Veranstaltungen
Dein Event-Kalender für Frankfurt und Rhein-Main
Entdecke was heute in Frankfurt und in der Rhein-Main Region los ist - finde hier die besten Veranstaltungen!
November 2017
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So

Flughafen Frankfurt - Das Tor zur Welt

Alles rund um den Airport Frankfurt

Der Flughafen Frankfurt am Main (FRAPORT) steht für viele Superlative:

Er ist mit 61 Mio. Passagieren (2015) der drittgrößte Flughafen in Europa und mit 2,1 Mio. t Luftfracht (2015) größter Frachtflughafen Europas. Jede Woche verbinden 107 Fluggesellschaften mit über 4.400 Flüge die Mainmetropole mit 275 Zielorten in 111 Ländern.

Zudem ist der Airport Frankfurt mit einem eigenen Bahnhof in das europäische Hochgeschwindigkeitsnetz integriert - Gleichzeitig ist der Airport mit seinen rund 75.500 (06.2012) Beschäftigten die größte lokale Arbeitsstätte Deutschlands und mit seinen rund 500 verschiedenen Betrieben ein lebenswichtiger Wirtschaftsmotor für die Region Rhein-Main.

Mit einem Betriebsgelände von 15,6 qkm ist der Flughafen eine eigene Stadt, die neben umfangreichen Service-Einrichtungen, wie Kirchen, Krankenhäusern und Hotels, auch Konferenz- und Unterhaltungsmöglichkeiten sowie Geschäfte, Restaurants und Dienstleistungsbetriebe auf mehreren Ebenen bietet.

Der Flughafen liegt direkt am verkehrsträchtigsten Autobahnkreuz Europas und verfügt über direkte S-Bahn- und Intercity-Anbindung.

Über dem Fernbahnhof wurde in 2010 das Airrail Center Frankfurt, ein neungeschossiger Komplex mit über 8 ha Bürofläche, 550–700 Hotelzimmern, Gastronomie und Einzelhandel fertiggestellt.

Der Airport Frankfurt hat im internationalen Vergleich eine große Bedeutung als Transfer-Flughafen (50 % aller Passagiere sind Umsteiger).

Moderne Technik sorgt für ein bequemes, schnelles Umsteigen. Ermöglicht wird dies vor allem durch die Gepäckförderanlage (Länge ca. 67 Kilometer), die den reibungslosen Weitertransport der Koffer abfliegender und umsteigender Passagiere gewährleistet.

Mit der Inbetriebnahme des Terminals 2, einem Bau aus Stahl und Glas, im Jahr 1994, entstand ein neuer Verkehrsknotenpunkt der Drehscheibe Airport Frankfurt.

Für den Transfer vom Terminal 1 zum Terminal 2 (und umgekehrt) stehen die automatisch betriebenen Züge der Hochbahn Sky Line zur Verfügung.

Mit viel Politikprominenz wurde am 21.10.2011 die neue aber auch sehr umstrittene Nordwest-Landebahn (2,8 Kilometer lang, 45 Meter breit - Kosten: 1,43 Milliarden Euro ) eröffnet.

Die neue Bahn soll die Kapazität des größten deutschen Flughafens um 50 Prozent steigern. Sie ist ausschließlich für Landungen kleiner und mittlerer Jets vorgesehen.

In einem ersten Schritt geht die Zahl der am Gesamtflughafen möglichen Flugbewegungen von 82 auf 90 pro Stunde nach oben.

In der Endstufe sollen 126 Starts und Landungen möglich sein. Das entspricht einer Kapazität von rund 90 Millionen Passagieren pro Jahr nach zuletzt 56,44 Millionen im Jahr 2011.

Mit der neuen Piste gibt es in Frankfurt zwei Start- und Landebahnen sowie jeweils eine Startbahn und eine Landebahn.

Desweiteren wird das Terminal 1 nach Westen erweitert und derzeit wird ein Terminal 3 gebaut, von dem ab 2020 Flüge starten sollen.

Der Flughafen ist aber auch Erlebnisflughafen mit Besucherterrasse und Flughafen-Rundfahrten und somit immer ein Besuch wert. Über eine Millionen Besucher jährlich machen davon Gebrauch. Ob Familien mit Kindern, Technikfreaks, Shopper oder Kunstbeflissene - Langweile kommt hier garantiert nicht auf.

Airport Shopping

Ob Haute Couture, exklusive Business-Mode oder Young Fashion - genießen Sie die Vorzüge des internationalen Shopping-Centers. Die Läden sind an 365 Tagen im Jahr zwischen 07:00 - 22:00 Uhr geöffnet.

Essen und Trinken

Natürlich ist auch für das leibliche Wohl gesorgt. Restaurants für jeden Geldbeutel, gemütliche Kneipen, Cafes und natürlich auch Fast-Food-Läden in allen Ebenen und Terminals bieten für jeden etwas.

Der Flughafen Frankfurt (FRA) in Zahlen:

Lage: 17 km südwestlich der City gelegen - Größe: 15,6 qkm
Größter lokale Arbeitgeber Deutschlands: rund 75.000 Beschäftigte (06.2012)
Passagiere (2015): 61 Mio. - Fracht (2015): 2,1 Mio. t
Starts- und Landungen pro Tag: 1.343
Flugzeugbewegungen (2015): 468.000
386 Check-In-Schalter - Autoparkplätze: 14.500

Weitere Flughafen Specials:

Die Besucherterrasse

Flughafen Rundfahrt

Abflug / Ankunft auf dem Flughafen

Partner-Tipps für Frankfurt & Umgebung

Empfehlungen von Partnern und Firmen aus oder für die Region.