Veranstaltungen
Dein Event-Kalender für Frankfurt und Rhein-Main
Entdecke auch während der Corona-Krise spannende Veranstaltungen - real oder digital!
Juli 2021
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • 28
  • 29
  • 30
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
  • 1
Frankfurt-Tipp Jahresgewinnspiel
Frankfurt-Tipp Guide 2020 - jetzt lesen

Gastronomen schließen sich für "[W]eine Familie" zusammen

30.04.2020 | 14:31 Uhr | Kulinarisches
Gastronomen schließen sich für '[W]eine Familie' zusammen
Gastronomen schließen sich für '[W]eine Familie' zusammen
Gastronomen schließen sich für '[W]eine Familie' zusammen

Die Corona-Krise hat nahezu alle Bereiche von Wirtschaft, Kultur und Gastronomie schwer getroffen. Es gibt zwar Hilfen von der Politik, doch die reichen in der Regel wenn überhaupt nur aus, um die Situation kurzfristig zu lindern. Und so sind Kampfgeist, Zusammenhalt und Kreativität gefragt, um diese Krise überstehen zu können. Und so haben sich einige Gastronomen aus Deutschland zusammengeschlossen und das Projekt "[W]eine Familie" ins Leben gerufen. 

Ziel dieses Projekts ist zu zeigen, wie familiär, kreativ und facettenreich die Gastronomie Szene ist – was gerade in Frankfurt ja absolut der Fall ist. Zum anderen soll "[W]eine Familie" dem treuen Gast und Fan die Möglichkeit, seinen Gastronom mit dem Kauf jeder einzelnen Flasche Wein, direkt und auf kurzem Wege, finanziell zu unterstützen. Darüber hinaus wird die Möglichkeit bestehen dem Gastronom ein zusätzliches ‘Trinkgeld’ zu geben. In Zusammenarbeit mit einem renommierten Winzer sollen über einen Webshop hervorragende Weine verkauft werden. Das Einzigartige dabei ist, dass es dem Gastronom selbst überlassen wurde, das Etikett nach seinem Gusto zu gestalten. Dabei sind wahre Kunstwerke entstanden:  Limited Editions mit echtem Mehrwert für Gast und Fan. 

So konnte das Chinaski beispielsweise das international bekannte Streetartduo HERAKUT für das Projekt begeistern, Christopher Crell mit seinem Restaurant Trares verpflichtete Graffiti Urgestein Pino Caruso, Tim Mälzer steuert ein schickes Label bei, gestaltet von seinem Grafikteam M&M, das NONOT STUDIO kreierte für die IMA Clique das Label, die mit ihrem Händchen für cooles Design schon einen Grammy in Sachen Albumcover abgestaubt haben. 

Für die Verwirklichung dieses tollen Projekts konnten die Ideengeber Erik Wimmers (Ferdinand’s Gin) und Julian Smith (Chinaski) als Ideengeber den renommierten und mehrfach ausgezeichneten VDP Winzer Nik Weis gewinnen. Viele Freunde aus der Gastronomie waren auch schnell mit an Bord und so wird die Gastro Gang u.a. bestehend aus prominenten Köchen, Mixologen des Jahres und Worldclasswinnern nun zur großen "[W]eine Familie". Allen Teilnehmern werden jeweils drei Weine zur Auswahl stehen: Riesling, Weißburgunder und Grauburgunder. 

Unter www.weinefamilie.de stellen alle "Familienmitglieder" ihre frei gestalteten Weine vor. Der Vertriebspartner ist die Winefactory, welche die Weine in ihrem Webshop unter www.winefactory.de anbieten wird. 

Die [W]eine Familie: Trares – Christopher Crell (Frankfurt), Chinaski (Frankfurt), Manin (Saarbrücken), Sullivan (Frankfurt), TaOs (Stuttgart), IMA Clique (Frankfurt), VaiVai (Frankfurt), Grapes Weinbar (München), Landwehrstübchen (Frankfurt), Zephyr (München), Good times for good people (Frankfurt), Bullerei – Tim Mälzer (Hamburg), Yaldy (Frankfurt), Mc Coy (Koblenz), Marmion (Frankfurt), Rote Bar/Pillhofer/Zeit und Raum (Nürnberg), Margarete (Frankfurt), Die Gute Botschaft (Hamburg), Nakama (Hamburg), Patolli (München), Das schwarze Schaf (Bamberg).

Mehr News

TIPPS

Partner-Tipps für Frankfurt & Umgebung

Empfehlungen von Partnern und Firmen aus oder für die Region.