follow us on facebook follow us on instagram follow us on twitter follow us on youtube
Veranstaltungen
Dein Event-Kalender für Frankfurt und Rhein-Main
Entdecke was heute in Frankfurt und in der Rhein-Main Region los ist - finde hier die besten Veranstaltungen!
November 2018
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So

Hochheimer Markt

Ein moderner Traditionsmarkt für die gesamte Familie

Es ist soweit! Vom 09. bis zum 13. November 2018 wird der größte Herbstmarkt in der Mitte Deutschlands gefeiert. Seit über fünf Jahrhunderten wird der Hochheimer Markt gefeiert. Und auch wenn heute High-Tech gerade bei den Fahrgeschäften Einzug erhalten hat, wird auch die Tradition hier immer noch groß geschrieben.  Das Angebot, das Gäste aus dem gesamten Rhein-Main-Gebiet anzieht, ist groß: Krammarkt, Gewerbe- und Fahrzeugausstellung, Messezelt, Viehmarkt, Vergnügungspark mit High-Tech- und Familien-Fahrgeschäften, ein Festzelt mit täglicher Live-Musik und auch ein großer historischer Marktteil machen den Hochheimer Markt auch 2018 zu einem der schönsten Volksfeste der Region.

Eines der Highlights ist das 55 Meter hohe Europa-Riesenrad, das als höchstes transportables Riesenrad mit drehbaren und offenen Gondeln gilt und sich in der Mitte des Veranstaltungsareals präsentiert. Von hier aus habt Ihr einen ganz besonderen Blick auf das Festgeschehen. Gerade in den Abendstunden ist das wunderschön! Aber das Riesenrad ist natürlich nicht die einzige Attraktion. Insgesamt werden an den fünf Veranstaltungstagen rund 700 Marktgeschäfte auf dem 75.000 qm großen Veranstaltungsgelände vertreten sein, darunter etwa 400 Krammarkthändler, 70 Imbissstände, 60 Wein-, Glühwein-, Bier- und sonstige Getränkestände sowie eine stattliche Anzahl Schaustellerbetriebe. Über 120 weitere Händler präsentieren in einem großen Messezelt und auf dem Ausstellungsfreigelände Gartengeräte für den Haus- und Heimbereich, Gesundheits- und Fitnessartikel, Haushaltsgeräte und vieles mehr. In das Freigelände integriert finden die Besucher die Dippegass, in der die Händler eine große Auswahl an Töpferware, Pfannen und diversen Bedarf für den Haushalt präsentieren werden.

Adrenalinjunkies kommen beim „Booster Maxxx Mega G4“ voll auf ihre Kosten. Der Booster Maxxx beschleunigt auf über 100 km/h und wirkt beim Überschlag mit einer Kraft von 4G auf seine Fahrgäste. Das muss man sich erst einmal trauen – aber wer es wagt, der bekommt Nervenkitzel der besonderen Art geboten! Weiterhin in Hochheim anzutreffen ist die Achterbahn „Black Hole“ – Europas einzige Familien-Achterbahn im Dunkeln – oder Europas höchste transportable Rutsche, ein ultimativer Spaß für die ganze Familie. Wer es eher traditionell mag, auf den warten Klassiker wie Autoskooter, Musik-Express, Break-Dancer, Taumler oder der Wellenflieger sowie eine Vielzahl weiterer Kinderfahr-, Familienfahr- und Belustigungsgeschäfte.

Neben den Fahrgeschäften begeistert der Hochheimer Markt aber auch mit seinem kulinarischen Angebot und seinem Unterhaltungsprogramm. Die Hochheimer Winzer halten an ihren Weinständen eine reichhaltige Auswahl an Hochheimer Wein und Sekt aus verschiedensten Lagen und Qualitätsstufen bereit, insbesondere natürlich auch den zum Hochheimer Markt gehörenden Glühwein. Im großen Festzelt, das über 2.500 Gästen Platz bietet, erwarten Euch täglich Live-Musik-Veranstaltungen. Bis in die späte Nacht hinein garantiert die Familie Hausmann, insbesondere auch den jungen Marktbesuchern, am Wochenende Partystimmung pur. 

