Veranstaltungen
Dein Event-Kalender für Frankfurt und Rhein-Main
Entdecke auch während der Corona-Krise spannende Veranstaltungen - real oder digital!
September 2021
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • 30
  • 31
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 1
  • 2
  • 3
Frankfurt-Tipp Jahresgewinnspiel
Frankfurt-Tipp Guide 2020 - jetzt lesen

Kunstvoll übernachten: tinyBE bringt bewohnbare Skulpturen nach Frankfurt

27.05.2021 | 13:30 Uhr | Kultur
Kunstvoll übernachten: tinyBE bringt bewohnbare Skulpturen nach Frankfurt

Ein ganz besonderes Kunstprojekt kommt im Juni nach Frankfurt, Wiesbaden und Darmstadt: Ab dem 26. Juni bis zum 26. September 2021 werden erstmals neun temporär bewohnbare Skulpturen von internationalen Künstler*innen in der Metropolregion Frankfurt Rhein-Main bei Tag und Nacht zu erleben sein. In Frankfurt entsteht derzeit im Metzlerpark ein Skulpturengarten, in dem sechs „livable sculptures“ errichtet werden. Die aus nachhaltigen Rohstoffen bestehenden Skulpturen sollen sich u.a. mit der Beziehung zwischen Mensch und Natur oder der Frage, wie wir in Zukunft leben möchten, auseinandersetzen.

Die Werke, die extra für die jeweiligen Orte angepasst und baulich umgesetzt wurden, sind von renommierten internationalen Künstler*innen geschaffen worden und werden im Sommer 2021 erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt. Die Aufbauarbeiten haben am 17. Mai im Metzlerpark in Frankfurt am Main begonnen, die Onlinebuchung aller bewohnbarer Skulpturen startet Anfang Juni 2021.

Der Skulpturengarten im Metzlerpark

Das bewohnbare Kunstwerk von Christian Jankowski mit dem Titel „Ihr Date mit dem Denkmal“ ermöglicht eine Art Verabredung mit dem berühmten Bauhausarchitekten Mies van der Rohe bei nächtlichen Ausblicken in den Frankfurter Sternenhimmel. Terence Koh erschafft mit seinem bewohnbaren Biotop einen hochgelegenen Rückzugsort inmitten der pulsierenden Stadt mit spektakulärem Rundumblick über Frankfurts Skyline. Inspiriert von einer Raumfahrtkapsel entwickelt das aus Künstler*innen, Architekt*innen und Wissenschaftler*innen bestehende Kollektiv MY-CO-X einen pflanzlichen Ort aus Pilzbiotechnologien, das demensprechend „Sleeping in a Mushroom“ heißt. Die renommierte Multimediakünstlerin Laure Prouvost ermöglicht mit ihrer Arbeit BOOB HILLS BURROWS das Erleben einer inneren Momentaufnahme des menschlichen Körpers. „Stille Nacht, Heilende Nacht“, die Arbeit des Künstlerduos Mia Eve Rollow & Caleb Duarte, wirft Fragen nach Zugang und Teilhabe auf. Ist Reduktion ein Weg zu Schönheit? Über diese Frage lässt sich auch in der begehbaren Holzskulptur von Thomas Schütte vortrefflich sinnieren, um herauszufinden, was man tatsächlich braucht.

Das gemeinschaftliche Zentrum des temporären Skulpturenparks im Metzlerpark bildet eine Ofenskulptur mit Sitzbank von Sterling Ruby. Ideal geeignet für Diskussionen am prasselnden Feuer unter freiem Himmel – und das mitten in der City. Da sind unvergessliche Nächte garantiert. Als tinyBE extra präsentiert Charlotte Posenenske in Frankfurt posthum ihre „Drehbare Flächen“ als Raumteiler. Die vier Drehflügel lassen sich zu einer Wand schließen, aber auch öffnen und durchkreuzen.

Mehr Infos findet Ihr auch unter: www.tinybe.org

Opening tinyBE in Darmstadt

Sonntag, 27. Juni 2021, 12 Uhr Am Landesmuseum, Friedensplatz 1, 64283 Darmstadt. Mit einem Werk von Onur Gökmen. (Baustart 24. Mai 2021)

Opening tinyBE in Wiesbaden

Freitag, 2. Juli 2021 Kranzplatz/Kochbrunnen, 65183 Wiesbaden. Mit einem Werk von Alison Knowles. (Baustart 31. Mai 2021)

Mehr News

TIPPS

Partner-Tipps für Frankfurt & Umgebung

Empfehlungen von Partnern und Firmen aus oder für die Region.