Veranstaltungen
Dein Event-Kalender für Frankfurt und Rhein-Main
Entdecke auch während der Corona-Krise spannende Veranstaltungen - real oder digital!
Juli 2021
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • 28
  • 29
  • 30
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
  • 1
Frankfurt-Tipp Jahresgewinnspiel
Frankfurt-Tipp Guide 2020 - jetzt lesen

Deutsche Meisterschaft im Stand Up Paddling kommt nach Frankfurt

26.07.2017 | 09:42 Uhr | Sport
Deutsche Meisterschaft im Stand Up Paddling kommt nach Frankfurt

Was ursprünglich nur von polynesischen Fischern aus praktischen Gründen betrieben wurde und einst auf Hawaii dem König und wenigen Auserwählten vorbehalten war, hat sich spätestens seit Anfang des 21. Jahrhunderts zu einem beliebten Freizeitsport entwickelt: Das Stand Up Paddling, kurz SUP. Dabei steht man aufrecht auf einem Surfbrett und bewegt sich mit Hilfe eines Stechpaddels ähnlich wie beim Kanufahren fort. Dafür braucht man natürlich einen guten Gleichgewichtssinn – besonders dann, wenn man das Ganze nicht nur auf seichtem Gewässer, sondern bei hohem Wellengang betreibt.

Auch in Frankfurt erfreut sich Stand Up Paddling immer größerer Beliebtheit. Regelmäßig werden Kurse angeboten und man kann nicht nur bei strahlendem Sonnschein immer wieder Stand Up Paddler auf dem Main beobachten. Am 05. August wird das besonders gut möglich sein, denn dann findet in der Mainmetropole die Deutsche Meisterschaft im SUP Flachwasser statt – erstmals ausgetragen vom Dreiergespann DKV (Deutscher Kanu Verband e.V.), DWK (Deutscher Wellenreiterverbrand e.V.) und GSUPA (German SUP Association). Vom Bootshaus des Frankfurter Kanu-Vereins 1913 e.V. aus können sich Teilnehmer in vier Wettkampfklassen und acht Altersklassen in zwei Disziplinen (Sprint: 200 Meter, Distance: zwischen 4.000 und 8.000 Meter) messen.

Eine Anmeldung ist noch bis zum 28.07. möglich. Die Teilnahmegebühr beträgt 40 € für Erwachsene und 15 € für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren. Alle weiteren Infos dazu findet Ihr HIER.

Die Deutsche Meisterschaft startet am 05.08. um 10:30 Uhr mit dem Langstrecken-Wettbewerb, gefolgt von dem Sprint Wettbewerb um 13:30 Uhr und der Siegerehrung um 18:30 Uhr. Die Teilnehmer freuen sich sicherlich darüber, von möglichst vielen Zuschauern am Mainufer angefeuert und bejubelt zu werden.

Mehr News

TIPPS

Partner-Tipps für Frankfurt & Umgebung

Empfehlungen von Partnern und Firmen aus oder für die Region.