Veranstaltungen
Dein Event-Kalender für Frankfurt und Rhein-Main
Entdecke auch während der Corona-Krise spannende Veranstaltungen - real oder digital!
Januar 2021
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So

Autokinos im Rhein-Main Gebiet

Noch vor einigen Monaten galten sie als Relikt aus längst vergangener Zeit. Die Autokinos. Von einst bis zu 40 Drive-In Kinos in Deutschland haben nur noch ganz wenige überlebt, darunter auch das Autokino Frankfurt Gravenbruch (Neu-Isenburg), das älteste in Europa. Die Autokinos hatten schon immer ein ganz besonderes Flair, das sich für kuschelige Dates ebenso gut geeignet hat, wie für ausgelassene Filmabende mit Freunden. Trotzdem waren die Autokinos beinahe ausgestorben – bis jetzt. Denn durch die Corona-Krise erleben wir gerade so etwas wie eine Wiedergeburt der Autokinos, dem derzeit einzigen Ort, an dem Menschen gemeinsam Kino erleben dürfen.

Während in anderen Bundesländern die Autokinos geöffnet bleiben durften, sah das bis vor kurzem in Hessen anders aus. In Düsseldorf etwa wird das Autokino nicht nur erfolgreich für Filme genutzt, sondern auch für Live-Konzerte, Comedy und andere Veranstaltungskonzepte. In Hessens einzigem Autokino dagegen war Stillstand angesagt. Doch diese Maßnahmen wurden nun gelockert und unter strengen Auflagen durfte das Autokino Gravenbruch, das in diesen Wochen eigentlich mit einer großen Party seinen 60. Geburtstag feiern wollte, wiedereröffnen – mit großem Erfolg.

Die Menschen haben einfach Sehnsucht danach, mal wieder etwas außerhalb der eigenen vier Wände zu erleben. Und da ist es nicht weiter verwunderlich, dass die Tickets für die ersten Vorstellungen blitzschnell ausverkauft waren. Doch es dauerte nicht lange und das Autokino Gravenbruch war nicht mehr alleine in Hessen. In Taunusstein und in bensheim wurden bereits temporäre Autokinos eröffnet – und weitere werden bestimmt noch folgen. Denn bislang wurden seit Beginn der Corona-Krise deutschlandweit schon über 120 Anträge auf Zuteilung von UKW-Frequenzen für die Tonübertragung im Autokino gestellt.

In diesem Special werden wir Euch über die Entwicklung auf dem Laufenden halten. Sobald es in unserer Region eine neue Möglichkeit gibt, Kino aus dem Auto heraus zu genießen, findet Ihr hier alle nötigen Informationen dazu.

UPDATE vom 16.11.2020: Nachdem der Autokino-Hype wieder abgeebbt und die temporären Autokinos wieder geschlossen haben, gibt es jetzt aufgrund des zweiten Lockdowns wieder ein zusätzliches Autokino-Angebot!

Autokino Gravenbruch (Neu-Isenburg)

In Deutschlands ältesten Autokino gibt es Kinogenuss auf zwei Leinwänden. Tickets können derzeit nur online erworben werden. Es gibt keine freie Platzwahl, Euch wird vor Ort ein Stellplatz zugewiesen. Außerhalb der Autos besteht Maskenpflicht, so auch in der Snackbar und in den WCs. Gezeigt werden Filme, die kurz vor dem Shutdown im Kino liefen, aber auch etwas ältere Blockbuster.

Alle weiteren Infos findet Ihr HIER

Weitere Autokinos in Hessen

Autokino Bad Homburg

Auf dem Parkplatz am Technischen Rathaus in Bad Homburg werden nach dem Erfolg im Sommer nun auch im Winter vom 26.11.2020 – 10.01.2021 aktuelle Filme, Klassiker und eine Opernaufführung der letzten Jahre gezeigt. Einlass ist jeweils 60 Minuten vor Filmbeginn. Tickets gibt es auch hier nur online, Snacks und Getränke (Popcorn, Nachos, Eistee, Apfelschorle u.a.) kann mitgebucht werden. Der Eintritt kostet 10 € pro Person, pro Auto müssen aber 2 Tickets gebucht werden. Pro PKW maximal 5 Personen aus max. 2 Haushalten. Auch hier ist die FSK-Freigabe der Filme zu beachten!

Adresse: Technisches Rathaus, 61352 Bad Homburg v.d. H., Zufahrt Baseler Str./Bahnhof Bad Homburg

Tickets, Programm und mehr Infos gibt es HIER

Sollte es in Zukunft weitere temporäre Autokinos oder ähnliche Auto-Events geben, findet Ihr diese natürlich auch weiterhin hier…

Partner-Tipps für Frankfurt & Umgebung

Empfehlungen von Partnern und Firmen aus oder für die Region.