Veranstaltungen
Dein Event-Kalender für Frankfurt und Rhein-Main
Entdecke auch während der Corona-Krise spannende Veranstaltungen - real oder digital!
Oktober 2021
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
Frankfurt-Tipp Jahresgewinnspiel
Frankfurt-Tipp Guide 2020 - jetzt lesen

Barock am Main zeigt Neu-Inszenierung von "Der Tartüff"

24.05.2019 | 07:45 Uhr | Kultur
Barock am Main zeigt Neu-Inszenierung von 'Der Tartüff'

Für viele Frankfurter und Theaterbegeisterte Besucher aus der Region gehört es zu den großen Höhepunkten des sommerlichen Kulturkalenders der Stadt: das Theaterfestival „Barock am Main“. In diesem Jahr wäre der Dichter und Mitbegründer des Festivals, Wolfgang Deichsel, 80 Jahre alt geworden. Daher steht „Barock im Main“ 2019 ganz im Zeichen des Andenken an den „Hessischen Molière“. Von Mittwoch, 10. Juli, an wird im Hof der Höchster Porzellan-Manufaktur eine Neu-Inszenierung von „Der Tartüff – De Deibel in Gestalt“ gezeigt. Oberbürgermeister Peter Feldmann stellte am Mittwoch, 22. Mai, zusammen mit Theatermacher Michael Quast das Programm vor: „Barock am Main ist weit über Frankfurt hinaus ein Begriff. Dieses Jahr wird mit dem Tartüff, geschrieben vom hessischen Molière Wolfgang Deichsel, ein Stück gezeigt, das Jahrhunderte alt ist, aber nicht zeitgemäßer sein könnte. Denn Heuchler wie jenen Tartüff, die gibt es immer noch unter uns Menschen.“ 

Das Festival ist in diesem Sommer zudem ein Vorgeschmack auf einen weiteren kulturellen Höhepunkt 2019, denn Michael Quast und sein Team haben noch Großes vor: im Herbst soll die Eröffnung eines neuen Theaters, der Volksbühne im Großen Hirschgraben, gefeiert werden: „Ich bin Herrn Quast und seinem ganzen Team dankbar, dass sie der Mundart in Frankfurt zu neuer Blüte verhelfen – und viel Herzblut in den Aufbau ihres neuen Theaters stecken. Die Volksbühne wird man sich schon bald nicht mehr aus Frankfurt wegdenken können“, sagte Feldmann. Michael Quast ergänzt: „Wolfgang Deichsels hessische Fassung ist ein großes Vergnügen – fürs Publikum wie auch für uns Schauspieler. Wir können uns auf beste Unterhaltung und anregende Sommerabende freuen!“ 

Im Stück geht es um den reichen Bürger Orgon, der durch einen frommen Mann namens Tartüff den Halt und Seelenfrieden findet, den er in seinem Leben vermisst. Dass Tartüffs Tugendhaftigkeit nur eine Maske ist, hinter der sich ein skrupelloser Betrüger verbirgt, davon will Orgon nichts wissen. Er bietet dem Heuchler sogar seine Tochter zur Frau an, obwohl die bereits verlobt ist. Schlimmer noch: Der verblendete Orgon überschreibt Tartüff nicht nur sein gesamtes Vermögen, er gibt ihm auch ein Kästchen mit brisanten politischen Papieren zur Verwahrung. Der Familie droht der völlige Ruin. Erst als Elmire, Orgons Gattin, diesem buchstäblich vor Augen führt, dass Tartüff unehrenhafte Absichten ihr gegenüber hegt, schlägt Orgons Verehrung um in verzweifelte Wut. Doch es scheint bereits zu spät. 

Mehr Infos und Tickets bekommt Ihr unter: https://www.barock-am-main.com/

 

Mehr News

TIPPS

Partner-Tipps für Frankfurt & Umgebung

Empfehlungen von Partnern und Firmen aus oder für die Region.