Veranstaltungen
Der ultimative Event-Guide für die Metropolregion FrankfurtRheinMain

Kindersegen im Exotarium

24.01.2017 | 21:17 Uhr | Stadtgeflüster
Kindersegen im Exotarium

(kus) Das Exotarium öffnet wieder seine Türen für eine Abendführung am Freitag, 27. Januar. Um 17.45 Uhr können Interessierte dem Tropengewitter bei den Krokodilen beiwohnen, ab 18 Uhr beginnt dann die Führung "Kindersegen – Fortpflanzungsstrategien unserer Exotariumsbewohner" mit dem Kurator Johannes Köhler.

Die Fortpflanzungsstrategien von Reptilien, Amphibien, Insekten, und Spinnen sind vielfältig und von Art zu Art unterschiedlich. Kurator Johannes Köhler erläutert die verschiedenen Strategien von der Partnersuche bis zur Brutpflege und Aufzucht der Jungen, und wie man den diversen Ansprüchen der Tiere im Zoo gerecht werden kann.

Die Kassen sind bis 18 Uhr geöffnet. Ab 15 Uhr gilt der Feierabendtarif: Acht Euro für Erwachsene und vier Euro für Kinder/Jugendliche (6 bis 17 Jahre). Die Teilnahme an der Führung ist im Eintrittspreis inbegriffen. Treffpunkt ist das Erdgeschoss des Exotariums.

Mehr News

TIPPS