17. Höchster Designparcours

Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden!
Touren & Erlebnisse
Innenstadt Frankfurt-Höchst
Event-Termine:
Wo:
Innenstadt Frankfurt-Höchst
65929 Frankfurt am Main

Bereits zum 17. Mal verwandelt sich am 2. Juli der Frankfurter Stadtteil Höchst im Rahmen des Höchster Designparcours in einen Ort für kreative Köpfe: Besucherinnen und Besucher dürfen sich auf altbekannte sowie neue Räume und Kreative freuen. Als besonderes Highlight feiert der Höchster Designparcours dieses Jahr runden Geburtstag und lockt mit einer interaktiven Verlosung.

Im Jahr 2012 fanden sich die Frankfurter Leerstandsagentur Radar und die Projektstadt als Stadtteilmanagement im Rahmen des Förderprogramms Innenstadt Höchst erstmals zusammen, um im Auftrag des Stadtplanungsamts und mit Unterstützung der Wirtschaftsförderung Frankfurt das Experiment einer neuen Form der Leerstandsnutzung zu wagen: Leerstehende Räume wurden angemietet, um sie für ein Wochenende Gewerbetreibenden aus der Kreativwirtschaft zur Verfügung zu stellen. Seitdem hat sich der Höchster Designparcours stark verändert. Dabei wurden immer wieder neue Impulse gesetzt, etwa mit der Einführung des Höchster Designpreises, der seit 2015 einmal im Jahr durch eine unabhängige Jury verliehen wird.

Zum zehnjährigen Jubiläum findet der Parcours 2022 erneut in einem besonderen Format statt: Bespielt werden einerseits leerstehende oder sonst nicht zugängliche Räume, aber wie bereits 2021 auch Höchster Höfe und Gärten – vor allem solche mit historischer Bedeutung oder interessanten Nutzungen wie der Bolongarogarten oder der Pfarrgarten an der Justinuskirche. Hinzu kommen Aktivitäten von Kreativen, die fest in Höchst ansässig sind. Diese haben sich für den Designparcours teils wieder besondere Angebote einfallen lassen.

Insgesamt bietet der Höchster Designparcours 2022 wieder einen einzigartigen Überblick über die Kreativszene der Region. Besucherinnen und Besuchern verschafft er die Möglichkeit, persönliche Gespräch mit den Kreativen zu führen, neue Produkte kennenzulernen und gleichzeitig Höchst (neu) zu entdecken. Alle Besucherinnen und Besucher sind eingeladen, während des Parcours an zehn Stationen ihrer Wahl Sticker zu sammeln und an einer Verlosung teilnehmen. Zu gewinnen gibt es Einkaufsgutscheine im Wert von 50 Euro, die jeweils bei einem der Aussteller eingelöst werden können.

Anlässlich des Jubiläums werden alle, die eine ausgefüllte Teilnahmekarte abgeben, zusätzlich noch mit einem kleinen Geschenk belohnt. Der Weg nach Höchst lohnt sich am ersten Samstag im Juli außerdem gleich mehrfach: Der Höchster Designparcours findet dieses Jahr wieder parallel zum beliebten Höchster Schlossfest bzw. dem Altstadtfest der Vereine mit Ritterlager und Künstlermarkt statt. Zu finden sind die Festaktivitäten in diesem Jahr vor allem im Brüningpark und am Mainufer.

Der 17. Höchster Designparcours findet am Samstag, 2. Juli, von 12 bis 20 Uhr statt. Die Verleihung des Höchster Designpreises erfolgt ab 15 Uhr.

17. Höchster Designparcours
August 2022
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So

Partner-Tipps für Frankfurt & Umgebung

Empfehlungen von Partnern und Firmen aus oder für die Region.