Veranstaltungen
Dein Event-Kalender für Frankfurt und Rhein-Main
Entdecke was heute in Frankfurt und in der Rhein-Main Region los ist - finde hier die besten Veranstaltungen!
September 2018
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So

Dieses Exemplar kaufen

  • DVD
  • Blu-Ray
Switch Reloaded Vol. 6 - DVD

Switch Reloaded Vol. 6 - DVD

Deutschland 2012 - mit Michael Kessler, Martina Hill, Max Giermann, Martin Klempnow, Susanne Pätzold u.a

Filminfo

Genre:TV-Serie, Comedy
Regie:Diverse
Verkaufsstart:15.02.2013
Produktionsland:Deutschland 2012
Laufzeit:ca. 430 Min.
FSK:ab 16 Jahren
Anzahl der Disc:3
Sprachen:Deutsch (Dolby Digital 2.0)
Untertitel:Keine
Bildformat:16:9 (1.77:1)
Extras:2 Spezial-Folgen, Making ofs
Regionalcode:2
Label:Turbine Medien
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp
Amazon Link : Switch Reloaded Vol. 6 - DVD

Inhalt: Es war eine gute Idee von ProSieben, die 2000 abgesetzte Parodie-Show "Switch" 2007 unter dem Namen "Switch Reloaded" wieder zu beleben. Denn die deutsche Fernsehlandschaft ist angefüllt mit Formaten, die für eine Parodie geradezu prädestiniert sind. Und da wäre das Talent der wandlungsfähigen Darsteller und des Teams hinter der Kamera wirklich verschwendet, würde die Chance auf solche Parodien nicht genutzt werden. Das "Switch"-Team hat zudem in den letzten Staffeln wirklich großartigen Zuwachs bekommen, durch den die Serie an Qualität noch deutlich zugenommen hat. Denn auch wenn die alten Hasen wie Michael Kessler oder Peter Nottmeier gewohnt hohe Qualität bei ihren Parodien abliefern, sind es doch Martina Hill, Max Giermann und zuletzt Martin Klempnow, die mit ihrer Wandlungsfähigkeit und ihrem komödiantischen Talent gerade in der sechsten Staffel für einige der lustigen Momente.

Ob "Der letzte Bulle", "Die Geissens",  "Wetten, dass…?", "Berlin Tag & Nacht", "The Voice of Germany" oder der "Tatort" aus Münster, ob Nachrichten, Shoppingkanäle oder Gameshows, hier bekommt wirklich Jeder sein Fett ab. Mit "South Park" wurde dieses Mal sogar ein Cartoon auf die Schippe genommen. Wie schon in den vorangegangenen Staffeln funktioniert natürlich nicht jede Parodie gleichermaßen gut. Einige Gags sind dann doch etwas zu flach und einige Figuren nicht gut genug getroffen, um mehr als ein müdes Lächeln erzeugen zu können. Doch im Verlauf der 18 regulären Folgen und der beiden Specials gibt es genügend gute Lacher, die locker über die schwächeren Momente hinwegtrösten.

Zu den Highlights von Vol. 6 zählen zweifelsohne die etwas ungewöhnliche WG von Horst Lichter (Michael Kessler) und Johann Lafer (Max Giermann), Martin Klempnow, Martina Hill und Petra Nadolny in einer herrlichen Parodie auf das RTL-Format "Mitten im Leben", Max Giermann als AstroTV Moderator Daniel Kreibich oder als Model-Coach Jorge mit einem ganz besonderen Lauftraining, Martina Hill als N24 Moderatorin Tatjana Ohm oder als Daniela Katzenberger und Susanne Pätzolds Nena bei "The Voice of Germany". Aber auch die "Soko Auenland", das wunderbar veräppelte "Berlin Tag & Nacht" und natürlich die ganz spezielle Version von "Die Geissens" machen diese Staffel zu einem echten Muss für alle Fans von "Switch Reloaded".

Dabei muss nicht nur die Leistung der Schauspieler gelobt werden. Auch die Maskenbildner, Ausstatter und Drehbuchautoren haben auch in diesen Folgen wieder hervorragende Arbeit geleistet. Dass bei der enormen Fülle an Gags nicht jeder Schuss ein Treffer sein kann, ist klar. Umso mehr muss den Machern zu der hohen Gagdichte in dieser Staffel gratuliert werden. Wer also schon über die vergangenen Staffeln von "Switch Reloaded" herzhaft lachen konnte, der kommt auch an dieser DVD-Box nicht vorbei. Absolut empfehlenswert!

Bild + Ton: Von einer fürs Fernsehen produzierten Sketch-Comedy sollte nicht unbedingt eine technische Offenbarung erwartet werden. So bietet der Stereo-Mix dann auch keine spektakulären Soundeffekte, transportiert die amüsanten Dialoge aber kraftvoll und gut verständlich aus den Boxen. Das Bild verfügt über eine ordentliche Schärfe, eine gute Farbgebung und ist zudem absolut sauber und frei von nennenswerten Störungen. Das haut nicht wirklich vom Hocker, liegt aber auf sehr gutem TV-Niveau!

Extras: Auf der dritten DVD gibt es einige nette Extras, bei denen besonders die beiden Spezial-Folgen herausstechen. Während beim Ersten der Einstand von Markus Lanz bei "Wetten, dass…?" im Mittelpunkt steht (ca. 45 Min.), gibt es im "History" Spezial (ca. 44 Min.) ein Wiedersehen mit einigen der besten Gags vergangener Staffeln. Dazu kommen noch ein Blick auf den Dreh der "Berlin Tag & Nacht" Parodie (ca. 6 Min.), ein Making of des "Wetten, dass…?"-Spezials (ca. 4 Min) und eine Kurzdokumentation über Michael Kesslers Verwandlung in Bülent Ceylan (ca. 3 Min.). Gut!

Fazit: Die sechste Staffel von "Switch Reloaded" hat wieder etliche großartige, aber auch ein paar weniger gelungene Parodien auf die deutsche TV-Landschaft zu bieten. Ob "Der letzte Bulle", "Die Geissens",  "Wetten, dass…?", "Berlin Tag & Nacht", "The Voice of Germany" oder "South Park", ob Nachrichten, Shoppingkanäle oder Gameshows, hier bekommt wirklich Jeder sein Fett ab. Die extrem hohe Gagdichte, die zum Teil sehr gut umgesetzten Masken und Kulissen und die gut gelaunten Darsteller machen diese Staffel zu einem absoluten Muss für alle "Switch Reloaded"-Fans. Die zwei Spezial-Folgen und auch die übrigen Extras bieten da eigentlich nur noch einen zusätzlichen Kaufanreiz. Daher gilt: auch wenn nicht jeder Gag sitzt, gibt es hier genügend zu Lachen, um ein "absolut empfehlenswert" zu rechtfertigen!

Ein Artikel von Sebastian Betzold

Partner-Tipps für Frankfurt & Umgebung

Empfehlungen von Partnern und Firmen aus oder für die Region.