Veranstaltungen
Dein Event-Kalender für Frankfurt und Rhein-Main
Entdecke was heute in Frankfurt und in der Rhein-Main Region los ist - finde hier die besten Veranstaltungen!
September 2017
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So

Erster Frankfurter Krönungswein offiziell auf dem Rheingauer Weinmarkt vorgestellt

08.09.2017 | 09:07 Uhr | Kulinarisches
Erster Frankfurter Krönungswein offiziell auf dem Rheingauer Weinmarkt vorgestellt

(kus) Gemeinsam Kräfte bündeln: Unter diesem Motto unternahmen Frankfurts Oberbürgermeister Peter Feldmann und der Präsident des Rheingauer Weinbauverbandes, Peter Seyffardt, einen informativen Rundgang über den Mittwoch, 6. September, gestarteten Rheingauer Weinmarkt in der Freßgass. Begleitet wurden sie von Thomas Feda, Geschäftsführer der Tourismus+Congress GmbH, sowie der Rheingauer Weinkönigin Stephanie Kopietz.

„Der Weinbau prägt die Kultur- und Naturlandschaft Frankfurt-Rhein-Main bereits seit vielen Jahrhunderten. Der Rheingauer Riesling zählt zu den besten Weinen seiner Art und darauf kann man stolz sein“, freut sich Peter Feldmann über den guten Ruf, den die Weinbauregion Rheingau weltweit genießt.

Mit dem Frankfurter Lohrberg erstreckt sich der östlichste Teil des Rheingaus bis in die Stadt. Auf dem 1,3 Hektar großen Rebstück werden jährlich ausschließlich Trauben für bis zu 10.000 Flaschen besten Rieslings gelesen. Zur Vermarktung Frankfurts als Weinstadt wurde zudem im Januar dieses Jahres von der Tourismus+Congress GmbH erstmals eine Frankfurter Weinkönigin gekrönt. Aus diesem Anlass kreierte das Weingut der Stadt Frankfurt unter seinem Pächter Armin Rupp eigens einen „Frankfurter Krönungswein“, der offiziell der Öffentlichkeit vorgestellt wurde und exklusiv auf dem Weinmarkt ausgeschenkt wird.

Der Rheingauer Weinmarkt als Präsentationsplattform der Weine und Sekte der Region fand erstmals 1978 auf der Freßgass statt und hat seither von seinem einzigartigen Ambiente als Weindorf im Schatten der Skyline nichts eingebüßt.

Die Vermarktung Frankfurt-Rhein-Main als Weinregion mit dem Schwerpunkt Rheingau sowie weiterer Profilierung der Region als „Marke“ für Genießer und Erholungssuchende in der einzigartigen Naturlandschaft können nur gemeinsam zum Erfolg geführt werden.

„Der Rheingauer Weinmarkt in Frankfurt verbindet seit 39 Jahre die Mainmetropole mit seinem Weinbaugebiet Rheingau. In diesem Jahr können zum ersten Mal wieder die Weine des Weingutes der Stadt Frankfurter auf der Weinmeile verkostet werden“, sagte Peter Seyffardt, Präsident des Rheingauer Weinbauverbandes.

Noch bis Freitag, 8. September, können alle Frankfurter und Gäste ein kulinarisches Stück Rheingau in der Stadt genießen.

Neubau der Messehalle 12 - Eine Baustellen-Führung
Frankfurt verabschiedet sich von der Direktorin des Deutsc ..

Partner-Tipps für Frankfurt & Umgebung

Empfehlungen von Partnern und Firmen aus oder für die Region.