Marktdienstag ganz im Zeichen der Familie

Der Hochheimer Markt-Dienstag steht ganz im Zeichen der Familie. Sn dem ganztägigen Familientag nehmen neben den Fahrgeschäften auch viele gastronomische, sowie Süßwarenstände teil. Den ganzen Tag lang wird es besondere Angebote für Familien geben. Welche Stände mitmachen, erkennen die Besucher an den Plakaten „Familientag – wir machen mit“. Besonders schön ist, dass auch beim großen Abschlussfeuerwerk an die Familien gedacht wurde. Start ist schon um 19 Uhr. Das ermöglicht dann eben auch kleinen Besuchern, die tolle Farbenpracht des Spektakels mitzuerleben.

Tierisches auf dem Hochheimer Markt

Eine feste Tradition des Hochheimer Marktes sind die Tiere, die an drei der fünf Festtage im Mittelpunkt stehen werden.

Der Pferdezuchtverein Main-Taunus-Wiesbaden lädt zum Auftakt am Marktsamstag zur Bezirks-Pferdeschau ein. Die Stadt Hochheim und der Bundesverband der deutschen Gallowayzüchter laden am darauf folgenden Marktsonntag zur Galloway-Jungrinderschau ein, die als größte Schau in Deutschland gilt. Und einen Wettbewerb für die Besucher der Tierschau gibt es auch: sie bestimmen die „Miss oder den Mister Hochheim“ und können dabei auch Preise gewinnen.

Pferde- und Gallowayschau beginnen jeweils um 9:30 Uhr.

Komplett wird das „tierische Angebot“ mit dem großen Viehmarkt am Marktmontag. Dort muht, wiehert, meckert oder gackert es bereits ab 7:00 Uhr morgens.

Besonderes Highlight für Kinder: An allen drei Tagen gibt es die Möglichkeit, Shetlandponys zu reiten oder aber auch nur zu führen. Die Fläche am Käsbachtal bietet ideale Bedingungen dazu. Weiterhin wird es die tierische Ausstellung „Tiere vom Land“ geben, die allen kleinen und großen Besuchern die Möglichkeit bieten wird, die Tiere aus nächster Nähe zu betrachten und anhand von Schautafeln ein wenig Wissen zu vermitteln.

Die Bimmelbahn dreht ihre Runden

Zwischen dem Hochheimer Markt Gelände und den so genannten Käsbachwiesen dreht die beliebte Bimmelbahn ihre Runden, um die Besucher zu den verschiedenen Veranstaltungen des Viehmarktgeländes zu bringen. An allen drei Tagen - der Pferdeschau am Marktsamstag, der großen Jungtier-Gallowayschau am Marktsonntag und zum Viehmarkt am Marktmontag - wird die Bahn von zwei Haltestellen (Königberger Ring/Danziger Allee und Königberger Ring/Am Weiher) aus regelmäßig und kostenlos zwischen Viehmarkt- und Marktgelände pendeln. Während der Fahrt erfahren die Fahrgäste allerlei interessante Informationen über die Stadt Hochheim am Main, den Hochheimer Markt und seine Viehmarktveranstaltungen.

Die Bahn wird somit nicht nur den kurzen Weg zum Veranstaltungsgelände erleichtern, sondern den Fahrgästen Wissenswertes rund um Hochheim vermitteln sowie ein wenig Erholung vom „Einkaufsstress“ bieten.

Ihr seht, der Hochheimer Markt ist für Groß und Klein einen Besuch wert!

Weitere Informationen – wie das Gesamtprogramm, Öffnungszeiten, Nahverkehr, Aussteller oder auch ein Übersichtsplan – findet Ihr unter: www.hochheim-feiert.de

 

 

Partner-Tipps für Frankfurt & Umgebung

Empfehlungen von Partnern und Firmen aus oder für die Region.