Veranstaltungen
Dein Event-Kalender für Frankfurt und Rhein-Main
Entdecke was heute in Frankfurt und in der Rhein-Main Region los ist - finde hier die besten Veranstaltungen!
Mai 2018
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • 30
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
  • 1
  • 2
  • 3

Der GOLDENE APFEL 2017 geht an…

15.08.2017 | 16:34 Uhr | Stadtgefluester
Der GOLDENE APFEL 2017 geht an…

Auf dem Roßmarkt, wo derzeit das beliebte Apfelweinfestival die Besucher anlockt, gab es heute zwei besonders schön golden glänzende Äpfel zu bestaunen. Denn seit 2007 verleiht die Naturschutz-Akademie Hessen gemeinsam mit der MGH Gutes aus Hessen GmbH und dem Verband der Hessischen Apfelwein- und Fruchtsaft-Keltereien e.V. einmal im Jahr den GOLDENEN APFEL für vorbildliche Dienste rund um die heimischen Streuobstwiesen. Im ersten Jahr gab es acht Bewerber für diese Auszeichnung. 2017 waren es nun schon 21 – ein gutes Zeichen dafür, dass die Bedeutung der Streuobstwiesen immer mehr ins kollektive Bewusstsein rückt. In diesem Jahr wurde der mit 1.000 Euro dotierte Preis zum fünften Mal im Rahmen des Apfelweinfestivals auf der Frankfurter Hauptwache verliehen. Das Festival, eine Hommage an den Apfel, den Apfelwein und die Apfelweinstadt Frankfurt, hat sich in wenigen Jahren zu einer festen Größe im Veranstaltungskalender der Mainmetropole etabliert und stellt damit den perfekten Rahmen für diese Preisverleihung dar.

In diesem Jahr gab es bei der Verleihung dennoch eine Premiere: erstmals gab es zwei Preisträger. Zum einen wurde der Streuobstwiesenbesitzer Jochen Stoos aus Allendorf (Lumda) für sein persönliches Engagement rund um die Streuobstwiesen ausgezeichnet. Und auch die Arbeitsgruppe Landschaftsschutz Friedrichsdorf, die das Projekt „Apfeltag“ aus der Taufe gehoben hat, bekam den Goldenen Apfel und einen Scheck über 500 Euro überreicht. Stadtrat Stefan Majer würdigte in seiner Laudatio die Leidenschaft, mit der beide Sieger sich um die hessischen Streuobstwiesen einsetzen. Nicht nur die Bedeutung des Obsts würden sie in das Bewusstsein der Menschen rücken. Sie leisten auch einen wichtigen Beitrag für den Naturschutz, sind doch Streuobstwiesen auch ein wichtiger Lebensraum für Pflanzen und Tiere.

Wir gratulieren den Preisträgern und erheben unser Geripptes auf sie!

Mehr Infos findet Ihr auch unter: www.apfelwein.de

 

 

Frankfurt: TAB Street Gallery ruft Wettbewerb zur kreative ..
Open-Air-Kino in der SCHIRN

Partner-Tipps für Frankfurt & Umgebung

Empfehlungen von Partnern und Firmen aus oder für die Region.