Veranstaltungen
Der ultimative Event-Guide für die Metropolregion FrankfurtRheinMain
Mai 2024
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • 29
  • 30
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
  • 1
  • 2

Frankfurt-Tipp und 4Family-Marken unter neuem Dach

06.02.2023 | 17:22 Uhr | Business
Frankfurt-Tipp und 4Family-Marken unter neuem Dach

Die neu gegründete Four Little Monkeys GmbH übernimmt Frankfurt-Tipp sowie die 4Family-Marken der Trifels Verlag GmbH. Das Medienunternehmen mit gekoppelter Kommunikationsagentur startet mit den reichweitenstärksten Online-Guides in der Metropolregion FrankfurtRheinMain in das Jahr 2023.

Der digitale City Guide Frankfurt-Tipp fokussiert sich ausschließlich auf die Bereiche Unterhaltung und Kunst, Essen und Trinken, Sehenswürdigkeiten und Freizeitgestaltung. Gegründet vor 22 Jahren durch Michael Meckel, Vorsitzenden der Geschäftsleitung des Trifels Verlages, hat Frankfurt-Tipp von Anfang an auf digitale Medien gesetzt. Das SEO der Website, das ausgezeichnete Google Ranking und die dazugehörigen Social-Media-Kanäle auf Facebook, Instagram, YouTube und TikTok machen Frankfurt-Tipp zu einem einzigartig reichweitenstarken Kommunikationskanal.

RheinMain4Family ist der erste Family Guide für die Region FrankfurtRheinMain und somit ein seit acht Jahren fest etablierter Impulsgeber für Familien mit Kindern von der Geburt bis ins Teenageralter. Der redaktionelle Content, die Specials zu Familien relevanten Themen, die Ausflugstipps sowie der 4Family-Veranstaltungskalender, erreichen die spitze Zielgruppe ausschließlich digital via Website und Social-Media-Kanäle.

Über 1,5 Millionen Nutzer lesen und kommentieren monatlich News und Beiträge von Frankfurt-Tipp und RheinMain4Family. Die Follower wollen gezielt zu Freizeitgestaltungsmöglichkeiten informiert werden, dadurch stellen die Guides qualitativ hochwertige Kommunikationskanäle ohne Streuverlust dar.

Des Weiteren zählt das Festival4Family zum Portfolio des Media and Communications Unternehmens. Das seit 12 Jahren jährlich stattfindende Event zeichnet sich durch einen Mix aus Messe und Festival aus und ist die größte Veranstaltung seiner Art in Deutschland. Die Besucherstruktur setzt sich zusammen aus Familien – junge Zielgruppen der Generation Alpha, Eltern der Generationen X und Y vorwiegend stammend aus der Metropolregion FrankfurtRheinMain mit jährlich überregional wachsender Besucherzahl. Das Festival4Family findet in diesem Jahr am 21. Mai in und an der myticket Jahrhunderthalle Frankfurt statt.

Ein weiterer Fokus wird auf dem Ausbau des Kommunikationsagenturgeschäftes liegen, das die Leistungen Beratung, Digitales Marketing, Social Media, Content Marketing, Design, Livekommunikation – Messe & Event, Video & Photography und Public Relations beinhaltet. Hierbei konzentriert sich FLM auf Kunden, die mit den eigenen Medien Frankfurt-Tipp und 4Family deckungsgleiche Zielgruppen aufweisen: Familie und Freizeit, Spielwaren & Gaming, Reisen & Tourismus, Hotellerie & Gastronomie.

Geschäftsführer Björn Fritsch hat die Marken in 16 Jahren Trifels Verlag in der Funktion des Leiters Marketing aufgebaut und weiterentwickelt. „Es ist mir eine Herzensangelegenheit die Zukunftsfähigkeit der Marken zu stärken und zu sichern und sie entsprechend der veränderten digitalen Kommunikations- und Konsumgewohnheiten mit vielen neuen Ideen und großer Leidenschaft auszurichten“, so Fritsch. „Den treffenden Inhalt für den passenden Kanal erstellen, über welchen die entsprechende Zielgruppe gerade erreichbar ist – hierin sind unsere Medien bereits sehr erfolgreich. Es gilt die Follower und Besucher weiter zu engagieren und zu vergrößern und unsere Aktivitäten ihren Gewohnheiten fortlaufend anzupassen“, erklärt Mitgeschäftsführerin Simone Wilmot, deren Werdegang den Bezug zu Messen, Events, der Hotellerie und zur Gastronomie herstellt.

Die gemeinsame Leidenschaft für Markenkommunikation lässt das Duo künftig die Four Little Monkeys GmbH entsprechend ihren persönlichen Schwerpunkten leiten.

Mehr News

TIPPS