Veranstaltungen
Dein Event-Kalender für Frankfurt und Rhein-Main
Entdecke was heute in Frankfurt und in der Rhein-Main Region los ist - finde hier die besten Veranstaltungen!
Dezember 2018
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So

BEST OF APFELWEIN Gewinner auf der CiderWorld Messe ausgezeichnet

15.04.2018 | 12:21 Uhr | Kulinarisches
BEST OF APFELWEIN Gewinner auf der CiderWorld Messe ausgezeichnet
BEST OF APFELWEIN Gewinner auf der CiderWorld Messe ausgezeichnet
BEST OF APFELWEIN Gewinner auf der CiderWorld Messe ausgezeichnet

Auch in diesem Jahr hatten die Frankfurt-Tipp.de User wieder die Gelegenheit, ihrem Lieblings-Apfelwein aus der Region ihre Stimme zu schenken und ihn damit zum „Best of Apfelwein 2018“ zu küren. Für die Verkündung der Sieger und die Übergabe der Urkunden wurde in diesem Jahr ein besonderer Rahmen gewählt: Die Frankfurter Apfelweinmesse CiderWorld im Gesellschafthaus im Palmengarten. Hier versammelten sich am heutigen Sonntag nicht nur Fachpublikum und Apfelwein-Liebhaber, sondern auch 97 Aussteller aus der ganzen Welt. Eine perfekte Location also, um diesen Publikumspreis zu verleihen.

Im Rahmen der Messeeröffnung durch Michael Stöckl, dem Initiator der CiderWorld, hat Björn Fritsch, Marketingleiter des Trifels Verlages, die Siegerurkunden an die drei Gewinner-Keltereien verliehen:

PLATZ 3 ging in diesem Jahr an BEMBEL WITH CARE. Schon 2015 stand der Apfelwein von den Odenwälder Streuobstwiesen ganz oben in der Gunst der Frankfurt-Tipp.de User. Mit Apfelwein in Dosen hat BEMBEL WITH CARE in den letzten Jahren eine eindrucksvolle Erfolgsgeschichte geschrieben. Der Apfelwein, gekeltert in der Traditionskelterei Krämer, ist ein reines Naturprodukt, für das Äpfel von Odenwälder Streuobstwiesen verwendet werden. Besonders bei jungen Menschen kommen die verschiedenen Apfelwein-Geschmacksrichtungen (Pur, Kirsch, Sauer, Cola oder Apfelwein Gold mit Quitte verfeinert) sowie die Apfelwein-Sorbet Kreationen sehr gut an, so dass die Marke längst so etwas wie Kultstatus erlangt hat. Besonders erwähnenswert ist auch der Einsatz für die heimischen Streuobstwiesen. In Zusammenarbeit mit Naturschützern wurde von Bembel with Care die Initiative „Streuobstwiesenretter“ ins Leben gerufen.

Über PLATZ 2 darf sich POSSMANN freuen. In der Traditionskelterei in Rödelheim werden mittlerweile in der fünften Generation Frankfurts beliebteste Sorten - vom Klassiker, über Frau Rauscher bis hin zu Apfelwein-Mix Getränken - gekeltert. Auch köstliche Apfelsäfte und Schorlen, sowie saisonale Angebote wie Apfel-Glühwein oder Landappel Direkt-Apfelsaft werden hier hergestellt. Und das in einer Qualität, die überzeugt: Über 120 Mal wurden die Possmann-Produkte bereits mit der DLG-Goldmedaille, also der beste Produktwertung der Deutschen Landwirtschaftsgesellschaft (DLG), ausgezeichnet. Wer sich selbst einmal ein Bild von der Kelterei machen möchte, der sollte unbedingt eine der regelmäßig angebotenen Keltereiführungen, oder die wunderbare Theaterführung mit der Schauspielerin und Historikerin Katharina Schaaf als Äbbel-Ännchen besuchen.

PLATZ 1: Ganz oben auf dem Siegertreppchen stand zum dritten Mal in Folge BORN IN THE WETTERAU. Das „Local Stöffche“ aus Ostheim bei Butzbach, das gerade seinen vierten Geburtstag gefeiert hat, hat in kürzester Zeit eine große Fangemeinde nicht nur unter Frankfurt-Tipp.de Usern generiert. Mit verschiedenen Angeboten wie Apfelwein in pur, mit Cola, sauer oder süß gespritzt, dem „Glühstöffche“, der „Apfelschorle natur“ sowie dem Apfelschnaps mit dem schönen Kosenamen „Hard Stöffche“, hat sich Born in the Wetterau einen festen Platz im hart umkämpften Markt gesichert. Auch die originellen Fan-Artikel wie die Born-In-The-Wetterau-Baby-Strampler, T-Shirts, Kapuzenpullover, Snapbacks, Gerippte, Stöffche-Öffner oder Turnbeutel erfreuen sich enorm großer Beliebtheit und unterstreichen die Liebe zur Region.

Allen Teilnehmern dieser BEST OF Wahl ein Dankeschön fürs Mitmachen und den Siegern die besten Glückwünsche!

Mehr News

TIPPS

Partner-Tipps für Frankfurt & Umgebung

Empfehlungen von Partnern und Firmen aus oder für die Region.