Veranstaltungen
Dein Event-Kalender für Frankfurt und Rhein-Main
Entdecke was heute in Frankfurt und in der Rhein-Main Region los ist - finde hier die besten Veranstaltungen!
Oktober 2017
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
Der Günthersburgpark – Nicht nur im Sommer einer von Frankfurts beliebtesten Parks

Der Günthersburgpark – Nicht nur im Sommer einer von Frankfurts beliebtesten Parks

Kategorie: Lieblingsorte
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp
  • whatsapp

Am östlichen Ende des Frankfurter Nordends liegt der Günthersburgpark. Einst von der Bankiersfamilie Rothschild angelegt, ist der nunmehr 7,4 Hektar große Park seit 1892 der Öffentlichkeit zugänglich. Auf den weitläufigen Wiesen liegen bei warmen Temperaturen Sonnenhungrige, treffen sich Freunde zum Picknicken oder spielen Kinder Fußball und Fangen. Der große Spielplatz ist aber auch in den kühleren Temperaturen ein Anziehungspunkt für Familien mit Kindern. Denn hier gibt es für nahezu alle Altersklassen etwas: Sandkasten und Schaukeln für die ganz Kleinen, Rutschen und Klettermöglichkeiten für etwas Größere, Tischtennisplatten oder auch Basketballkörbe für ältere Kinder.

Der Abenteuerspielplatz ist für Kinder natürlich ein Highlight, das im Sommer aber noch von einem anderen Angebot ausgestochen wird: Den Wasserspielen. Wenn die Temperaturen nach oben klettern, sprudelt hier aus fünf Steinfiguren das Wasser, das nicht nur eine angenehme Abkühlung, sondern auch eine tolle Spielmöglichkeit darstellt. So hört man dann auch regelmäßig jauchzende und laut lachende Kinder und entdeckt auch viele begleitende Eltern, die nicht traurig darüber sind, wenn sie selber eine kleine erfrischende Dusche abbekommen.

Ansonsten gibt es für die Erwachsenen aber auch noch einen anderen Ort im Günthersburgpark, wo sie sich gut entspannen  können: Direkt neben der Orangerie, dem letzten Überbleibsel aus der Rothschildzeit, in der heute der Frankfurter Kinderschutzbund untergebracht ist, liegt das ganzjährig geöffnete Café, das neben warmen und kalten Getränken auch Kuchen und kleine Snacks anbietet. Hier kann man gemütlich unter den Bäumen sitzen, hört das Kinderlachen aus der Ferne und kann einfach mal vom Alltag abschalten.

Ein absolutes Highlight findet man im Sommer auf der Wiesenfläche, um die der Park 1991 erweitert wurde. Denn hier findet einen Monat lang das Freiluftfestival STOFFEL, initiiert vom Stalburg Theater statt. Musik, Kabarett, Kindertheater umsonst und unter freiem Himmel – das ist wirklich ein ganz besonderes Erlebnis, das man sich nicht entgehen lassen sollte.

Ob für einen Spaziergang, ein wenig Entspannung im Parkcafé oder für ausgelassenen Spaß auf dem großen Spielplatz – der Günthersburgpark ist auf jeden Fall das ganze Jahr über einen Besuch wert!

Anfahrt: U4 bis Bornheim Mitte, Fußweg ca. 10 Min. oder Straßenbahn Linie 12 bis Hartmann-Ibach-Straße

Ein Artikel von Sebastian Betzold

Partner-Tipps für Frankfurt & Umgebung

Empfehlungen von Partnern und Firmen aus oder für die Region.