Veranstaltungen
Der ultimative Event-Guide für die Metropolregion FrankfurtRheinMain
April 2024
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So

Höchste Dippemess aller Zeiten eröffnet in Frankfurt

21.03.2024 | 08:51 Uhr | Kultur
Höchste Dippemess aller Zeiten eröffnet in Frankfurt

Die Frühjahrs-Dippemess in Frankfurt verspricht Nervenkitzel in nie dagewesenem Ausmaß. Unter der Leitung von Thomas Feda, dem Geschäftsführer der Tourismus und Congress Frankfurt, erhebt sich dieses Jahr das Volksfest zu neuen Höhen – wortwörtlich. Am kommenden Freitag öffnet die Dippemess ihre Pforten, die nicht nur als "Jahrhundert-Dippemess" bezeichnet wird, sondern auch als die "höchste Dippemess", die je stattgefunden hat.

Warum? Weil der imposante "Fortress Tower" mit seinen 86 Metern Höhe die Frankfurter Skyline überragt und Wagemutige zu einem freien Fall einlädt. Doch das ist nur eine von vielen aufregenden Neuheiten, die die Besucher erwarten. Die Looping-Riesenschaukel "Infinity" mit einer Höhe von 65 Metern und 125 Stundenkilometern Geschwindigkeit wird vielen Besuchern den Atem rauben.

Aber nicht nur für Adrenalinjunkies ist gesorgt. Mit insgesamt 126 Schaustellern, darunter 19 spektakuläre Fahrgeschäfte und 13 Kinderattraktionen, bietet die Dippemess für jeden Geschmack etwas. Ob rasanter Freifall, wilde Loopings oder gemütliche Runden im Riesenrad – hier kommt jeder auf seine Kosten.

Die Diskussion um den Standortwechsel der Dippemess mag im Gange sein, doch die Schausteller setzen ein klares Zeichen: Mit ihrem Maskottchen "Bembli" und der Onlinepetition "Dippemess bleibt!" positionieren sie sich vehement für den Verbleib des Volksfests am Ratsweg. Alex Schramm, ein langjähriger Teilnehmer der Dippemess und Besitzer des Breakdancers, bringt es auf den Punkt: "Der Ratsweg ist mehr als nur ein Standort. Er ist ein Stück Heimat für uns Schausteller. Hier pulsiert das Herz der Dippemess." Wirtschaftsdezernentin Stephanie Wüst erklärt, dass die Dippemess auch im nächsten Jahr hierbleiben wird. „Die Dippemess wird solange am Ratsweg bleiben, bis es irgendwann Lösungen gibt.“

Am Freitag um 18 Uhr wird die Dippemess offiziell von Oberbürgermeister Mike Josef persönlich eröffnet. Über 500.000 Besucher werden auf der Frühjahrs-Dippemess vom 22. März bis zum 14. April erwartet.

Mehr News

TIPPS