:2
Label:Edel:Motion
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp
Amazon Link : Der junge Inspektor Morse – Staffel 6 – DVD

Inhalt: Das ging ja (zum Glück) schnell! Nachdem Fans nach Staffel 4 in Deutschland über zwei Jahre auf neue Fälle des "jungen Inspektor Morse" warten mussten, dauerte es nun nur etwas mehr als drei Monate auf Serien-Nachschub warten. Wer die fünfte Staffel noch nicht gesehen hat, sollte jetzt sofort zum nächsten Absatz springen, denn es gibt gleich einen kleinen Spoiler. Denn die neuen Folgen werden stark von dem Mord bestimmt, der Endeavour Morse (Shaun Evans) und seine Kollegen am Ende der fünften Staffel erschüttert hat. Endeavour wurde degradiert und aufs Land versetzt, was es ihm leicht macht, sich immer mehr von anderen Menschen zu isolieren. Er fühlt sich schuldig am Tod von seinem Partner Fancy (Lewis Peek), dessen Mörder noch immer nicht gefasst ist. Auch für Thursday (Roger Allam) läuft es alles andere als rosig. Er hat seine ganzen Ersparnisse durch seinen Bruder verloren und kann nicht wie geplant in Rente gehen. Dadurch kriselt es auch gewaltig in seiner Ehe. Zudem muss er sich nach der Auflösung seines Reviers in der neuen Castle Gate Police Station mit neuen Kollegen auseinandersetzen, die so gar nicht seiner Vorstellung von ordentlicher Polizeiarbeit entsprechen. 

Doch bei all dem bleibt natürlich eines gleich: Das Verbrechen schläft nicht. Als Endeavour die Leiche eines kleinen Mädchens findet, führt ihn das mit dem degradierten Thursday und seinem neuen Vorgesetzten DCI Box (Simon Harrison) zusammen. Und schnell zeigt sich: Auch wenn er nach Außen hin nur noch ein einfacher Polizist ist, ist Morse noch immer der geniale Ermittler, den Thursday nicht nur als Kollegen so schätzen gelernt hat. Und nachdem dieser Fall erfolgreich gelöst wurde, nimmt Endeavours berufliche Laufbahn einmal mehr eine Wendung…

"Der junge Inspektor Morse" bietet in vier neuen Episoden in Spielfilmlänge erneut eine gelungene Mischung aus spannenden Kriminalfällen und mitreißenden Geschichten der Protagonisten rund um Endeavour Morse. Drastische Veränderungen, die aus einem neuen beruflichen Umfeld, aber auch aus einer vorangegangen Tragödie resultieren, sorgen dafür, dass sich die Charaktere zum Teil drastisch weiterentwickeln – aber (zumindest zu Beginn der Staffel) nicht unbedingt in die Richtung, die sie geplant hatten. Thursday etwa war davon überzeugt, dass er mit seiner Frau die wohlverdiente Rente genießen darf. Nun aber ist sein Geld weg, seine Frau distanziert sich von ihm und er muss mit neuen Kollegen weiterarbeiten. Morse dagegen verschließt sich nach den Ereignissen aus Staffel 5 immer mehr, was sich gerade in seinem ohnehin komplizierten Verhältnis zu seiner großen Liebe Joan (Sara Vickers) äußert. Während Joan langsam ihren Weg im Leben (ohne Endeavour) gefunden zu haben scheint, liegen seine Zukunftspläne in Trümmern vor ihm. Doch anstatt sich ihr zu öffnen, stößt er sie immer wieder zurück – und sie scheint auch nicht mehr daran zu glauben, dass es irgendwann noch einmal eine gemeinsame Zukunft für sie Beide gibt. 

Es sind diese konsequenten Entwicklungsschritte, die alle Charaktere dieser Serie durchleben, die "Der junge Inspektor Morse" so gelungen macht. Selbst dann, wenn man die Ursprungsserie "Inspektor Morse, Mordkommission Oxford" (1987 – 93) nicht kennt und damit auch noch nicht weiß, wohin für Endeavour die Reise gehen wird, so ist doch sein beruflicher wie privater Werdegang in der Prequel-Serie extrem packend – auf dramaturgischer wie emotionaler Ebene – nachgezeichnet. Ein wichtiger Bestandteil der Serie sind aber auch die Nebenfiguren, die in Staffel 6 um die Polizisten Box und Jago erweitert werden, deren Ermittlungsmethoden so gar nicht dem entsprechen, was Thursday und Morse unter guter Polizeiarbeit verstehen. 

Spannung, Drama und hier und da ein klein wenig auflockernder Humor, kombiniert mit interessanten Charakteren – das sind auch im sechsten Jahr die Zutaten, durch die sich diese gelungene Krimiserie aus der Masse abheben kann. Und so gilt auch für Staffel 6 wieder: Freunden erstklassiger britischer Krimi-Unterhaltung kann "Der junge Inspektor Morse" wärmstens ans Herz gelegt werden. Absolut sehenswert! 

Bild + Ton: Auch wenn sich die Serie stetig weiterentwickelt, so bleibt doch ein Aspekt weitgehend gleich: Die Bild- und Tonqualiät der DVD liegen auch dieses Mal auf gutem bis sehr gutem TV-Niveau. Die Bildschärfe, die Farbgebung und die Kontrastabstimmung ergeben auf visueller Ebene ein überzeugendes Gesamtbild. Der 5.1 Mix mit den gut verständlich abgemischten Dialogen, ein paar kleinen Soundeffekten und der passend darauf abgestimmten Musik ist ebenfalls absolut überzeugend. Gut! 

Extras: Die beiden DVDs bieten interessierten Fans der Serie noch ein paar kurze Extras. DVD 1 offeriert Interviews mit Cast & Crew (ca. 17:12 Min.), bei denen unter anderem Hauptdarsteller Shaun Evans zu Wort kommt. Auf der zweiten Disc befinden sich dann noch drei kurze Featurettes (ca. 11:12 Min.) über die neuen Kollegen Box und Jago, über die Probleme, mit denen sich die Thursdays in dieser Staffel herumschlagen müssen, sowie über eine liebevolle Hommage an die Kult-Marionettenserie "Thunderbirds". Gerade letztere Featurette ist wirklich absolut sehenswert! 

Fazit: Die sechste Staffel der erfolgreichen Krimi-Serie "Der junge Inspektor Morse" bringt viele neue Impulse, durch die sich die Serie und ihre Figuren deutlich weiterentwickeln. Auch wenn man sich erst einmal an Endeavours neuen Schnäuzer gewöhnen muss, so sind die neuen Episoden gerade durch die Veränderungen extrem mitreißend, spannend und auch emotional. Die Doppel-DVD bietet neben den vier neuen Folgen in guter Bild- und Tonqualität auch noch ein paar informative Extras. Alles in allem also wieder ein klarer Fall von: Absolut empfehlenswert!

Ein Artikel von Sebastian Betzold

Media:

  • Der junge Inspektor Morse – Staffel 6 – DVD
  • Der junge Inspektor Morse – Staffel 6 – DVD
  • Der junge Inspektor Morse – Staffel 6 – DVD
  • Der junge Inspektor Morse – Staffel 6 – DVD
  • Der junge Inspektor Morse – Staffel 6 – DVD
  • Der junge Inspektor Morse – Staffel 6 – DVD
Kino Trailer zum Film "Der junge Inspektor Morse – Staffel 6 – DVD (Großbritannien 2019)"
Loading the player ...

Partner-Tipps für Frankfurt & Umgebung

Empfehlungen von Partnern und Firmen aus oder für die Region.