follow us on facebook follow us on instagram follow us on twitter follow us on youtube
DEEN

Nachkonzert: Beethoven und die Musik der Französischen Revolution

Konzerte - Klassik & Oper
Alte Oper Frankfurt
Event-Termine:
Eintritt: Eintritt frei
Wo:
Alte Oper Frankfurt
Opernplatz 1
60313 Frankfurt am Main

Dauer ca. 30 Minuten


Das Sinfonische Blasorchester der Goethe-Universität Frankfurt stellt französische Revolutionsmusiken von François-Joseph Gossec oder Charles Simon Catel vor – und Werken von Beethoven gegenüber. Aus der Entstehungszeit der „Eroica“ stammt auch der Trauermarsch der Beethoven-Klaviersonate op. 26. Beethoven selbst arrangierte eine Fassung für Bläserensemble – die später bei seiner eigenen Beerdigung die heroische Begleitung bilden sollte. Die ironische Brechung des Programms liefern Mauricio Kagels „Zehn Märsche, um den Sieg zu verfehlen“: eine bitterböse Persiflage auf alles Kriegerische in der Musik und ein musikalisches Anschauungsobjekt, wie leicht geradtaktige Gewissheiten aus dem Tritt geraten können.

 

Gefördert vom Kulturfonds Frankfurt RheinMain

 

Textquelle und weitere Informationen zu dieser Veranstaltung: https://www.alteoper.de/de/programm/veranstaltung.php?id=520497536

Nachkonzert: Beethoven und die Musik der Französischen Revolution
September 2019
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So

Partner-Tipps für Frankfurt & Umgebung

Empfehlungen von Partnern und Firmen aus oder für die Region.