Veranstaltungen
Dein Event-Kalender für Frankfurt und Rhein-Main
Entdecke auch während der Corona-Krise spannende Veranstaltungen - real oder digital!
Frankfurt-Tipp Jahresgewinnspiel
Frankfurt-Tipp Guide 2020 - jetzt lesen

Hyatt Place eröffnet erstes Hotel in Frankfurt

09.01.2018 | 16:39 Uhr | Business
Hyatt Place eröffnet erstes Hotel in Frankfurt
Hyatt Place eröffnet erstes Hotel in Frankfurt

Das stetig wachsende Business-Quartier Gateway Gardens in Nähe des Airport Frankfurt ist um ein Prestigeobjekt reicher: Mit dem Hyatt Place Frankfurt Airport wurde am 04. Januar das erste Haus der Marke Hyatt Place in Deutschland eröffnet. Damit ist Frankfurt nun der Sitz von einem der aktuell sechs Hotels der Kette in Europa. Das Wachstum der Marke Hyatt Place unterstreicht die auch in Europa immer größer werdende Bedeutung der Kategorie Select-Service-Hotels für die Hyatt Group.

Und um das auch in Deutschland noch bekannter zu machen, wurde kürzlich eine auf den Gast ausgerichtete Marketingkampagne gestartet. Motto:  „You’ve come too far to settle now.“ Also kurz: Warum sich mit Durchschnitt zufrieden geben,  wenn es doch auch besser geht? Die Kampagne würdigt den unermüdlichen Antrieb moderner Geschäftsreisender, sich niemals mit einem „gut genug“ zufriedenzugeben – weder bei der eigenen Karriere noch bei der Wahl eines geeigneten Hotels. Getreu der Kampagne ist jedes Hyatt Place Hotel der perfekte Ort für Reisende, die den „why settle“-Spirit verkörpern. In einer zwanglosen Atmosphäre bieten die Häuser der Marke Hyatt Place eine Kombination aus modernem, gehobenem Stil, Innovation und Service, der perfekt auf die Bedürfnisse der Gäste zugeschnitten ist. Ein unkompliziertes Select-Service-Konzept, das junge Reisende, Geschäftsleute, aber auch Familien ansprechen soll – auch in dem neuen Haus in Frankfurt.

Die Lage ist für Reisende nahezu perfekt, denn das neu erbaute Hotel liegt im Business-Quartier Gateway Gardens, zu Fuß nur einige Minuten entfernt vom Flughafen Frankfurt am Main. Das geschäftige Stadtzentrum von Frankfurt ist zudem in nur zehn Minuten mit der S-Bahn erreichbar. Durch die perfekte Lage und sehr gute Verkehrsanbindungen ist das Hyatt Place Frankfurt Airport ein idealer Ausgangspunkt für einen Aufenthalt in der Rhein-Main-Region, die Städte Mainz und Wiesbaden sind per Auto oder Bahn innerhalb 25 Minuten erreichbar.

Was erwartet den Gast im Hyatt Place Frankfurt Airport?:

312 geräumige Zimmer, ausgestattet mit einer „Cozy Corner“ zum Entspannen und einer Schlafcouch. Um den Gästen optimalen Komfort garantieren zu können, verfügen die Zimmer außerdem über die unverkennbaren Hyatt „Grand Betten“, luxuriös ausgestattete Bäder und weitere moderne Amenities, wie einen 42-Zoll-Flachbildschirm.

Kostenfreies WLAN und Drucken im gesamten Hotel und in allen Zimmern.

Gallery-Kitchen-Frühstück: täglich warmes Frühstück, bestehend aus einer Kombination von warmen Gerichten, frischen Früchten, Porridge, griechischem Joghurt und vielem mehr.

„Zoom Glocal Dining“, welches am Mittag und abends eine Kombination aus lokalen und internationalen Gerichten anbietet.

24/7 Gallery Market mit praktischen To-go-Produkten wie beispielsweise frisch zubereitete Snacks und Sandwiches sowie Salate und diverse Backwaren.

Coffee to Cocktailbar, die eine Auswahl an Heißgetränken sowie Premium-Bier- und Weinsorten sowie verschiedene Cocktails bietet.

24/7 Fitnessstudio, ausgestattet mit Fitnessgeräten, freien Gewichten und Gymnastikbällen, für jene, die auch während ihres Aufenthalts sportlich aktiv bleiben möchten.

24/7 Business Center, in dem Geschäftsleute ihren täglichen Aufgaben nachgehen können.

Großer Konferenzbereich, der über mehr als 300 Quadratmeter für flexible Meetings und Eventveranstaltungen verfügt.

Mehr Informationen über das Hyatt Place Frankfurt Airport findet Ihr auch auf:

bookhyatthotels.com/whysettle

 

Mehr News

TIPPS

Partner-Tipps für Frankfurt & Umgebung

Empfehlungen von Partnern und Firmen aus oder für die Region.